Sophia Thiel und Cathy Hummels verbrachten den Samstag gemeinsam.
Sophia Thiel und Cathy Hummels verbrachten den Samstag gemeinsam.bild: cathyhummels/instagram

"Am Ende kamen mir die Tränen": Emotionales Treffen zwischen Cathy Hummels und Sophia Thiel

27.03.2022, 11:3027.03.2022, 12:22

Cathy Hummels nimmt ihre Fans bei Social Media praktisch jeden Tag durch ihren Alltag mit – auch dann, wenn sie auf andere Promis trifft. Am Samstag war es wieder einmal so weit: Die Influencerin verbrachte Zeit mit Sophia Thiel und deren Partner Raphael Birchner. Im Anschluss geriet Cathy auf Instagram richtig ins Schwärmen und offenbarte, dass sie die Zusammenkunft sogar zu Tränen rührte.

Cathy Hummels wird emotional

Die Fitness-Influencerin Sophia Thiel geht offen damit um, dass sie in ihrer Haupt-Bodybuilding-Phase mit einer schweren Essstörung zu kämpfen hatte. Jüngst offenbarte sie ihr aktuelles Gewicht von 88,6 Kilogramm bei einem Körperfettanteil von 26 Prozent. Cathy Hummels hingegen berichtete schon mehrfach von zurückliegenden Depressionen, die sich auf ihr Essverhalten auswirkten. 2020 erzählte sie bei "Bunte", sie habe als Folge einer zwanghaften Sport-Routine zeitweise nur 46 Kilo gewogen. Magersüchtig sei sie jedoch nicht gewesen.

Beide Influencerinnen machen sich für Frauenrechte stark und sind offenbar leicht auf einen gemeinsamen Nenner gekommen – wohl auch, weil sie regelmäßig Anfeindungen erfahren. In ihrem neuesten Instagram-Post meint Cathy zu dem Treffen mit Sophia:

"Zwei Frauen, die mit den gleichen Vorurteilen zu kämpfen haben. Die eine ist zu 'viel', die andere ist zu 'wenig', um es mal nett auszudrücken. Anfeindungen in Bezug auf unseren Körper kennen wir beide zu gut. Wir haben viel gemeinsam."
bild: cathyhummels/instagram

Jetzt verfolgen Cathy und Sophia eine gemeinsame Mission: Sie wollen ihren Fans zeigen, "dass es OK ist, zu sagen, dass es einem mal nicht gut geht, denn es ist menschlich. Niemand ist perfekt und jeder Mensch hat seine 'Issues'". Dann richtet Cathy persönliche Worte an Sophia und Raphael: "Du bist toll und ein Vorbild, Sophia, und auch du, Raphael."

Doch zu dem Treffen gibt es auf Cathys Profil nicht nur einen Bild-Post, die für sie berührende Begegnung ist auch in ihrer Story ein Thema. Hier wird die "Kampf der Realitystars"-Moderatorin noch einmal besonders emotional und schreibt: "Ich hatte einen so schönen Tag. Wir haben sehr viel geredet und am Ende kamen mir die Tränen. Es ist schön, tiefsinnige Gespräche mit wunderbaren Menschen zu führen." Verlinkt sind darunter Sophia und Raphael, womit sofort klar ist, wen Cathy anspricht.

Als Bonus gibt es ein Selfie von dem Trio, mit der Beschreibung: "Bestes Coffee-Date ever". Welche Situation genau sie zu Tränen gerührt hat, lässt Cathy Hummels allerdings offen.

Cathy Hummels verbrachte einen tollen Tag mit Sophia und Raphael.
Cathy Hummels verbrachte einen tollen Tag mit Sophia und Raphael.Bild: cathyhummels/instagram

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Verdächtige Dusch-Szene im "Sommerhaus": Patrick wettert gegen "Bumskollegen"

"Komm Schatz", "Mach, Schatz", "Komm schon, Schatz" – die "Schatz"-Dichte war auch dieses Mal wieder hoch im "Sommerhaus der Stars". Es ist zum Wimpernausreißen, wie oft hier "geschatzt" wird. Jede Party, auf der sich Paare so anreden, würde man freiwillig nach kurzer Zeit verlassen. Aber beim Sommerhaus bleibt man irgendwie kleben. Herrscht bei den Schatzis also Friede, Freude, Eierkuchen? Mitnichten.

Zur Story