Unterhaltung
Prominente

Lena Meyer-Landrut in der Notaufnahme – Sorge um Sängerin

BERLIN, GERMANY - FEBRUARY 20: Lena Meyer-Landrut arrives for the opening ceremony and "My Salinger Year" premiere during the 70th Berlinale International Film Festival Berlin at Berlinale P ...
Lena Meyer-Landrut hatte dieses Jahr einen Reitunfall.Bild: Getty Images Europe / Gina Wetzler
Prominente

Sorge um Lena Meyer-Landrut: Sängerin in der Notaufnahme

11.12.2023, 07:08
Mehr «Unterhaltung»

Im Spätsommer schockte Lena Meyer-Landrut ihre Fans, als sie bei Instagram Röntgenbilder teilte: Ein Reitunfall der Sängerin hatte einen doppelten Kreuzbandbruch zur Folge, im Anschluss musste sie mehrere Events absagen. "Es hätte nicht viel gefehlt und dann wären meine Beine nicht mehr zu benutzen gewesen", offenbarte sie im Podcast "1 plus 1 – Freundschaft auf Zeit" bei SWR3. Das Pferd habe plötzlich nicht mehr aufgehört zu galoppieren. "Man kann nicht aufstehen, hinsetzen, bücken, irgendwelche Sachen aufheben und es ist alles so beschwerlich", klagte sie noch Wochen später.

Nun gibt die 32-Jährige erneut Anlass zur Sorge: Am zweiten Advent teilt sie ein Foto in ihrer Instagram-Story, das im Krankenhaus entstand. Der Musikerin geht es angeblich gar nicht gut.

"Reality Check" von Lena Meyer-Landrut

Auf dem Bild ist Lena Meyer-Landrut leger ganz in schwarz gekleidet und ungeschminkt. Im Hintergrund ist klar der Gang eines Krankenhauses zu erkennen. "Kurzer Reality Check nach diesem, wie ich finde, wirklich wunderschönen Foto zum zweiten Advent", schreibt sie dazu ironisch.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Im nächsten Satz wird klar, dass die Sängerin tatsächlich mit gesundheitlichen Problemen kämpft. "Ich saß gestern in der Notaufnahme und liege jetzt so flach wie schon lange nicht mehr", offenbart sie.

Lena Meyer-Landrut geht es derzeit gar nicht gut.
Lena Meyer-Landrut geht es derzeit gar nicht gut.bild: lenameyerlandrut/instagram

Der genaue Grund des Krankenhausaufenthalts bleibt an der Stelle unklar. Feststeht aber immerhin: Auch in dieser Situation hat Lena Meyer-Landrut ihren Humor nicht verloren.

Lena Meyer Landrut: Update aus dem Krankenhaus

Immerhin weiß sie auch, wie sie sich im Bett die Zeit vertreiben kann. Im nächsten Story-Beitrag hat sie den TV-Bildschirm aus dem Bett abfotografiert: Die Musikerin schaut sich die Dokumentation "Echt – unsere Jugend" über die einstige Teenie-Band Echt in der ARD-Mediathek an. "Meine nächsten drei Stunden", kündigt sie dementsprechend an.

Kurz zuvor hatte Lena Meyer-Landrut ihren Fans noch gut gelaunt einen "happy zweiten Advent" gewünscht. "Bleibt weich und lieb!", appellierte sie außerdem. Diese Ansage ließ noch nicht durchblicken, dass es ihr nicht gut geht. Wie lange sie noch im Krankenhaus bleiben muss, behält sie bislang für sich. Ein weiteres Update gibt es möglicherweise, sobald sie sich erholt hat.

Den Fans bleibt somit erst einmal nur die Hoffnung, dass es für die Musikerin bald wieder bergauf geht, zumal sie musikalisch gerade eigentlich wieder durchstartet. Das Video zu "Straitjacket" beispielsweise wurde erst vor einem Monat auf Youtube veröffentlicht.

Im Juni 2024 geht Lena Meyer-Landrut auch wieder auf Tour, die bis Ende Juli andauern soll. Station macht sie planmäßig unter anderem in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart.

RTL-Zuschauer von Panne bei neuer Show "Drei gegen Einen" genervt

Die letzten Tage verliefen für Elton nicht wirklich erfreulich. Zunächst wurde er von ProSieben als "Schlag den Star"-Moderator abgesetzt, dann stellte RTL das Kult-Quiz "Blamieren oder Kassieren" ein. Am 20. April brachte der Sender zum Ausgleich allerdings ein neues Elton-Format an den Start: "Drei gegen Einen".

Zur Story