Unterhaltung
Prominente

Bushido verkündet erneute Vaterschaft – Anna-Maria verrät verblüffende Details

Anna-Maria Ferchichi und Bushido schauen sich an
Anna-Maria hat ihren Mann mit einer unerwarteten Nachricht konfrontiert.Bild: Screenshot / Instagram / bush1do
Prominente

Bushido verkündet erneute Vaterschaft – Anna-Maria mit überraschender Botschaft

28.06.2023, 16:49
Mehr «Unterhaltung»

Bushido und Anna-Maria Ferchichi führen inzwischen ein wahres Großfamilienleben. Acht Kinder hat Anna-Maria, im November 2021 wurden die beiden erst Eltern von Drillingen. In ihrem gemeinsamen Podcast enthüllt das Paar immer wieder Details über die Ehe und wie sie den Alltag mit so vielen, teils noch sehr kleinen Kindern im Haus meistern.

Doch mit den Neuigkeiten, die nun die Runde machen, wollten Bushido und seine Frau wohl nicht bis zur nächsten Folge ihres Podcasts warten. Auf Instagram verkündete das Paar nun vollkommen überraschend große Neuigkeiten. Vor allem Bushido konnte die Nachrichten wohl selbst nicht recht glauben, wie sein Post beweist.

Bushido: "Dann bekommt man so eine Nachricht"

Anna-Maria gab am Mittwoch auf Instagram wieder einmal Einblicke in ihren Familienalltag. Die Achtfach-Mama erklärte, dass die letzten Tage für sie sehr anstrengend waren. Chaos im Haus, Kinder, die nicht schlafen wollten. Doch ausgerechnet heute schien es für sie allmählich besser zu werden.

"Ich habe das erste Mal richtig gut geschlafen. Ich bin gegen halb zwölf eingeschlafen und habe bis sieben durchgeschlafen", informierte Anna-Maria ihre Follower:innen auf Instagram. Dann dokumentierte sie, wie sie mit ihrer jüngsten Tochter eines der anderen Kinder aus dem Bett holt.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Wovon Anna-Maria zu diesem Zeitpunkt noch nichts verrät: Bald wird sie sich mit noch mehr frühaufstehenden Kleinkindern herumschlagen müssen.

Denn Bushido ließ am Mittwochnachmittag die Bombe platzen: In seiner Story postete er das Bild eines positiven Schwangerschaftstests. Den hält offenbar Anna Maria in der Hand, die, das legt der Text dazu nahe, ihren Mann erst vor Kurzem über die Baby-News informiert hat. Der Rapper schrieb dazu:

"Ich bin einfach sprachlos und so gesegnet. Wenn man denkt, das Leben kann nicht besser werden, bekommt (man) so eine Nachricht."

Zu dem Text verlinkte Bushido seine Frau, damit eindeutig klar ist, an wen sich die Worte richten.

Bushido zeigte sich in seiner Instagramstory sehr emotional.
Bushido zeigte sich in seiner Instagramstory sehr emotional.bild: Bushido/instagram

Anna-Maria verrät, wie es zum Schwangerschaftstest kam

Anna-Maria selbst hat die Verkündung der guten Nachrichten zunächst erstmal ihrem Mann überlassen. Kurz danach meldete sie sich allerdings persönlich zu Wort. Sie erklärte, dass zunächst eine Freundin von ihr vermutet hatte, selbst schwanger zu sein. Daraufhin habe Anna-Maria ihr nahegelegt, einen Test zu machen. Die 41-Jährige erzählte weiter: "Ich lag abends im Bett und denke: 'Wann hatte ich denn zuletzt meine Tage?' Das ist ja auch schon zwei Wochen zu spät. Dann hat mich das Gefühl nicht losgelassen."

Eigentlich wollte ihre Freundin einen Schwangerschaftstest machen.
Eigentlich wollte ihre Freundin einen Schwangerschaftstest machen.Bild: Instagram/ Anna-Maria Ferchichi

Sie selbst habe vermutet, dass es am Stress liegen könne. Am Morgen sei sie dann zu einem Drogeriemarkt gefahren, in dem zwei Schwangerschaftstests billiger gewesen seien als einer. "Dann dachte ich, ich bringe ihr einen zweiten mit", so die Influencerin mit Blick auf ihre Freundin. Anna-Maria habe später aber doch den anderen Schwangerschaftstest selbst genutzt: "Ich weiß auch nicht warum. Dann ist der positiv – und zwar sofort." Ihre Freundin sei genau wie sie ebenfalls schwanger.

Schließlich erklärte Anna-Maria: "Wir waren beide leicht geschockt. Es ist noch sehr früh, ich weiß, da kann noch alles passieren. Ich wollte auch nur sagen, ich bin völlig ok damit, ich habe acht gesunde Kinder, Gott sei Dank. Ob es gut geht, nicht gut geht, nehmen wir, wie es kommt. Wir gehen da immer gut mit um. Deshalb haben wir es auch jetzt schon gesagt."

Anna-Maria offenbart, "einen kleinen Schock" zu haben.
Anna-Maria offenbart, "einen kleinen Schock" zu haben.Bild: Instagram/ Anna-Maria Ferchichi

Ob es auch diesmal wieder eine Mehrlingsschwangerschaft ist, haben Anna-Maria und Bushido bisher noch nicht verraten. Doch gemessen daran, wie sie die Schwangerschaft und Geburt der Zwillinge begleitet haben, dürfen die Fans sich in den kommenden Monaten wohl auf jede Menge Baby-Content von Anna-Maria freuen. Das vermutet auch ein Twitter-User der schon den passenden Namen für die Sendung parat hat: "Anna-Maria – Schwanger in Dubai", schlägt er vor.

Fans reagieren spöttisch

Auch für die Fans des Paares kam die Nachricht offensichtlich überraschend. Auf Twitter äußerten sich einige Personen prompt zu dem Thema. "Bushido macht seine eigene Werder-Bremen-Mannschaft mit seiner Frau", kommentierte ein User. Ein anderer ist der Meinung, der Rapper wolle Deutschlands wohl bekanntester Großfamilie, den Wollnys, Konkurrenz machen.

Ein anderer vermutet dahinter sogar eine Art Masterplan. "Langsam glaube ich, dass Bushido gegen Arafat wettrüstet. 2045 gibt es dann den ersten Clankrieg zwischen den beiden." Ein weiterer User scherzt, er habe den Überblick über die Anzahl der Kinder verloren: "Lange haben wir warten müssen. Doch bald kommt das 34. Kind auf die Welt . Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!"

Tim Mälzer verletzt: Unfall in RTL-Show "Drei gegen Einen"

Die Unfall-Quote in den Spiel-Shows von RTL ist derzeit ungewöhnlich hoch. Dieses Jahr verletzten sich schon Elena Miras und Axel Stein bei "Schlag den Besten", nun geht es auch bei "Drei gegen Einen" hoch her. Das Format mit Elton, Knossi und Tim Mälzer feiert am 20. April Premiere im linearen Programm von RTL, kann aber jetzt schon bei RTL+ gestreamt werden.

Zur Story