Unterhaltung
Prominente

EM 2024: Elton provoziert Toni Kroos bei RTL nach DFB-Sieg

Hamburg, Deutschland 30. September 2018: 2.BL - 18/19 - Hamburger SV vs. FC St. Pauli Tv Moderator Alexander Duszat alias Elton Portrait / Gesicht lachend / laechelnd / gut gelaunt / grinst / grinsend ...
Elton ist großer Fußballfan, während der EM moderiert er ein Format für RTL.Bild: imago images/Fotostand
Prominente

"RTL EM-Studio": Elton mit Provokation gegen DFB-Star Toni Kroos

20.06.2024, 10:32
Mehr «Unterhaltung»

Während der EM sendet RTL täglich einen Fußballtalk zur Primetime um 20.15 Uhr. Moderiert wird das "RTL EM-Studio" von Elton, der in jeder Ausgabe prominente Gäste begrüßt, die die vergangenen Spiele analysieren und auch schon auf die kommenden Matches blicken. Am 19. Juni war für die deutschen Fans ein besonders wichtiger Tag, denn die DFB-Elf bestritt ihr zweites Spiel des Turniers und trat gegen Ungarn an.

Zu Gast im "RTL EM-Studio" an diesem Abend: Stefan Effenberg, Toni Kroos' Bruder Felix sowie Imke Wübbenhorst. Angesichts des vorangegangenen 2:0-Siegs der deutschen Mannschaft war die Stimmung prächtig, und zur Feier des Tages wurde dann auch noch Toni Kroos zugeschaltet.

Elton mit frechem Spruch gegen DFB-Star Toni Kroos

"Toni Kroos ist gerade zugeschaltet, höre ich", stellte Elton bereits nach fünf Minuten plötzlich fest. Die erste Reaktion von Felix darauf: "Scheiße!" Dann wurde Toni Kroos von Elton zum Sieg beglückwünscht: "Toni, wir feiern dich!"

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Schon im nächsten Satz ging der Moderator jedoch in die Offensive und brachte zur Sprache, dass Kroos in Deutschland nicht immer so wertgeschätzt wurde wie heute. Elton erwähnte bei der Gelegenheit den einstigen wenig schmeichelhaften Spitznamen des 34-Jährigen:

"Man muss sagen: Querpass-Toni, das können wir erstmal vergraben."

Kroos allerdings, ganz Medien-Profi, ging damit gelassen um und konterte: "Also erstmal: Den Begriff 'Querpass-Toni' gab es in dem Sinne nie, weil er nie gestimmt hat. Das weißt du doch als Experte, Elton."

Auch Felix Kroos stichelt gegen Toni im RTL-Studio

Aus dem Schneider war der Profi damit aber nicht, denn sein Bruder Felix war ja auch noch da. Dieser konfrontierte Toni prompt mit einem untypischen Fehlpass, der dem DFB-Star während des Ungarn-Spiels unterlaufen war.

"Ich will das mit dem Querpass gar nicht begraben. Was war mit dem langen Querpass am eigenen Sechzehner, müssen wir den nochmal analysieren?", stichelte Felix. Eine Antwort seines Bruders gab es darauf aber nicht, vielmehr war im Gesicht von Toni Kroos nur ein breites Grinsen zu sehen.

Elton jedenfalls zeigte sich nach dem Gespräch beeindruckt. "Wow, das ist für mich aber auch ein großer Moment. Mein erstes großes 'Sport-Interview'", freute er sich.

"Bauer sucht Frau"-Stars bestätigen Hochzeit – nach einem Jahr Beziehung

André und Julia waren das Traumpaar der 19. Staffel von "Bauer sucht Frau", die 2023 bei RTL und RTL+ ausgestrahlt wurde. Diesen April wurde dann klar, dass die beiden keine Zeit verloren möchten: Das erste gemeinsame Kind ist unterwegs.

Zur Story