Evelyn Burdeckis eigene Dating-Show "Topf sucht Burdecki" startet Ende Juli auf Sat.1.
Evelyn Burdeckis eigene Dating-Show "Topf sucht Burdecki" startet Ende Juli auf Sat.1.Bild: dpa / Henning Kaiser

Evelyn Burdecki spricht über Familienplanung

20.06.2022, 06:54

Evelyn Burdecki versuchte schon in diversen Kuppel-Shows, ihr Glück in der Liebe zu finden. Ob bei "Take Me Out" oder "Der Bacherlor" – nie hat es für die 33-Jährige geklappt. Jetzt nimmt die Düsseldorferin aber mit ihrer eigenen Kuppelshow die Dinge selbst in die Hand. In "Topf sucht Burdecki" werden insgesamt 21 Männer um ihre Gunst werben. Wie sich die TV-Persönlichkeit ihren absoluten Traummann vorstellt, verrät sie nun schon vorab.

Mit ihrer lockeren und offenen Art machte sich Evelyn Burdecki in den letzten Jahren einen Namen in der deutschen Unterhaltungsbranche. Ob als Gast-Jurorin beim "Supertalent" oder als Kandidatin im "Big Brother"-Container, die Jungle-Queen von 2019 ist längst ein Publikumsliebling geworden. Doch obwohl die Entertainerin so beliebt ist, ist sie offiziell seit 2018 Single. Vielleicht aber auch, weil der absolute Traummann so einige Kriterien erfüllen muss, damit sie ihren Solo-Status ablegt. Gegenüber "Bild" gibt Evelyn ihre Anforderungen preis.

Evelyn Burdecki hat genaue Vorstellungen vom Traummann

Für die Single-Frau scheint eine gewisse Lockerheit ein Pluspunkt zu sein, denn "jemand, der spontan ist und sich selbst nicht ganz so ernst nimmt", wäre wohl optimal an ihrer Seite. Auch, was die körperlichen Voraussetzungen angeht, hat Evelyn Burdecki klare Vorlieben – und die mag so manch einer vielleicht nicht erwartet haben. Denn die Rheinländerin verrät: "Es wäre auch schön, wenn er ein kleines Bäuchlein hätte".

Nachdem die 33-Jährige durch diverse Dating-Formate tingelte, überrascht dieser Idealtyp ein wenig, doch keinesfalls im negativen Sinne.

Evelyn Burdecki möchte eine Familie gründen

Eine letzte Bedingung sollte ihr Zukünftiger auch noch erfüllen: Ganz wichtig ist, dass der Auserwählte "heiraten und Nachwuchs haben will". Denn für Evelyn Burdecki steht fest: Ihre Zukunftspläne beinhalten eine Familie. "Ich würde gerne Kinder haben", so die Moderatorin. Wie viele es sein sollen, weiß sie auch schon: "Am liebsten Fünflinge!"

Ob bei der eigenen Dating-Show "Topf sucht Burdecki" der Richtige dabei ist, wird ab dem 31. Juli auf Sat.1 zu sehen sein.

(ckh)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Amira Pocher verteidigt Pietro Lombardi – und wehrt sich gegen schwere Vorwürfe

Amira Pocher war am Freitag im "Sat.1 Frühstücksfernsehen" zu Gast. Dort sprach sie über ihren Weg in die Öffentlichkeit, aber auch über Vorwürfe der Doppelmoral gegen sie bei Kindern und Marketing in der Öffentlichkeit.

Zur Story