Unterhaltung
Streaming

"Herr Raue reist": Star-Koch Tim Raue sorgt in TV-Show für Empörung

Tim Raue in Kuba: In Havanna beginnt die dritte Staffel von "Herr Raue reist".
Tim Raue in Kuba: In Havanna beginnt die dritte Staffel von "Herr Raue reist".bild: magentatv
Streaming

"Herr Raue reist": Tim Raue erkundet Kuba – und bringt einen "Let's Dance"-Juror aus der Fassung

15.09.2023, 12:01
Mehr «Unterhaltung»

Tim Raue rudert mit den Armen. Und sagt einen Satz, den man in dieser Ausdrucksweise im deutschen Fernsehen nur vom Spitzenkoch hört: "Er hat etwas von gelben Schmetterlingen."

Nun wissen Durchschnittszuschauer:innen vermutlich nicht, wie gelbe Schmetterlinge schmecken, weil sie (hoffentlich!) noch nie an einem geleckt haben. Tim Raue auch nicht, zumindest hat das watson-Team keine gegenteiligen Informationen.

Doch Raue weiß, wie er sein Geschmacksempfinden zum Ausdruck bringt. In diesem Fall beim Tasting eines hochklassigen kubanischen Rums.

Tim Raue ist wieder auf Reisen gegangen. Am 15. September startet die dritte Staffel von "Herr Raue reist! So schmeckt die Welt" auf MagentaTV. Sechs Doppelfolgen werden erscheinen, die ersten beiden führten Raue nach Kuba. Wir haben sie vorab anschauen dürfen. Mehr noch: Mit watson könnt ihr ab sofort exklusiv und kostenlos eine ausführliche Preview der ersten beiden Episoden sehen – und zwar hier:

Raues Show, ein Original von MagentaTV, ist eine Mischung aus Reisedokumentation, Kulinarikfernsehen und Koch-Show. In der zweiten Staffel war er in Lissabon, Singapur, Lyon, Rio de Janeiro, Kapstadt und auf Kreta – und zeigt den Zuschauenden auch etwas von Land und Leuten. In Kuba macht er beispielsweise eine Tour durch eine Zigarrenfabrik, fährt im Oldtimer über die Insel und besucht eine Schule, die von der deutschen Bernhard-Adolph-Stiftung unterstützt wird.

Wo geht's hier zu gutem Essen? Tim Raue erkundet Kuba in einem landestypischen Oldtimer.
Wo geht's hier zu gutem Essen? Tim Raue erkundet Kuba in einem landestypischen Oldtimer.Bild: magentaTV

Gleichzeitig isst Raue. Und zwar in aller Regel nicht in irgendwelchen Sternerestaurants, sondern so, wie es typisch fürs jeweilige Land ist. In Kuba trinkt er Daiquiris in der auch bei Tourist:innen sehr beliebten Bar El Floridita, isst mit den erwähnten Schulkindern ein einfaches, aber sättigendes Mittagessen, schaut in einem Touri-Sandwich-Laden vorbei und besucht zwei Paladares, die in Kuba qua Gesetz nur von Familien ohne Angestellte betrieben werden dürfen und meist im eigenen Haus untergebracht sind.

Doch weil Raue Zwei-Sterne-Koch ist, fährt er nicht ohne Challenge nach Hause. Im heimischen Kochstudio macht er aus seinen Erlebnissen eigene Rezepte – und lässt sie bewerten. Die Jury besteht aus Raues Frau Katharina, die als ehemalige Food-Journalistin eine seiner größten Kritikerinnen ist, und einem Gast mit Bezug zum Reiseziel. Zum Staffelstart heißt der Jorge González, "Let's Dance"-Juror und vermutlich der berühmteste Kubaner Deutschlands. Und mit dem wird es, so kennt man ihn, wild und unterhaltsam, während er Languste, Schwein, Lamm und als Dessert einen Daiquiri genießt.

Katharina Raue und Jorge González bilden zum Auftakt der Staffel die Jury.
Katharina Raue und Jorge González bilden zum Auftakt der Staffel die Jury.Bild: magenta tv

González lobt Raues ersten Gang, weil er ihn an den Geschmack seiner Kindheit erinnere. "Doch du kochst natürlich anders", schiebt er nach. "Glamourös – das passt zu mir." Und bricht in sein bekanntes lautes Gelächter aus.

Was Jorge González über das Essen von Tim Raue sagt

Während der 56-Jährige vom früher noch blühenden Kuba erzählt, räumt Katharina Raue vorsichtig die Teller ab. Womit González nicht einverstanden ist – und empört wie ein kleines Kind fragt: "Warum hast du mir meinen Lobster weggenommen?" Was die Stelle ist, an der Tim Raue eine feine Spitze gegen seinen Freund und TV-Kollegen Tim Mälzer unterbringen konnte: "Man sieht, dass du viel Zeit mit dem anderen Tim verbringst."

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Beim zweiten Gang hingegen schaute der Kubaner verzweifelt gen Himmel: "Omi, du musst hier kommen. Omi, Hilfe!", ruft er nach einem Biss auf eine seiner Meinung nach viel zu harte Bohne. "Aber der Reis ist super." Da hakt Katharina Raue ein: "Reis kann er."

Rezepte von Tim Raue zum selbst Kochen

Jedoch: Raue brachte den Kubaner nicht nur wegen der harten Bohne aus der Fassung. Sondern auch im Positiven: Raues Gericht schmeckte wie Heimat und Kindheit, sagte González emotional.

Für all jene, die nach der Sendung selbst Lust auf neue Gerichte haben, hat „Herr Raue reist“ ein Angebot zu bieten: Alle Rezepte sind per QR-Code abrufbar – auch das ist Teil des Formats, das die Macher:innen als "erstes interaktives Kochformat" beschreiben.

Prinzessin Kate im Star-Porträt: Krankheit, Kinder, Hochzeit mit William

Prinzessin Kate zählt zu den beliebtesten britischen Royals. In Umfragen landet sie stets auf den oberen Plätzen. Ihr aktuelles Schicksal, an Krebs erkrankt zu sein, bewegt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Für das Königshaus scheint sie unerlässlich. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz William steht sie für die Zukunft der Monarchie.

Zur Story