Unterhaltung
Prominente

"Bauer sucht Frau"-Star setzt nach Anfeindungen ein Zeichen

Anna und Gerald HEISER, Bauer sucht Frau , Portraet, Porträt, Portrait, angeschnittenes Einzelbild, Einzelmotiv, 23. RTL Spendenmarathon Wir helfen Kindern , Fernsehen, 23.-24.11.2017. *** Anna und Ge ...
Gerald und Anna Heiser lernten sich in der RTL-Kuppelshow kennen.Bild: imago/Sven Simon
Prominente

"Bereue keinen Moment": "Bauer sucht Frau"-Star setzt nach Kritik ein Zeichen

06.07.2024, 13:24
Mehr «Unterhaltung»

Anna und Gerald Heiser zählen zu den "Bauer sucht Frau"-Stars, die nach wie vor ein Paar sind. 2017 lernten sie sich in der RTL-Show kennen. Nur ein Jahr später gaben sie sich das Jawort und bauten sich ein gemeinsames Leben in Namibia auf. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, Ende 2022 kam nach Sohn Leon Tochter Alina zur Welt. Die vergangenen Monate wies die 34-Jährige immer mal wieder darauf hin, dass sie eine Pause für sich fernab von der Familie brauche.

So übernachtete sie auch vor wenigen Monaten für ihre "psychische Gesundheit" allein in einem Hotel, wie sie damals erklärte. Sie wolle ohne anderen Menschen sein, nicht jede fünf Minuten "Nein" sagen, keine Verpflichtungen haben und sich nicht dem Stress aussetzen, jedem gerecht werden zu müssen.

Vor Kurzem reiste Anna nach einem Aufenthalt bei ihrer Familie in Polen nach Deutschland, um dort an verschiedenen Events im Rahmen der Fashion Week teilzunehmen. Dafür gab es prompt Kritik. Anna erklärte jetzt ihre Situation und fand für die Anfeindungen deutliche Worte.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Anna Heiser teilt nach Auszeit emotionale Botschaft

Auf Instagram teilte Anna Heiser mehrere Aufnahmen, die aus den vergangenen Tagen stammten. Bilder mit ihrer Familie aus Polen, Aufnahmen von Fashion Shows oder auch Schnappschüsse mit Prominenten teilte sie. Dazu schrieb die einstige "Bauer sucht Frau"-Kandidatin:

"Was für eine unvergessliche Zeit! Diese zehn Tage waren ein Geschenk, das mir unglaublich gut getan hat. Trotz einiger unschöner Nachrichten, in denen stand, dass ich keine Kinder kriegen sollte und mein Mann einem leid tut, bereue ich keinen Moment davon."

Die Auszeit vom Alltag sei genau das, was sie gebraucht habe, um neue Kraft zu tanken, betonte Anna. Sie habe viel erlebt und tolle Menschen kennengelernt, die diese Reise noch besonderer gemacht hätten.

"Bauer sucht Frau"-Star hat für sich die richtige Entscheidung getroffen

Ihr Appell lautete folglich: "Ich wünsche jeder Mutter unter euch eine ähnliche Erfahrung, egal wie eure Auszeit aussieht. Nehmt euch Zeit für euch selbst – ihr habt es verdient!" Und weiter: "Für mich geht es jetzt zurück nach Namibia. Ich freue mich unheimlich auf meine Liebsten!"

Auch im Interview mit "Promiflash" stellte Anna Heiser klar, dass die Reise für sie die "richtige Entscheidung" gewesen sei. Sie gönne es jeder Mutter, dass sie sich eine Auszeit leisten könne. Anna erklärte zudem: "Ich habe seit dreieinhalb Jahren nichts für mich gemacht. Ich finde nicht, dass allein einkaufen zu gehen als Auszeit von der Familie gilt." Daher sei sie froh darüber, sich die Zeit genommen zu haben.

Taylor Swift in Hamburg: Veranstalter warnt vor turbulenter Anreise zum Konzert

Taylor Swift startete mit ihren Deutschland-Konzerten der "Eras"-Tour in Gelsenkirchen. Rund 60.000 Menschen feierten sie frenetisch, als sie nach langem Warten auf der Bühne stand. Für rund dreieinhalb Stunden ohne Pause gibt der Megastar bei seinen Konzerten Vollgas. Mit Songs wie "Cruel Summer", "Fortnight" oder "Shake It Off" reist Swift durch die Epochen ihres künstlerischen Schaffens.

Zur Story