Christmas With You. Aimee Garcia as Angelina in Christmas With You. Cr. Jessica Kourkounis/Netflix © 2022.
Aimee Garcia (44) spielt die weibliche Hauptrolle in "Christmas With You".bild: jessica kourkounis / netflix
Streaming

Netflix-Weihnachtsfilm "Christmas With You": Versteckte Botschaft im Abspann

06.12.2022, 14:4917.01.2023, 22:05

Der Advent ist auch die Zeit der Weihnachtsfilme. Kaum brennen die ersten Kerzen auf den Adventskränzen, dominieren die meist gefühlvollen und seichten Filme die Charts der Streaminganbieter. Vor allem bei Netflix. Weshalb dort Jahr für Jahr, neben einigen altbekannten Klassikern, neue Weihnachtsfilme zu finden sind. In diesem Jahr schickt Netflix unter anderem "Christmas With You" ins Rennen – und der Film weiß durchaus zu gefallen.

Der Streifen fällt nicht nur durch seine (für Weihnachtsfilme) ungewöhnliche Ausgangssituation auf, sondern auch durch eine Besonderheit im Abspann. Denn dort sehen die Zuschauer:innen eine Widmung für Angelina Chavez Torres. Und fragen sich deshalb: Wer ist die Frau? Und was hat sie mit der Handlung zu tun?

Achtung: In den folgenden Absätzen folgen keine Spoiler zum Ende des Films, aber Hinweise zur Handlung.

Denn: Auch die Protagonistin von "Christmas With You", verkörpert von Aimee Garcia (bekannt vor allem aus "Dexter" und "Lucifer"), heißt Angelina. Sie ist Sängerin. Doch von Weihnachtsstimmung ist bei ihr nichts zu sehen. Sie ist Popstar, in einer nur noch in der Öffentlichkeit vorhandenen Beziehung mit dem ziemlich unsympathischen Telenovela-Star Ricardo (gespielt von Grabriel Sloyer) und beruflich schwer unter Druck. Sie muss auf Knopfdruck einen weihnachtlichen Hit liefern. Oder wird vor die Tür gesetzt.

Angelina scheint in einem Teufelskreis zu stecken und schlittert in Richtung Sinnkrise. Weshalb sie sich erst einmal mit Social Media ablenkt. Dort sieht sie zufällig eine Teenagerin, die einen ihrer Songs covert und erzählt, wie sehr sie das Lied an ihre Mutter erinnere.

Die Sängerin beschließt spontan, die 15-Jährige treffen zu wollen. Und lernt dort auch deren alleinerziehenden Vater Miguel (Freddie Prinze Jr.) kennen. Das ist die Ausgangssituation für den neuen Weihnachtsfilm auf Netflix.

Christmas With You. (L to R) Aimee Garcia as Angelina, Freddie Prinze Jr as Miguel, Deja Cruz as Cristina, Zenzi Williams as Monique in Christmas With You. Cr. Jessica Kourkounis/Netflix © 2022.
Eine traurige Sängerin und ein musikalischer Single-Vater – wie gemacht für einen Weihnachtsfilm. Bild: jessica Kourkounis/Netflix

"Christmas With You": Wer ist Angelina Chavez Torres?

So schön der Weihnachtsfilm natürlich verläuft, schließlich ist es ein Weihnachtsfilm, so traurig wird er am Ende. Denn im Abspann sieht man als Zuschauer:in eine gefühlvolle Botschaft. "In Memory of Angelina Chavez Torres" ist dort zu lesen.

Die Frau war keine Schauspielerin und auch kein Teil der Crew, die "Christmas With You" produzierte. Und doch war sie eng verknüpft mit einem Mann, der den Film maßgeblich zu verantworten hat. Denn Angelina Chavez Torres war die Mutter von Produzent und Writer German Michael Torres, der auch die Idee für den nun veröffentlichten Film hatte.

Hier siehst du den Trailer zu "Christmas With You":

Sie starb im Jahr 2020, was Torres damals auf Instagram verkündete: "Mein Herz ist gebrochen", schrieb er. Und weiter: "Danke, dass du die beste Mutter aller Zeiten warst."

Mit "Christmas For You" hat er nun einen Weg gefunden, seiner Mutter ein persönliches Denkmal zu setzen.

Sonja Zietlow hat pikante Vermutung zu nacktem Marc Terenzi

An Tag 15 im Dschungel mussten die Stars immer noch die Ereignisse des Vortages verarbeiten. Der Zoff zwischen Lucas, Gigi und Papis hing vielen noch nach, auch wenn Lucas betonte, wie wichtig ihm die Stimmung im Team sei. Djamila und Gigi hatten bei der Schatzsuche die Chance, sich zu beweisen. Und nicht nur Papis legte einen Seelenstriptease hin.

Zur Story