Fernseh Samstagabendshow Heimlich! - Die grosse Schlager-Ueberraschung mit Florian Silbereisen. Helene Fischer, Florian Silbereisen / Fernseh Samstagabendshow Heimlich! - Die grosse Schlager-Ueberrasc ...
Florian Silbereisens große "Schlagerstrandparty" fand ohne Helene Fischer statt.Bild: imago stock&people / Guenter Hofer/SchwabenPress
TV

Silbereisen-Show ohne Helene Fischer – Fans haben Erklärung

16.08.2021, 15:1616.08.2021, 17:40

"Die große Schlagerstrandparty zum Geburtstag" feierte am Samstagabend Florian Silbereisen bei ARD im TV – und zwar endlich wieder mit einer Live-Show. Anlässe gab es viele, wie zum Beispiel das 30-Jährige Bühnenjubiläum des Showmasters oder eben seinen zurückliegenden 40. Geburtstag. Entsprechend exquisit war dann auch die Gästeliste für den Abend, doch ausgerechnet eine Sängerin fehlte: Helene Fischer.

Viele Fans hatten auf einen Auftritt von Silbereisens Ex-Partnerin gehofft, schließlich sind die beiden nach wie vor gut befreundet und auch Helene Fischer feierte in diesem Monat Geburtstag. Doch die Erwartungen der Zuschauer wurden enttäuscht. Immerhin: Im Netz kursiert eine Theorie aufmerksamer Beobachter zum Fernbleiben der Schlagerkönigin.

Warum fehlte Helene Fischer in Silbereisen-Show bei ARD?

Von Thomas Anders über Beatrice Egli bis hin zu Andrea Berg gaben sich die Stars bei der "Schlagerstrandparty" die Klinke in die Hand. Berg war dann auch das große Highlight und betrat die Bühne ganz zum Schluss. Silbereisen kündigte sie mit den Worten an:

"Auf diesen Moment freue ich jetzt wirklich ganz besonders: Es ist lange her, dass wir mit ihr bei einer Liveshow mit Publikum richtig feiern durften, aber jetzt ist es wieder so weit, sie kommt heute wieder nachhause."
Andrea Berg war das Highlight in Silbereisens Show.
Andrea Berg war das Highlight in Silbereisens Show.Bild: dpa / Guido Kirchner

Zahlreiche Fans dürften dabei sofort an Helene Fischer gedacht haben, dann aber kam stattdessen Berg auf die Bühne. Gleichwohl die 55-Jährige ebenfalls ein Superstar des Schlagers ist, konnten mehrere Zuschauer ihre Enttäuschung in sozialen Netzwerken kaum zurückhalten – sicher gerade auch wegen der engen Verbindung zwischen Fischer und Silbereisen. Zugleich fragen sie sich, wann denn nun die 37-Jährige ihr TV-Comeback feiert... womöglich erst zu Weihnachten?

Fans äußern klare Vermutung zu Fischer und Berg

Manche spekulieren auf Twitter jedoch auch offen über den Grund für Helenes Fernbleiben von der Show. So wird vermutet, dass Andrea Berg der Grund sein dürfte, denn die beiden Sängerinnen sah man in der Vergangenheit so gut wie nie zusammen in der gleichen Sendung. Der "Schlagerboom 2019", als Fischer Silbereisen überraschte und auch Berg auftrat, war da eher eine Ausnahme.

Gehen sich die beiden also wirklich gezielt aus dem Weg? "Die große Schlagerstrandparty" festigte jedenfalls diese Annahme. Doch für alle Helene-Fischer-Fans gibt es weiter Hoffnung, denn am 11. September geht im ZDF "Die Giovanni Zarrella Show“ an den Start. Für die "Atemlos"-Interpretin wäre das die nächste gute Gelegenheit, um ins Fernsehen zurückzukehren.

Die Sängerin veröffentlichte jüngst die Single "Vamos a Marte" mit Luis Fonsi, auch deshalb wurde bereits mit einem Auftritt bei Silbereisen gerechnet.

(ju)

Peter Klein meldet sich vor Mallorca-Rückkehr – Lucas Cordalis grätscht dazwischen

Das Affären-Drama rund um Lucas Cordalis' Australien-Begleitung Peter Klein könnte jetzt nochmal so richtig an Fahrt aufnehmen. Denn nach dem Dschungelcamp-Finale sind die Promis nun auf der Heimreise – und damit wird auch Peter in Kürze auf seine (Noch-)Ehefrau Iris treffen. In seiner Instagram-Story meldet sich der 62-Jährige nun ein letztes Mal aus Australien zu Wort – und man sieht ihm die Geschehnisse der vergangenen Wochen deutlich an.

Zur Story