Unterhaltung
Stars

Bruce Willis überrascht trotz Krankheit mit Besuch bei Vox-Star

LOS ANGELES, CA - JULY 14: Bruce Willis attends the Comedy Central Roast of Bruce Willis at Hollywood Palladium on July 14, 2018 in Los Angeles, California. (Photo by Rich Fury/Getty Images)
Bruce Willis hat sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.Bild: Rich Fury/Getty Images
Stars

Schwerkranker Bruce Willis überrascht mit Besuch bei "Goodbye Deutschland"-Star

19.06.2024, 18:02
Mehr «Unterhaltung»

Bruce Willis erlangte mit seinen Hollywood-Filmen Kultstatus. Bis heute zählt die "Stirb langsam"-Reihe zu den absoluten Klassikern im Actionbereich. 2006 erhielt Willis einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Mittlerweile hat sich der 69-Jährige aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. 2022 gab seine Familie das Ende seiner Schauspielkarriere bekannt, als Grund wurde zunächst angeführt, dass Willis unter Aphasie leide.

Rund ein Jahr später hieß es, dass bei ihm Frontotemporale Demenz diagnostiziert worden sei. Bei der Erkrankung sterben Nervenzellen im Gehirn ab.

Ab und an erscheinen neue Paparazzi-Aufnahmen von Bruce Willis, Familienmitglieder wie seine Frau Emma Heming-Willis posten eher ältere Schnappschüsse von ihm. Zur großen Überraschung tauchte jetzt ein neues Bild von Willis auf, das ihn in der Bäckerei von einem "Goodbye Deutschland"-Star zeigt.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Chris Töpperwien postet Bild von Bruce Willis

Chris Töpperwien wurde durch die Vox-Auswanderershow "Goodbye Deutschland" einem Millionenpublikum bekannt. Vox begleitete seinen Weg als Auswanderer in den USA. Besser bekannt wurde er unter dem Spitznamen "Der Currywurstmann". In Los Angeles startete er sein Food-Truck-Business. 2022 zeigte Töpperwien schließlich in "Goodbye Deutschland" ein neues Geschäftsmodell.

Chris Töpperwien veröffentlicht eine Aufnahme von Hollywoodstar Bruce Willis.
Chris Töpperwien veröffentlicht eine Aufnahme von Hollywoodstar Bruce Willis.Bild: Instagram/ Chris Töpperwien

Töpperwien eröffnete mit seiner Frau Nicole in Los Angeles eine Bäckerei, die den Namen "Schatzi's Bakery & Café" trägt. Und genau dort gab es jetzt Besuch von dem Hollywoodstar. Töpperwien teilte den Moment in seiner Instagram-Story. Vor der Kuchentheke stand tatsächlich Bruce Willis. Er trug eine Käppi und schien sich mit jemanden zu unterhalten.

Töpperwien schrieb, dass er "stolz" über den besonderen Gast sei. "Bruce Willis bei uns im Schatzi's heute morgen", fügte er hinzu.

Ausgewählte Fotos von Willis teilt seine Familie

Zuletzt wurden anlässlich des amerikanischen Vatertags mehrere Aufnahmen des Schauspielers von seiner Frau Emma Heming-Willis geteilt. Die Familie achtet sehr darauf, welche Bilder von dem Hollywoodstar an die Öffentlichkeit gelangen.

Im vergangenen Jahr setzte Emma ein deutliches Zeichen und bat auf Instagram Paparazzi darum, dem Schauspieler nach seiner Diagnose seinen Freiraum zu geben. Sie prangerte an, dass er belagert und befragt worden sei. Emma bat um die nötige Distanz und betonte: "Wenn ihr ihn seht, schreit ihn nicht an und fragt ihn nicht, wie es ihm geht. Lasst es einfach."

"The Boys" mit Warnhinweis vor neuer Folge: Amazon reagiert auf Trump-Attentat

Die Amazon-Serie "The Boys" parodiert das Superheldenkino der letzten zwei Jahrzehnte. Ähnlichkeiten zu Figuren wie Aquaman, Superman, Wonder Woman und Spider-Man gehören zum Konzept der Serie.

Zur Story