Oana Nechiti und Erich Klann werden zum zweitem Mal Eltern – mit einem anderen Schritt in ihrer Beziehung lassen sie sich aber noch Zeit.
Oana Nechiti und Erich Klann werden zum zweitem Mal Eltern – mit einem anderen Schritt in ihrer Beziehung lassen sie sich aber noch Zeit.Bild: Revierfoto / Revierfoto

Ex-"Let's Dance"-Profi-Paar überrascht mit Baby-Neuigkeit – Fans haben gleich weiterführende Vermutung

25.10.2021, 13:4325.10.2021, 14:35

Oana Nechiti und ihr Partner Erich Klann nahmen jahrelang an dem beliebten RTL-Format "Let's Dance" als Profitänzer teil. 2020 tanzte Klann letztmals für die Show mit der Komikerin Ilka Bessin und schaffte es mit ihr auf den fünften Platz. Er und Oana haben sich jedoch auf unbestimmte Zeit aus der Sendung zurückgezogen.

Stattdessen haben sie einen gemeinsamen Podcast namens "Tanz oder gar nicht", in dem sie die diesjährige Staffel genauer unter die Lupe nahmen und sich auch mit Kritik unter anderem an den Juroren Llambi, Motsi und Jorge nicht zurückhielten. In ihrem Podcast gaben die beiden auch schon einen subtilen Hinweis auf private Neuigkeiten, die sie nun offiziell machten: Oana und Erich erwarten noch ein weiteres Kind. Mit einer guten News wollten sich die Fans allerdings noch nicht zufriedengeben.

Oana Nechiti und Erich Klann freuen sich auf Baby Nummer zwei

2009 lernten sich Oana und Erich kennen, 2012 ist ihr gemeinsamer Sohn Nikolas auf die Welt gekommen, der auch den Nachnamen seines Vaters trägt. Mit Babybauch-Bildern, die offenbar in Dubai aufgenommen wurden, teilten die beiden Tänzer nun also die frohe Botschaft auf Instagram.

So ließ Oana ihre Follower wissen: "Wir dürfen das zweite Mal das größte Wunder des Lebens erleben. Unsere Familie ist bald komplett und unser Niki ist bald ein großer Bruder. Das hat er sich beim Pusten seiner Geburtstagstorte gewünscht. Ein Geschwisterchen."

An Erich gewandt, schrieb die ehemalige "DSDS"-Jurorin: "Erich, mein Liebling, du bist bald Doppel-Papa. Ich freue mich sooo sehr, dass du der Papa meiner Kinder bist. Ich liebe dich von ganzem Herzen und freue mich sehr auf unser Leben mit zwei Kindern." Auch Erich teilte die Fotos auf seinem Profil und freue sich schon "auf einen weiteren hellen und warmen Sonnenschein" in ihrer Familie.

Etliche "Let's Dance"-Kollegen und ehemalige Promi-Kandidaten gratulierten den beiden überschwänglich. Auch Sylvie Meis, die die Show von 2011 bis 2017 mit Daniel Hartwich moderierte und plötzlich durch Victoria Swarovski ersetzt wurde, freute sich sehr für die werdenden Zweifach-Eltern und hinterließ einen Kommentar mit vielen Herzen.

Fans haben zu weiterem Post von Oana eine romantische Vermutung

Kurze Zeit später bedankte sich Oana für die zahlreichen Glückwünsche. Dazu lud sie ein kurzes Video auf Instagram hoch, in dem sie mit einem wallenden, weißen Kleid in Slowmotion eine Straße entlang läuft und sich schließlich umdreht und ihren Bauch streichelt.

Der Anblick löste direkt zahlreiche Spekulationen um eine mögliche Hochzeit der beiden Tänzer aus: "Jetzt fehlt nur noch die Hochzeit...", schrieb ein User, woraufhin die 33-Jährige "Das stimmt", antwortete. Ein weiterer Fan fragte unter dem Beitrag konkret:

"Wunderschön. Darf man eventuell auch zur Hochzeit gratulieren?"

Wiederum antwortete Oana und versicherte: "Noch nicht. Das hätten wir natürlich gesagt." Tatsächlich lässt sich das Paar mit diesem Schritt Zeit. Einen Antrag hat es jedoch sogar schon gegeben. Seit mittlerweile acht Jahren sind Oana und Erich verlobt, um ihre Hand angehalten hatte der 34-Jährige im Kreise ihrer Familie.

Oana Nechiti und Erich Klann feierten auch gemeinsam bei der Profi-Challenge von "Let's Dance" Erfolge.
Oana Nechiti und Erich Klann feierten auch gemeinsam bei der Profi-Challenge von "Let's Dance" Erfolge.Bild: Getty Images Europe / Andreas Rentz

2019 sprachen sie über ihre Pläne bezüglich einer Heirat gegenüber "Closer": "Ich würde mir wünschen, dass es in diesem Jahr klappt, aber alleine meine Verwandten ersten Grades sind schon über 80 Leute und sie leben alle in Rumänien", erklärte Oana damals.

Wenn es nach Erich ginge, müsste die Familie gar nicht zwingend dabei sein, wenn sie sich das Jawort geben: "Ich könnte mir auch einen schnellen Trip nach Las Vegas vorstellen. Eine ganz spontane Heirat", gab Klann zum Thema Hochzeit zu verstehen und ergänzte: "Es kann sein, dass unsere Familien dann irgendwann ein Hochzeitsfoto von uns bekommen."

Oana wiederum sah das nicht ganz so einfach: "Wobei ich schon unbedingt kirchlich heiraten möchte." Es wirkt also ganz so, als gäbe es da noch Klärungsbedarf. Vorerst scheint das vordergründige Augenmerk aber auf dem Familienzuwachs zu liegen.

(cfl)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Von wegen Brüskierung: Darum hatten Harry und Meghan Ehrenplätze bei Queen-Trauerfeier

Die Sitzordnung der Royals bei großen Feierlichkeiten hat im britischen Königshaus eine große Bedeutung. So war auch beim Staatsbegräbnis für die kürzlich verstorbene Queen Elizabeth II. am 19. September 2022 alles genauestens durchgeplant und nichts dem Zufall überlassen. Der Fokus der Weltöffentlichkeit lag dabei auch auf der Sitzordnung der internationalen und hochrangigen Gäste sowie der britischen Königsfamilie in der Westminster Abbey.

Zur Story