Unterhaltung
Bild

Sophia Thomalla: Das TV-Gesicht macht während Corona im heimischen Garten Urlaub. Bild: Instagram/ Sophia Thomalla

Sophia Thomalla bekommt Kritik für Bikini-Post: Das ist ihre überraschende Reaktion

Sophia Thomalla ist für ihre humorvollen Posts bekannt. Auch während der Corona-Krise sorgt sie mit ihren Beiträgen auf ihren Social-Media-Kanälen für Lacher und richtet sich dabei auch immer direkt an ihre Kritiker. Zu einem Foto schreibt sie beispielsweise: "Habe nicht so viel zugenommen, wie es sich andere gern gewünscht hätten." Zu einem anderen meint sie süffisant: "Eine kleine Erinnerung an den Tag, wo ich eine Taille und nur ein (einziges, d. Red.) Kinn hatte."

Nun versucht die 30-Jährige, im heimischen Garten ein Gefühl von Erholung und Urlaub zu bekommen. Den neuesten Schnappschuss kommentiert sie dabei mit folgenden Worten: "Wenn du keinen Job, aber dafür Bräune hast." Dabei posiert sie im Bikini vor einem Spiegel und schaut mit ihrer Sonnenbrille gelassen in die Handylinse. Der Kurzclip schmeckt nicht jedem und viele Nutzer gehen dabei mal wieder auf ihre Figur ein.

Sophia Thomalla begeistert Fans mit Kommentar

Ein Abonnent schreibt: "Iss mal was!" Sophias Antwort kommt prompt: "Iss mal weniger." Über 1.400 Menschen gefällt die überraschende Reaktion des TV-Stars. Die Fans fangen sofort an Thomalla zu verteidigen:

"Herzlichen Glückwunsch zum Bodyshaming. Durch Leute wie du es einer bist, wird sich nie was ändern. Jeder hat einen anderen Geschmack und das ist gut so. Du fühlst dich wohl wie du bist und sie sich, wie sie ist."

Bild

Sophia Thomallas Antwort: Viele weitere Nutzer haben den Kommentar der Moderatorin aufgegriffen. Bild: Instagram/ Sophia Thomalla

Eine weitere Userin lobt die Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla:

"Wegen dieser Schlagfertigkeit und Coolness habe ich dich abonniert."

Die meisten sind sich einig, dass sie sehr gut auf die Bemerkung gekontert habe. Viele verstehen nicht, warum immer wieder ihre Figur thematisiert wird und bestärken Thomalla darin, dass sie genau so perfekt sei.

Sophia Thomalla verbringt Quarantäne in der Türkei

Seit über einem Jahr ist Sophia mit dem Fußballspieler Loris Karius zusammen. Derzeit spielt er bei Besiktas Istanbul. Aus diesem Grund pendelt sie auch immer wieder zwischen Deutschland und der Türkei hin und her. Wegen der weltweiten Corona-Krise hat sie auch dort die häusliche Quarantäne verbracht.

Mittlerweile steht Sophia nicht nur vor der Kamera, sondern hat auch vor wenigen Monaten zum ersten Mal in ein Start-Up investiert. Die Branche überrascht, denn es handelt sich dabei um die Firma Schüttflix aus Gütersloh. Dahinter steckt eine App für die Weitervermittlung von Baumaterialien wie Sand oder Schüttgut.

(iger)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Interview

Nach Fall Tönnies: Psychologin erklärt, warum wir nicht auf Fleisch verzichten wollen

Seit dieser Woche steht die Welt in den Landkreisen Gütersloh und Warendorf wieder still: Der bisher größte Corona-Ausbruch Deutschlands im Fleischereibetrieb Tönnies in Rheda-Wiedenbrück hatte einen weiteren Lockdown zufolge, den Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) vergangenen Dienstag verkündete.

Der Fall mit über 1500 positiv auf das Virus getesteten Tönnies-Mitarbeitern zieht nicht nur die Wut der Menschen in den betroffenen Landkreisen auf sich, die nun bis zum 30. …

Artikel lesen
Link zum Artikel