Mats Hummels postete am Mittwoch ein Foto von sich mit interessanter Frisur, Cathy stichelte prompt.
Mats Hummels postete am Mittwoch ein Foto von sich mit interessanter Frisur, Cathy stichelte prompt.Bild: Screenshot: Instagram aussenrist15

Cathy Hummels stichelt gegen Mats: Wegen seiner Frisur

28.04.2022, 13:50

Viel Wirbel gab es in den vergangenen Wochen um Cathy und Mats Hummels. Nachdem der Fußballer offensichtlich mit "GNTM"-Gewinnerin Céline Bethmann anbandelte, kam es zu einem ausgewachsenen Social-Media-Beef zwischen Cathy und dem Model.

Mittlerweile sind sich Céline Bethmann und Mats Hummels sogar auf Instagram entfolgt. Zudem gab es viele Spekulationen um Mats Eheleben: Ob Mats und seine Ehefrau Cathy Hummels überhaupt noch ein Paar sind, darüber wird in der Öffentlichkeit heiß spekuliert, was auch an Cathys zweideutigen Posts liegt. Doch Céline Bethmann veröffentlichte kürzlich einen Screenshot, in dem Mats zugibt, Single zu sein.

Zweideutige Signale: Ein Paar, ein Ex-Paar und viele Sticheleien

Doch ob der Fußballer und seine (Noch)-Ehefrau derzeit ein Paar sind oder nicht: Cathy stichelt immer wieder liebevoll auf Instagram gegen ihren Ehemann, gibt gleichzeitig aber regelmäßig Einblicke in ihr Familienleben und gemeinsame Unternehmungen.

Am Donnerstag veröffentlichte Cathy erneut eine Story, die als liebevolle Stichelei gegen Mats aufgefasst werden kann. Erst am Mittwoch hatte BVB-Kicker Mats Hummels die Fans mit einer neuen "Frisur" überrascht.

Der Friseur, der "wichtigste Termin" für den vierjährigen Ludwig

Nun wollte Söhnchen Ludwig unbedingt zum Friseur, wie Cathy in ihrer Story preisgab. Beinahe hätte sie diesen "wichtigsten Termin" vergessen, witzelte sie, während sie mit Söhnchen Ludwig gerade auf dem Weg dorthin war.

Cathy Hummels mit Ludwig auf dem Weg zum Friseur.
Cathy Hummels mit Ludwig auf dem Weg zum Friseur.Bild: Screenshot: Instagram/cathyhummelsyhummels

Eigentlich sei der Vierjährige erst vor vier Wochen dort gewesen. Für Ludwig wurde es offenbar dennoch wieder Zeit für einen Haarschnitt. Er wollte seine Haare wieder "frisch" haben. Grund genug für Cathy, das als Anlass zum Sticheln gegen Ludwigs Vater Mats zu nehmen: Sie postete ein Foto von ihrem kleinen Ludwig beim Friseur und schrieb dazu: "So eitel wie der Papa. Der geht auch alle vier Wochen zum Friseur". Und: "Ist übrigens auch der gleiche Haarschnitt". Dazu verlinkt sie ihren Ehemann.

Ludwig genießt den Friseur-Besuch.
Ludwig genießt den Friseur-Besuch. Bild: Screenshot: Instagram/Cathyhummels

Doch damit nicht genug: Sie bezeichnet sich selbst als "Uneitelste" und postet dazu ein – offensichtlich witzig gemeintes – Foto von sich. Deutlich darauf zu sehen sind ihre eigenen "Babyhaare" samt Pferdeschwanz mit Messy-Look.

Cathy ist die Uneitelste bei den Hummels.
Cathy ist die Uneitelste bei den Hummels.Bild: Screenshot: Instagram/cathyhummels

Mats Hummels reagierte, wie gewohnt, nicht öffentlich auf Cathys Anspielungen. Doch sein Frisuren-Post zeigt eigentlich: Allzu eitel scheint der Fußballer nicht zu sein.

(ast)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Top Gun: Maverick": Wiedersehen mit einem Kultfilm – es ist nicht alles gut

Als der F18-Kampfjet seinen Nachbrenner zündet und mit ohrenbetäubendem Lärm über das Deck des Flugzeugträgers donnert, vibrieren die Sitze im Kino. Aus den Boxen dröhnt "Danger Zone", der Hit von Kenny Loggins aus dem "Top Gun"-Soundtrack, der bis heute auf keiner 80er-Jahre-Party fehlen darf. Es sind die ersten Szenen des neuen Blockbusters "Top Gun: Maverick", der am 26. Mai in die Kinos kommt. Und das alte "Top Gun"-Gefühl, es ist sofort wieder da.

Zur Story