Anna hat nur wenig Verständnis für das Verhalten von Jana-Maria nach dem "Bachelor"-Finale.
Anna hat nur wenig Verständnis für das Verhalten von Jana-Maria nach dem "Bachelor"-Finale.rtl
Interview

Bachelor Dominik Stuckmann: "'Fame' oder Geld sollten nicht im Vordergrund stehen"

03.04.2022, 15:25

Es gibt ein neues "Bachelor"-Traumpaar: In der 12. Staffel der RTL-Kuppelshow haben Rosenkavalier Dominik Stuckmann und Kandidatin Anna Rossow zueinander gefunden. Und wie sie beim großen Wiedersehen nach dem Finale gegenüber Frauke Ludowig verrieten, sind sie immer noch ein Paar.

Nach dem Finale hat watson mit den beiden gesprochen. Im Interview verrieten sie nicht nur, was nach der letzten Nacht der Rosen passierte, als die Kameras aus waren, sondern auch, welchen nächsten Schritt sie zusammen planen. Sieht man sie vielleicht sogar bald wieder im Fernsehen? Außerdem bezogen Dominik und Anna Stellung zu der Aussage von Mit-Kandidatin Jana-Maria, die beim großen Wiedersehen wetterte, von Dominik hinters Licht geführt worden zu sein.

watson: Wie geht es euch nach dem Finale?

Dominik: Es ist ein befreiendes Gefühl gerade. Ich muss sagen, dass ich aktuell sehr glücklich bin. Keine Frage, es war eine wunderschöne Reise, aber in den letzten Wochen auch ein Versteckspiel. Wir waren viel zu Hause. Und jetzt sind wir mehr als glücklich, endlich zusammen rausgehen zu können, was essen gehen zu können, auch mal ins Kino gehen zu können.

Anna: Ich glaube, wir sind einfach froh, nach vorne in unsere gemeinsame Zukunft zu schauen.

"Die Zeit beim 'Bachelor' zu genießen, ist die eine Sache, aber es soll danach ja noch weitergehen."
Anna und Dominik sind das Traumpaar der 12. "Bachelor"-Staffel.
Anna und Dominik sind das Traumpaar der 12. "Bachelor"-Staffel.rtl

Wer wusste Bescheid, dass ihr ein Paar seid?

Dominik: Der engste Kreis wusste Bescheid, Familie und Freunde. Denen sagt man natürlich schon, was Sache ist und es ist auch ganz natürlich, dass man darüber reden will. Familie und Freunde waren eingeweiht.

Dominik, was hat für dich bei deiner Entscheidung den Ausschlag zugunsten von Anna gegeben?

Dominik: Ich hatte beim letzten Date noch viele Fragen, die die Zukunft betroffen haben. Fragen, die auch für mich sehr relevant waren, denn ich bin wirklich die Reise angetreten, um mich zu verlieben. Dann standen zwei Frauen im Finale und es war für mich wichtig zu wissen, wie es danach weitergeht. Die Zeit beim "Bachelor" zu genießen, ist die eine Sache, aber es soll danach ja noch weitergehen.

Welche Fragen haben dich im Einzelnen beschäftigt?

Dominik: Ich hatte noch ein, zwei Fragen, auch in Anbetracht des Sabbaticals, das sie vorhatte. Anna wohnt in Hamburg, das ist auch 500 Kilometer von Frankfurt entfernt. Und ein Fan von Fernbeziehungen bin ich auch nicht, deswegen waren das wichtige Fragen, die ich noch mit Anna klären wollte. Nach dem Gespräch war ich mir zu tausend Prozent sicher.

Nach dem letzten Date war Dominik endgültig von Anna begeistert.
Nach dem letzten Date war Dominik endgültig von Anna begeistert.rtl
"Daran habe ich gemerkt: Jetzt wird es auch für mich ernster."

Anna, wann hast du dich in Dominik verliebt?

Anna: Verlieben ist ein großes Wort…

Dann besser, wann hast du dich verknallt?

Anna: Für mich war das Übernachtungs-Date ein ganz wichtiger Punkt, ohne Kameras. Für mich war es wichtig, mit Dominik auch einmal ungestört zu sein und ihm zu zeigen, ich kann auch lockerer. Ich war schon oft angespannt.

Und was hat sich danach verändert?

Anna: Zuvor dachte ich mir immer in Bezug auf Dominik: Rede doch noch mit den Frauen, nimm dir die Zeit, die Mädels kennenzulernen. Doch nach dem Übernachtungs-Date war es so, dass ich gedacht habe: Nein, ich möchte gerne Zeit mit dir verbringen, eigentlich kannst du die anderen gerne links liegen lassen und mehr mit mir reden. Daran habe ich gemerkt: Jetzt wird es auch für mich ernster.

"Das hätte ich wahrscheinlich auch gemacht, also jeden Satz auseinandergenommen. Aber irgendwann wird es dann auch unfair."
Jetzt müssen Anna und Dominik ihre Liebe nicht mehr verstecken.
Jetzt müssen Anna und Dominik ihre Liebe nicht mehr verstecken.rtl

Dominik, du hast dich für Anna entschieden, Jana-Maria musstest du dafür einen Korb geben. Sie hat danach gesagt, dass sie sich "verarscht fühlt". Kannst du das nachvollziehen?

Dominik: Wir kennen alle diese Sendung. Wir wissen, wie sie abläuft und dass Gefühle entstehen und dann nur noch zwei Frauen im Finale stehen. Und diese Frauen stehen nicht umsonst im Finale. Zu beiden Frauen entwickelt man Gefühle und mit beiden hat man eine einzigartige Reise erlebt. Aber man kann nicht sagen, dass man jemanden hinters Licht geführt hat… Es ist eine unschöne Situation, klar, aber ich habe mich beiden Frauen geöffnet.

Anna: Es ist aber auch verständlich, dass man, wenn man dort "stehen gelassen wird", einmal alles hinterfragt. Das hätte ich wahrscheinlich auch gemacht, also jeden Satz auseinandergenommen. Aber irgendwann wird es dann auch unfair.

Jana-Maria konnte das Herz von Dominik Stuckmann nicht erobern.
Jana-Maria konnte das Herz von Dominik Stuckmann nicht erobern.rtl

Dominik, beim großen Wiedersehen meinte Jana-Maria, dass sie nach wenigen Tagen über dich hinweg war. Wie hast du das empfunden?

Dominik: Ich bin der Meinung, man kann Gefühle nicht von jetzt auf gleich abstellen. Vielleicht kann Jana-Maria das, aber ob ich ihr glaube oder nicht, spielt eigentlich keine Rolle. Wichtig ist, dass Jana-Maria glücklich ist und diesen Eindruck hat sie gemacht. Ich glaube aber, dass es auch eine Art Schutzmechanismus sein könnte. Es ist auch eine schwierige Situation, die man wahrscheinlich nicht nachvollziehen kann, wenn man sie nicht selbst erlebt hat.

"Dominik war auch von Anfang an sehr ehrlich. Ich weiß auch, worauf ich mich da eingelassen habe."

Wann warst du über Jana-Maria hinweg, Dominik?

Dominik: Wie gesagt, Gefühle kann man nicht von jetzt auf gleich abstellen. Ich habe mich sofort auf Anna konzentriert. Wir haben jede Minute miteinander genossen und deswegen kann ich nicht sagen, ab welchem Zeitpunkt ich gar nicht mehr an Jana-Maria gedacht habe. Natürlich war sie mir nicht gleich am nächsten Tag egal, es gab Gefühle, die echt waren, aber ich habe mich auf Anna konzentriert. Und irgendwann kam der Zeitpunkt, da habe ich nicht mehr an Jana-Maria gedacht.

Anna, wie bist du damit umgegangen, dass Dominik in der Show mehrere Frauen geküsst hat?

Anna: Wir haben über alles gesprochen. Für mich war das Thema Dream-Dates ein wichtiger Punkt, weil ich nicht beim Wiedersehen mit Sachen konfrontiert werden wollte, von denen ich nichts wusste. Dominik war auch von Anfang an sehr ehrlich. Ich weiß auch, worauf ich mich da eingelassen habe. Und ich habe ihm immer gesagt, er soll alles ausprobieren, die Frauen kennenlernen, aber am Ende soll er sich sicher sein mit seiner Entscheidung.

Mit Nele (2. v.r.) verstand sich Anna trotz Konkurrenzkampf am besten.
Mit Nele (2. v.r.) verstand sich Anna trotz Konkurrenzkampf am besten.rtl
"Ich habe noch zu einigen Mädels Kontakt, vor allem zu denen, die mit mir auf einem Zimmer waren."

Du warst in der Show sehr gut mit Nele befreundet. Wie ist euer Verhältnis jetzt?

Anna: Wir verstehen uns nach wie vor gut. Natürlich muss jeder erst einmal die Zeit beim "Bachelor" verarbeiten. Aber ich finde nach wie vor, dass sie eine coole Frau ist. Wir haben Kontakt und werden auch demnächst einen Kaffee zusammen trinken.

Zusammen mit Dominik?

Anna: Ich glaube, Dominik muss nicht unbedingt daneben sitzen.

Dominik: Nein, ich habe nichts dagegen, dass sie noch Kontakt haben, wenn sie wollen. Aber ich muss da nicht in das Dreiergespann mit eingebunden werden.

Habt ihr sonst noch zu Kandidatinnen Kontakt?

Dominik: Nein, nach Mexiko habe ich mich mit keiner Kandidatin außer Anna getroffen. Ich habe mich auf Anna konzentriert, aber bei Anna sah es anders aus…

Anna: Ich habe noch zu einigen Mädels Kontakt, vor allem zu denen, die mit mir auf einem Zimmer waren. Einige davon hat Dominik leider sehr früh rausgeschmissen. (lacht) Nein, Spaß, ich habe mit einigen Mädels Kontakt. Und ich werde mich sicherlich auch mit einigen treffen.

"Wir lagen uns in den Armen, waren extrem glücklich. Mir ist auch ein großer Stein vom Herzen gefallen."
Dominik will die Kandidatinnen seiner Staffel nach dem großen Wiedersehen nicht wiedersehen.
Dominik will die Kandidatinnen seiner Staffel nach dem großen Wiedersehen nicht wiedersehen.rtl

Was ist denn direkt nach dem Finale passiert, als die Kameras aus waren?

Dominik: Wir lagen uns in den Armen, waren extrem glücklich. Mir ist auch ein großer Stein vom Herzen gefallen. Danach haben wir mit dem Produktions-Team eine Riesenparty gefeiert, bis in die Morgenstunden.

Und wie geht es jetzt mit euch weiter – könnt ihr euch vorstellen, bei einer anderen TV-Sendung mitzumachen?

Dominik: Wir haben uns noch nicht die Frage gestellt, welche Formate für uns infrage kommen. Das lassen wir auf uns zukommen. Es gibt noch keine konkreten Gedanken dazu.

Anna: Step by step, wenn jetzt jemand auf uns zukommt, machen wir uns Gedanken darüber. Wir sind nicht völlig abgeneigt, wir nehmen alles wie es kommt.

"Wir haben schon eine gemeinsame Wohnung in Frankfurt, die richten wir aktuell ein."

Was ist zum Beispiel mit "Das Sommerhaus der Stars"?

Dominik: Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich sagen: nein. Aber wir schauen, was auf uns zukommt. Am Ende ist wichtig, dass wir uns gefunden haben, dass wir glücklich sind. "Fame" oder Geld sollten nicht im Vordergrund stehen, sondern dass man sich treu bleibt. Ob man sich nochmal so auf den Prüfstand stellt, darüber müssten wir dann noch einmal reden.

Anna: Das wollte ich auch sagen, wenn einer von uns daran Interesse hätte, dann müsste man noch einmal darüber reden. Aber zu diesem Zeitpunkt konzentrieren wir uns auf unsere Beziehung und auf unser "normales" Leben.

Ihr seid auch schon zusammengezogen. Wie weit seid ihr und wie läuft es?

Anna: Wir haben schon eine gemeinsame Wohnung in Frankfurt, die richten wir aktuell ein. Ich bin erstmal die nächste Zeit in Hamburg, das bedeutet für mich, dass ich pendeln werde, aber natürlich versuchen wir, uns so oft wie möglich zu sehen. Dominik ist zum Glück flexibler. Aber langfristig, bis Mitte des Jahres, wird der Dreh- und Angelpunkt für uns Frankfurt sein.

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Bibi Claßen: Mutmaßlich neuer Freund schwärmte einst von Youtuber-Beziehung

Auf Tiktok erschien jüngst ein Video mit Bildern, die zeigen, wie Bianca Claßen wohl einen anderen Mann küsst. Kurz darauf gab Julian die Trennung der beiden bekannt. Die Fotos aus dem TikTok zeigen einen Mann, der wie ein gewisser Timothy Hill aussieht. Während den meisten dieser Name bisher nichts sagte, könnte er treuen Fans jedoch ein Begriff sein. In einer Folge des Podcasts "Das ist ja Claße(n)" von Februar 2021 sprach er nämlich noch über das Paar Bibi/Julian.

Zur Story