Robin gewann fünf Mal bei "Schlag den Besten".
Robin gewann fünf Mal bei "Schlag den Besten".Bild: ProSieben/Willi Weber

"Schlag den Besten": Kandidat treibt Zuschauer in den Wahnsinn

05.02.2020, 17:22

Am Dienstagabend hieß es auf ProSieben wieder "Schlag den Besten". Und der besagte Beste hatte mittlerweile schon fünf Shows gewonnen, jeweils 50.000 Euro eingesackt und durfte nun zum sechsten Mal gegen einen neuen Gegner antreten. Dieses Mal musste Dauerkandidat Robin gegen Hendrik ran. Doch der machte es ihm zur Abwechslung mal richtig schwer.

Während sich die beiden ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten, ging es auch auf Twitter heiß her. Dort hatte sich über die vergangenen Wochen hinweg quasi eine Anti-Robin-Taskforce gebildet – und die schoss nun scharf gegen "Mr. Unbesigbar".

Viele Fans der Show beschwerten sich über den in ihren Augen unsympathischen, affektierten Dauerkandidaten aus Potsdam.

Fans wünschen sich Robin vs. Stefan Raab

Einige Twitter-User kamen beim Duell mit Robin aber auch auf einen ganz anderen Gedanken. Sie sahen ihn als einzigen, ernst zunehmenden Gegner für Show-Legende Stefan Raab:

Am Ende dürften die Robin-Hater übrigens aufgeatmet haben, denn "Mr. Unbesiegbar" verlor das letzte Spiel und somit ging Hendrik als Sieger hervor. Natürlich würde das auf Twitter ausgiebig gefeiert:

(jei)

Themen
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Demütigung im "Sommerhaus": Antonia spricht über Beziehung zu Patrick

Das "Sommerhaus der Stars" bietet auch 2022 wieder erwartungsgemäß einiges an Drama. In den ersten Wochen standen zunächst Eric Sindermann und Katharina Hambuechen im Fokus, die sich schließlich noch während der Drehs trennten. Nun aber richten sich die Blicke zusehends auf Antonia Hemmer und Patrick Romer, die 2020 durch "Bauer sucht Frau" ein Paar wurden.

Zur Story