Bild: imago/Günter Hofer

Helene Fischer empfängt unerwarteten Gast in Weihnachtsshow

25.10.2019, 20:52

Die Auszeit von Helene Fischer nähert sich langsam, aber sicher einem Ende. Am Wochenende tritt Deutschlands erfolgreichste Sängerin im privaten Rahmen auf: Trigema-Chef Wolfgang Grupp hat Helene für das 100-jährige Firmenjubiläum gebucht – die Party-Location soll sogar von einer Mauer eingefasst sein, damit auch ja kein Normalo etwas mitbekommt.

Genau zwei Monate später dann sucht Helene Fischer wieder die ganz große Bühne: Ihre traditionelle Weihnachtsshow im ZDF lässt die Sängerin auch in diesem Jahr nicht ausfallen. Für alle, die es nicht kennen: In ihrer Sendung am ersten Weihnachtsfeiertag tritt Helene Fischer mit anderen bekannten Künstlern aus Deutschland und der Welt auf.

Dabei handelt es sich eigentlich immer um Sängerinnen und Sänger. Dieses Jahr kommt jedoch ein Gast, der durch dieses Raster fällt:

Bülent Ceylan ist zur Weihnachtsshow von Helene Fischer eingeladen.

Das bestätigte der Comedian gegenüber dem "Nordkurier". "Helene und ich kennen uns, ich weiß, dass sie meine Comedy mag", sagte Bülent Ceylan der Zeitung.

Die genauen Inhalte seines Auftritts in der Show sind offenbar noch nicht abgesprochen. Doch es könnte sein, dass es ein Ceylan-Fischer-Duett gibt. Der Comedian sagte in dem Interview:

"Mal schauen, vielleicht singen wir sogar zusammen. Das wäre echt mega."

Bülent Ceylan und Helene Fischer? Da war doch was, oder?

Riiiichtig. Die beiden haben gewissermaßen eine Vorgeschichte.

Bülent Ceylan hat in diesem Sommer in der ersten Staffel der maximal erfolgreichen ProSieben-Sendung "The Masked Singer" mitgemacht, in der zur Unkenntlichkeit maskierte Prominente bekannte Songs singen und Woche für Woche enttarnt werden.

Bild: imago images / Future Image

Ceylan, der im Kostüm eines Engels steckte, schaffte es bis ins Finale. Eine Hammer-Leistung des Comedians angesichts dessen, dass er dort mit professionellen Sängern wie Max Mutzke, dem Gewinner der Staffel, stand.

Watson-User wussten jedoch schon lange vor dem Finale, dass sich hinter dem verdammt gut singenden Engel Bülent Ceylan verbarg. Beweis gefällig? Hier entlang. Denn in Folge 3 von "The Masked Singer" hatte der Engel "Atemlos" von Helene Fischer zum Besten gegeben.

Bülent Ceylan singt "Atemlos":

Beim "Atemlos"-Auftritt hatten zumindest wir manchmal den Eindruck, dass da ein Mannheimer Dialekt durchkommt. Hört mal ab Minute 1:48 rein: "Addemlooos, dursch die Nacht".

Wie auch immer – nun steht fest: Das Kapitel Bülent Ceylan und Helene Fischer findet im Dezember eine öffentlichkeitswirksame Fortsetzung in der Weihnachtsshow. Wir hoffen ja, dass die beiden tatsächlich gemeinsam "Atemlos" singen – auch wenn es dabei so manchen ZDF-Zuschauer aus dem Sessel heben könnte.

(hau)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Peinlich": Tochter verpasst Oliver Pocher Alkoholverbot

Die Familie steht bei Oliver Pocher an erster Stelle. Der Comedian ist Vater von fünf Kindern. Mit Ehefrau Amira hat er zwei Söhne, mit seiner Ex Alessandra Meyer-Wölden drei weitere Kinder. Zum Geburtstag der gemeinsamen Zwillinge ging es für Pocher, die gemeinsamen Kinder und seine Ex Alessandra nun auf die Bahamas. Dort bekam der Comedian allerdings eine deutliche Ansage seiner Tochter.

Zur Story