Unterhaltung
TV

"Sommerhaus": Aleks verliert die Kontrolle – RTL-Promis greifen ein

Vanessa weint.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf
Im "Sommerhaus" eskaliert der nächste Streit.Bild: RTL
TV

Aleks verliert im "Sommerhaus" Kontrolle: "Tiefpunkt der Beziehung"

11.10.2023, 06:18
Mehr «Unterhaltung»

Plötzlich sind die Fronten im "Sommerhaus der Stars" nicht mehr dieselben wie zuvor. Während in den ersten drei Folgen vor allem Reality-Sternchen Walentina Doronina im Mittelpunkt des Streitgeschehens stand, wird es langsam verdächtig ruhig um die 23-Jährige und ihren Verlobten Can. Doch das könnte den beiden zugutekommen.

Denn ausgerechnet zwischen ihren vermeintlichen Feinden, dem "Temptation Island"-Star Aleks Petrovic und seiner Freundin Vanessa, kriselt es gewaltig. Aleks’ Umgang mit seiner Freundin sorgt für Aufruhr im gesamten Haus. Schon in der letzten Folge kehrte Vanessa aufgelöst vom gemeinsamen Interview zurück. Er wolle ihr den Mund verbieten und habe sie absichtlich gekniffen, um deutlich zu machen, dass ihm ihre Aussagen nicht passen, erzählte sie den anderen Frauen unter Tränen.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Für Aleks war das Ganze nur ein "Stupser", niemals ein "Kniff", behauptet er beim Krisengespräch im Garten. Er fühle sich als "maskuliner Mann" von seiner Freundin hintergangen. Für Vanessa sei "alles immer dramatisch", schreit Aleks und tritt gegen die Gartengarnitur. Schon in den ersten Minuten nach Sendungsstart ist das "Sommerhaus" wieder, wie man es kennt: Laut, provokant und demütigend.

Aleks verliert beim Spiel die Fassung und brüllt weinende Freundin an

Auch beim ersten Spiel der Sendung kann sich Aleks seiner Freundin gegenüber nicht unter Kontrolle halten. Wieder einmal müssen die Promis mal mehr, mal weniger schwere Fragen beantworten. Zum Beispiel den medizinischen Begriff für die Gebärmutter. Die große Herausforderung dabei: Mit beiden Armen in der Luft müssen sie abwechselnd an zwei Seilen ziehen und damit ein Brett balancieren, um die Buchstabenkugeln darauf in die richtige Reihenfolge für das Lösungswort zu bringen.

Besonders an der Armkraft, mit der sie das Brett steuern müssen, scheitert ein Promi nach dem anderen. Aleks verliert die Fassung, lässt "vor Schmerzen" das Brett fallen, brüllt seine weinende Freundin an. Das einzige, was Vanessa könne, sei in die Opferrolle zu schlüpfen, wirft er ihr vor. Sie entgegnet, er solle sich schämen. "Der Tiefpunkt unserer Beziehung", resümiert Aleks.

Im Garten folgt plötzlich die emotionale Versöhnung

Das Schauspieler-Ehepaar Eric und Edith Stehfest kann sich Vanessas Tränen nicht weiter anschauen und probiert sich im Gespräch mit den beiden als psychologische Unterstützung. Es entspreche nicht ihren Werten, wie Aleks mit seiner Freundin spreche, sagt Eric, der schon von Beginn wusste, dass Aleks "ein Macho mit Ego-Problemen" ist. Wie zu erwarten, geht Aleks Eric an – doch ausgerechnet in dieser Situation kommt sich das verstrittene Paar Aleks und Vanessa wieder näher.

Denn ein "körperlicher Angriff", wie die Stehfests sagen, sei Aleks "Kniff" überhaupt nicht gewesen, verteidigt Vanessa plötzlich ihren Freund. Und so stehen sie wenige Minuten nach der tränenreichen Eskalation im Garten und halten sich vor den Augen der anderen in den Armen. "Das ist alles nicht ernst zu nehmen", schüttelt Joey Heindles Ex Justine Dippl nur den Kopf.

"Dschungelcamp"-Taktiken im "Sommerhaus"

Zwischen den Streitereien bleibt dennoch genug Zeit für ein weiteres Spiel. Weil RTL scheinbar die Ideen ausgehen, zieht plötzlich das "Dschungelcamp" ins "Sommerhaus" ein. Die Männer müssen Fragen über ihre Beziehung beantworten und bei jeder falschen Antwort ihren Frauen abgestandenen Krabbensaft oder Fischinnereien über den Kopf schütten.

Vanessa weint.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet.
Beim Spiel wird es im "Sommerhaus" eklig.Bild: RTL

Dass Schauspielerin Pia Tillmann sagt, sie sei intelligenter als ihr "Köln 50667"-Freund Zico, sorgt auch bei ihm für einen Stich ins männliche Herz. Auch "Are you the one"-Star Maurice Dzwiak gefällt eigentlich nichts, was seine Freundin Ricarda Raatz macht oder sagt. Ricarda fühlt sich nicht gehört, Maurice wirft ihr Lügen vor und steht seinem Kumpel Aleks in nichts nach, wenn es darum geht, seine Partnerin anzuschreien und zu beleidigen. Der RTL-Zusammenschnitt lässt vermuten, dass das Paar, das sich nach der Show getrennt hat, sich bei keiner Frage einig ist.

Bei der Nominierung kracht es gleich zwischen mehreren

Doch bei der Verkündung heißt es plötzlich: Ricarda und Maurice kennen sich am besten und haben das Spiel gewonnen. Der Sieg des ersten Spiels geht an Walentina und Can, die sich wie in der Woche zuvor vor dem Rauswurf sichern. Doch die beiden wiegen sich nicht in falscher Sicherheit. Mit den einstigen Staatsfeinden Aleks und Vanessa wollen Walentina und Can zumindest einen kurzzeitigen Waffenstillstand und suchen das Gespräch.

Aleks Kumpel Maurice findet das ganz schön fake – und will deswegen Vanessa und Aleks aus dem Haus werfen. "Du bist so ein falscher Mensch", rastet Aleks zum fünften Mal im Laufe der 90-minütigen-Sendung aus und geht auf Maurice los. Und Walentina? Die legt sich währenddessen mit Zico an, dem ihre "Eigennützigkeit" ziemlich auf die Nerven geht. "Du hast Wachteleier", greift sie Zico vor der Runde an. Ein gewohnt stilvoller Abschluss für Episode vier – und am Ende bekommen die Stehfests sowie Aleks und Vanessa die meisten Gegenstimmen ihrer Mitbewohner. Sie müssen zusammen in die Exit-Challenge – und beide Paare wollen sich liebend gerne gegenseitig rausschmeißen.

Anna Heiser teilt Sorge um "Bauer sucht Frau"-Star Gerald

Bei "Bauer sucht Frau" lernten sich Anna und Gerald Heiser im Jahr 2017 kennen und lieben. Ein Jahr später gaben sie sich das Jawort. In Namibia bauten sie sich ein gemeinsames Leben auf. Mittlerweile haben die beiden zwei gemeinsame Kinder. Nach Sohn Leon wurden sie Eltern von Tochter Alina. Auf Social Media gibt die 33-Jährige Einblicke in ihr Leben. Hier offenbart sie auch, wenn etwas nicht nach Plan verläuft.

Zur Story