Unterhaltung
Stars

Chelsea Handler fährt in Bikini Ski – mit Joint und Drink in der Hand

Host Chelsea Handler appears during the 29th Critics Choice Awards on Sunday, Jan. 14, 2024, at the Barker Hangar in Santa Monica, Calif. (AP Photo/Chris Pizzello)
Chelsea Handler hat ihre Fans an ihren Geburtstagsfeierlichkeiten teilhaben lassen.Bild: Invision / Chris Pizzello
Stars

Unfassbares Video: Netflix-Star fährt in Bikini Ski – Hund auf dem Rücken, Joint und Drink in der Hand

26.02.2024, 19:2526.02.2024, 20:04
Mehr «Unterhaltung»

Der Winter neigt sich langsam dem Ende zu und mit ihm auch die Ski-Saison. Viele Stars und Sternchen haben die ausführlich genossen und ihre Ausflüge in die Berge auf Instagram dokumentiert. Joko Winterscheidt postete ein Bild von sich auf einer Parkbank in winterlicher Kulisse, Kim Kardashian wurde für ihr futuristisches Schnee-Outfit gefeiert.

Ein Netflix-Star macht nun aber mit einem besonders skurrilen Post auf sich aufmerksam. Die Autorin und Talkshow-Host teilte ein merkwürdiges Video von sich beim Skifahren, bei dem die sportliche Aktivität selbst schnell in den Hintergrund geriet. Fans und Kollegen reagierten begeistert, dabei wirft das Video jede Menge Fragen auf.

Netflix-Star postet irritierendes Video

Der Clip, den Chelsea Handler am Sonntag auf Instagram teilte, ist in der Tat einigermaßen skurril. Die Comedienne, die bis 2017 eine eigene Talkshow auf Netflix hatte, filmte sich beim Skifahren. Dabei stellte sie – ganz ähnlich wie Kim Kardashian – ihr Outfit zur Schau.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Doch das bestand nicht etwa aus einer Skihose und einer dicken Winterjacke, sondern schlicht aus einem Bikini. Abgesehen von den Kniestrümpfen und der Mütze samt Skibrille auf ihrem Kopf erinnert in dem Clip nur wenig daran, dass der Netflix-Star hier gerade einen Wintersport betreibt. Auch die Accessoires, für die sie sich entschieden hat, sind nicht gerade typisch für die Skipiste.

Handler hält in einem Video einen Drink in der einen und eine Zigarette, die stark an einen Joint erinnert, in der anderen Hand, in ihrem Rucksack hängt ein Hund. Einen zweiten Vierbeiner hält sie in einem anderen Clip im Arm, während sie die Piste hinunterfährt. Skifahren, rauchen und nebenher den eisgekühlten Drink nicht verschütten – jede Menge Aufgaben, die Handler gleichzeitig zu übernehmen hat.

Das sieht auch die Comedienne selbst so. In der Caption zu ihrem Post löst sie schließlich auf, was es mit der skurrilen Aktion auf sich hat. Sie schreibt:

"Multitasking an meinem 49.!"

Offensichtlich hat Handler so ihren Geburtstag gefeiert und dabei jede Menge Spaß gehabt.

Stars feiern skurrilen Clip

Ihre kuriose Aktion sorgt für jede Menge Reaktionen. Innerhalb nicht einmal eines Tages sammelte der Post mehr als 530.000 Likes und jede Menge begeisterte Kommentare. Viele Promi-Kolleg:innen wünschten ihr nicht nur alles Gute, sondern feierten auch ihren eigenwilligen Auftritt.

Schauspielerin Kerry Washington, die ihren Geburtstag offensichtlich gerne ähnlich gefeiert hätte, schrieb schlicht: "Das ist das Ziel!" Sängerin Rita Ora stellte fest: "Du bist die coolste!" Und Filmstar Toni Collette kommentierte begeistert: "Du bist großartig! Genieße deinen Tag. Ich meine, ich kann deutlich sehen, dass du das tust."

Und Handler hat ihren Geburtstag nicht nur gemeinsam mit ihren Haustieren verbracht. In ihrer Story postete sie auch mehrere Bilder, die zeigen, wie sie gemeinsam mit Freund:innen feierte. Daran, dass sie ausgiebig gefeiert hat, besteht nach diesen Bildern definitiv kein Zweifel mehr.

Umstrittene "Harry Potter"-Schöpferin schießt gegen Emma Watson und Daniel Radcliffe

Die Verfilmung von Joanne K. Rowlings "Harry Potter"-Romanen machte Daniel Radcliffe und Emma Watson über Nacht zu Stars. Doch inzwischen ist das Verhältnis der Erfolgsautorin zu den Hauptdarsteller:innen schlecht. Der Grund: Rowlings trans*-feindliche Ansichten, die sie auch immer wieder über Social Media verbreitet.

Zur Story