Oliver Pocher bei der Verleihung des 25. Deutschen Comedypreises 2021 in Brainpool TV Studio. Köln, 01.10.2021 *** Oliver Pocher at the award ceremony of the 25 German Comedy Awards 2021 in Brainpool  ...
Oliver Pocher lässt oft kein gutes Haar an Heidi Klum und vor allem ihrer Sendung "Germany's Next Topmodel".Bild: IMAGO/Future Image
Prominente

Oliver Pocher überrascht mit Aussage zu Heidi Klums skurrilem Halloween-Outfit

07.11.2022, 17:38

Heidi Klum ließ es nach einer coronabedingten Pause auf ihrer Halloween-Party wieder krachen. Ihre Gäste präsentierten sich dafür in aufwendigen Kostümen. Doch wie jedes Jahr zeigte das Model auch dieses Mal, wie es so richtig geht. Für den ultimativen Halloween-Look musste sie über elf Stunden in der Maske sitzen. Nach Kostümen wie Jessica Rabit, Fiona aus "Shrek" oder Kali schlüpfte sie jetzt in die Hülle eines Regenwurms. Ihr Ehemann Tom Kaulitz war übrigens ein Angler, der seinen Köder buchstäblich am Haken hatte.

Mehr als 500 Menschen wurden für den legendären Abend erwartet. Auch die ehemaligen "GNTM"-Gewinnerinnen Lou-Anne, Alex und Toni mischten mit. In der neuesten Podcastfolge sprachen Amira und Oliver Pocher über Heidi Klum. Dabei geriet besonders die 30-Jährige mit Blick auf ihr Kostüm ins Schwärmen.

Amira Pocher zeigt sich begeistert von Heidis Verwandlung

Amira sagte über Heidis diesjähriges Kostüm Folgendes: "Sensationell – fand ich das geil! Ich bin echt ein Fan von der Heidi, muss ich einfach sagen." Dennoch räumte sie mit Blick auf die Kritik wegen ihrer ProSieben-Show ein: "Also ich vertrete natürlich nicht das, was bei 'Germany's next Topmodel' abgeht. Die Seite finde ich wirklich nicht so prickelnd und muss man auch zu Recht hinterfragen. Aber sie als Personality finde ich eigentlich immer ganz lustig. Sie scheißt einfach auf alles."

Oli meinte daraufhin: "Sie scheißt doch am Ende nicht wirklich auf alles." Die Mutter zweier Söhne erklärte dazu: "Ich glaube schon. Die denkt sich: 'Ich zähle meine Millionen, bin ein internationaler Star, habe alles, was ich brauche. Ich habe gesunde Kinder, einen Partner, bin erfolgreich. Was wollt ihr alle?' Ich finde diese Einstellung schon mal ganz cool. Und alleine dieser Wurm, das war so geil. Die ist sich auch für nichts zu schade, das macht sie auch wieder sehr sympathisch."

Oliver Pocher fällt überraschendes Urteil zu Heidi Klum

Auf die Frage hin, ob Oli das Kostüm nicht geil gefunden habe, sagte er: "Der Aufwand, der dafür natürlich betrieben wird, ist schon ordentlich." Dies sah Amira auch so: "Da muss auch ein Arzt dabei sein. Ich wäre sofort klaustrophobisch eskaliert." Besonders amüsierte sich der Komiker übrigens über ihren Auftritt auf dem Red Carpet. "Es war ganz lustig, das muss ich ihr lassen, als sie auf den roten Teppich gefallen ist und einfach da gelegen hat. Du hast keine Arme, kannst nicht gehen. Da muss dich auch irgendeiner dahin schleifen. Wie auch immer das funktioniert."

Zum Schluss sagte er übrigens zu Amira: "Du kannst zur nächsten Halloween-Party gerne mal vorbeigehen. Wenn das für dich interessant ist, organisiere ich dir das." Doch hier wiegelte die einstige "Let's Dance"-Kandidatin schnell ab: "Nein, alles gut. Ich meine nur, dass ich sie als Mensch bewundere. Wie gesagt, sie steht natürlich zu Recht in vielen Dingen in der Kritik. Das finde ich jetzt auch ein bisschen schwierig, aber mal schauen, wie lange das so noch geht. Alles andere finde ich einfach ganz cool, fertig aus. Ich stehe dazu."

Helene Fischers neuer Look löst Diskussionen aus

Helene Fischer hat sich für ihre Fans etwas ganz Besonderes ausgedacht: An den ersten Dezembertagen postete sie jeweils einen Clip, der Vorbereitungen zu ihrer kommenden Tour 2023 dokumentiert. Offenbar läuft es auf einen virtuellen Adventskalender hinaus, und ihre Community kann sich in den nächsten Tagen noch auf weitere Einblicke freuen.

Zur Story