Antonia Hemmer sprach bei Instagram jetzt offen über ihre Beauty-Eingriffe.
Antonia Hemmer sprach bei Instagram jetzt offen über ihre Beauty-Eingriffe.Bild: antonia_hemmer/instagram

"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Antonia verrät ihr Beauty-Geheimnis: "Eine der wenigen, die dazu steht"

08.02.2022, 17:16

Antonia Hemmer eroberte 2020 das Herz von Jungbauer Patrick Romer durch "Bauer sucht Frau" – auch, wenn die entscheidende Annäherung erst nach den eigentlichen Dreharbeiten erfolgte. Nach wie vor sind die beiden glücklich zusammen, doch bei Instagram ist Patrick natürlich nicht das einzige Thema, über das Antonia spricht.

Nun thematisierte sie bei Instagram offen, dass sie sich regelmäßig kleineren Beauty-Eingriffen unterzieht – obwohl sie erst 21 ist. Am Dienstag verloste sie sogar eine Unterspritzung unter ihren Followern.

"Bauer sucht Frau"-Star mit Klartext zu Schönheitseingriffen

Das Model lässt sich beim Beauty-Doc regelmäßig die Augenringe weg- und die Kieferpartie aufspritzen. Daraus macht sie bei Social Media kein Geheimnis, obwohl sie aufgrund ihres noch jungen Alters sicherlich Kritik zu erwarten hat. Entsprechenden Einwänden nahm sie mit einer klaren Ansage direkt den Wind aus den Segeln:

"Keiner muss sich fragen, warum ich das machen lasse und warum ich das in meinem Alter nötig habe. Leben und leben lassen. Ich sag euch nur eines: Ich bin eine der wenigen, die wahrscheinlich dazu steht, dass sie das machen lässt."

Antonia ist sich sicher, dass viele ihrer Influencer-Kolleginnen lieber nicht über das Thema sprechen und derartige Eingriffe stattdessen einfach "heimlich" machen lassen. Zudem verwies sie darauf, dass sie privat zumeist ungeschminkt sei und auf einen Concealer verzichte. Insoweit sind die Korrekturen für sie wohl gewissermaßen notwendig.

Gewinnspiel: Antonia Hemmer verlost Beauty-Eingriff

Doch dieses Statement war noch nicht alles, denn am Montag begleitete Antonia einen Trip zum Schönheitschirurg direkt mit der Kamera. Für ihre Follower hielt sie dabei eine Überraschung bereit: Zusammen mit ihrer Stamm-Klinik verloste sie jetzt eine Unterspritzung im Wert von 300 Euro – "egal ob Lippen, Augenringe, Falten, Jawline".

Schließlich dokumentierte die Hannoverin auch noch per Video, wie sie jeweils eine Spritze in den Kieferbereich ("Jawline-Aufbau") sowie unter die Augen ("Augenringe wegzaubern") erhält.

Antonia lässt sich die Augenringe "wegzaubern".
Antonia lässt sich die Augenringe "wegzaubern".Bild: antonia_hemmer/instagram

"Man sieht, ich sehe eigentlich noch immer aus wie davor", lautete schließlich das Fazit der Kuppelshow-Teilnehmerin. Eben darum müsse auch niemand Fragen stellen. Für sie sind diese kleinen Eingriffe offensichtlich eine ganz normale Prozedur. "Entstellen" bzw. komplett glatt liften lassen werde sie sich hingegen auf keinen Fall, gibt sie Entwarnung.

Abschließend kündigte Antonia an, obendrein ein Vorher-nachher-Foto zu liefern. Dieses komme aber erst in ein paar Tagen, weil sie eine sehr empfindliche Haut habe, die sich erst einmal erholen müsse. Das Ergebnis wäre dementsprechend sonst "komplett verfälscht".

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Heidi Klum gesteht Fehltritt: Für diesen Style erntete sie schiefe Blicke

In ihrer 30-jährigen Karriere hat Heidi Klum unzählige Red-Carpet-Auftritte hingelegt – ob bei Premieren, Preisverleihungen wie den Oscars und den Grammys oder Wohltätigkeitsveranstaltungen: Heidi ist gern gesehener Gast bei Events und auf dem roten Teppich ein beliebtes Motiv für die Fotografen. Im Verlauf der Zeit sind da einige Looks zusammen gekommen, aber nicht alle davon würde Heidi heute wieder eins zu eins so tragen. Nun verriet die 49-Jährige, welche Frisur sie von früher bereut und erzählte zu ein paar Kleidungsstücken witzige Anekdoten.

Zur Story