ARCHIV - 06.08.2022, Nordrhein-Westfalen, Bonn: Dieter Bohlen, Sänger, Produzent und RTL-Talentsucher, steht beim Schlager-Event "Lieblingslieder" vor seinem Auftritt hinter der Bühne. (zu d ...
Dieter Bohlen ist nach einem Jahr Pause zurück am Jury-Pult von "DSDS".Bild: dpa / Henning Kaiser
TV

Nach "DSDS": RTL soll Geheimplan für Dieter Bohlen haben

23.01.2023, 11:43

Die vergangene "DSDS"-Staffel wurde mit Chefjuror Florian Silbereisen umgesetzt. Dieter Bohlen war nicht mehr mit von der Partie. Die Pause des Poptitans tat der Castingshow allerdings alles andere als gut. Zu lieb und zu langweilig empfanden viele die Jury rund um Silbereisen. In der neuen Staffel, für die nun Bohlen zurückkehrte, schreibt RTL wieder die gewünschte Top-Quote – und arbeitet laut "Bild" schon an Geheimplänen, wie es nach der möglicherweise finalen Staffel weitergehen soll.

Dieter Bohlen: Auch ohne "DSDS" bestens unterwegs

"DSDS" ohne Dieter Bohlen war für viele wohl unvorstellbar und sollte sich auch nicht als Erfolgsrezept herausstellen. Doch Deutschlands härtester Juror zeigte: Auch ohne "DSDS" lief es rund bei Dieter Bohlen. Klicks im sechsstelligen Bereich auf seinen Social-Media-Accounts sprechen für sich. Seine Fans nennt er dabei fast ungewohnt liebevoll "die netteste Community der Welt".

"DSDS"-Jubiläumsstaffel ist gestartet: RTL schmiedet geheime Pläne

RTL startete nun aber die große Jubiläumsstaffel von "DSDS". Neben Sängerin Leony, Rapperin Katja Krasavice und Pietro Lombardi nahm das "DSDS"-Urgestein wieder Platz am Jury-Pult – und ganze 2,39 Millionen Menschen sahen ihm dabei zu, am Samstag waren es sogar 2,5 Millionen. Der Poptitan selbst gab im Interview mit RTL zu, von so einem fulminanten Start "total überrascht" zu sein.

HANDOUT - 29.09.2022, ---: Leony (l-r), Katja Krasavice, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen, Jury-Mitglieder der Castingshow
Leony, Katja Krasavice, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen entscheiden über das Weiterkommen der Kandidat:innen.Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Ganz aus dem Nichts kann der gelungene Auftakt für Dieter Bohlen aber doch nicht gekommen sein. Er räumt zwar bei RTL ein, nervös zu sein, wenn es um Quoten geht, doch gewohnt frech sagt er auch:

"Wie man sich dann fühlt, wenn man versagt, das hab ich bisher in meinem Leben ja noch nicht mitgekriegt."

Nichtsdestotrotz sind die Top-Zahlen welche, an die RTL anknüpfen möchte, berichtet "Bild". Demnach soll der Sender bereits geheime Pläne schmieden. Denn sollte es bei "DSDS" weiterhin so erfolgreich laufen und nach der Jubiläumsstaffel tatsächlich keine weiteren Ausgaben der Show geben, werde Bohlen demnach wohl eine eigene Show bei dem Kölner Privatsender erhalten. Dies habe die Zeitung aus Senderkreisen erfahren.

Um welche Art von Format es sich dabei handeln wird, ist nicht bekannt. Doch die Gerüchte um eine weitere Bohlen-Show festigen sich.

Themen
TV-Moderatorin völlig aufgelöst: Explosion in Gülcan Kamps' Küche

Auf Instagram hat Gülcan Kamps mehr als 478.000 Follower:innen, denen sie regelmäßig ihren Alltag zeigt. So war die Community der ehemaligen Viva-Moderatorin auch dabei, als beim Vorbereiten des Abendessens für ihr Kind plötzlich ein unvorhergesehener Vorfall passierte.

Zur Story