Robin Gosens gewinnt um 1.16 Uhr Schlag den Star
Robin Gosens gewinnt um 1.16 Uhr Schlag den Starbild: screenshot prosieben

"Schlag den Star": Rúrik Gíslasons Gegner will schummeln und protestiert: "Breche mir die Beine"

05.07.2022, 17:25

Zwei Fußballer treten dieses Mal bei "Schlag den Star" gegeneinander an: Rúrik Gíslason und Robin Gosens. Der ehemalige isländische Nationalspieler Gíslason hat 2020 die Fußballschuhe ausgezogen und zeitweilig gegen die Tanzschuhe bei "Let’s Dance" getauscht und war auch schon bei "The Masked Singer" dabei. Elton fragt ihn, ob ihn das Image "der schöne Isländer" stört. "Ich nehme das mit als Lob. Ich finde das gar nicht so schlecht", entgegnet er.

Robin Gosens ist aktiver Nationalspieler. Ob er in Katar dabei ist, will Elton wissen. "Ich rechne mir auf jeden Fall Chancen aus." Gegen seinen Gegner scherzt er: "Den Rúrik sehe ich eher beim 'Bachelor' als bei 'Schlag den Star', aber gut, gibt es eben blaue Augen statt rote Rosen."

Aber das bleibt der einzige Spruch. Die beiden Sportler sind sehr auf ihre Spiele konzentriert, nach dem Sieg gibt es eine kameradschaftliche Umarmung. Für die Zuschauer wird es manchmal ein bisschen lang und langweilig und zu sehr Wettkampf, zu wenig Unterhaltung. Zumal die Redaktion diesmal extrem viele lange Spiele zusammengestellt hat.

Gosens will schummeln

Beim ersten Spiel, Kurbelauto steuert man das Gefährt durch die Stärke mit der man am linken oder rechten Rad dreht. Füße nutzen verboten. Vorn gibt es nur ein freidrehendes Rad wie beim Einkaufswagen. Robin Gosens nimmt mehrfach die Füße zum Lenken zu Hilfe. Bis es Elton reicht. "Nee, sorry nee, das ist ein Nulldurchgang, Du hast geschummelt. Lass die Füße einfach oben." "Ich breche mir die Beine", protestiert der Fußballprofi beleidigt wie nach einer Schwalbe beim Schiedsrichter.

Rúriks Sprache

Rúriks Deutsch ist deutlich flüssiger als bei "Let's Dance". Aber immer wieder hakt es bei ihm. "Können Sie uns bitte zeigen wie es geht?", sagt er einmal extrem förmlich am Anfang zu Elton und der entgegnet: "Ich finde es jetzt schon schön, wie du mich siezt." Fluchen tut er vorwiegend auf isländisch und weigert sich zu übersetzen. Ab und zu hört man aber auch mal einige bekannte amerikanische F-Wort-Variationen.

Einmal fragt Rúrik: "Säugetiere, was ist das?" Da hat er aber schon richtig getippt, dass Dinosaurier keine Säugetiere waren (sondern Reptilien). Sein Fazit: "Manchmal ist es einfach besser, nichts zu verstehen."

Gefahr für Leib und Leben

Selten war es so gefährlich bei "Schlag den Star". Zwar umgibt beim Hammer-Werfen die beiden Kandidaten der übliche Schutzkäfig, aber da ihnen ja jede Routine in diesem Sport fehlt, landen die Würfe nicht immer zentral im Feld. Robin Gosens wirft einmal besonders weit nach rechts. Ziemlich in der Nähe eines Kameramanns schlägt die Kugel ein.

Neben Pfütze und Kameramann ist der orangefarbene Hammer eingeschlagen.
Neben Pfütze und Kameramann ist der orangefarbene Hammer eingeschlagen.bild: screenshot prosieben

Später in der Sendung fliegen noch Frisbeescheiben und Fußbälle ins Publikum. Niemand wurde verletzt. Aber auf dieses Glück sollte sich ProSieben nicht unbedingt immer verlassen.

Zuschauer beschweren sich über Fehler

"Blamieren oder kassieren" muss mit einer Schätzfrage entschieden werden: Wie hoch ist der höchste Baum? Rúrik glaubt 50 Meter, Robin tippt auf 58 Meter. Laut Elton sind es 116 Meter. Doch die Twitter-Zuschauer haben da eine andere Zahl im Netz gefunden.

Wo war Korinna?

Sie gehört zum Inventar der Show: Korinna Kramer bringt traditionsgemäß Elton sein rotes "Blamieren oder kassieren"-Sakko. Diesmal liegt das Jacket schon bereit und nach dem Spiel legt er es auch wieder zur Seite, anstatt, dass es abgeholt wird. Natürlich wundern sich die Zuschauer, dass Korinna nicht dabei ist.

Erklärt wird es in der Sendung nicht. Aber Korinna Kramer hatte selbst Anfang Juni auf Instagram geschrieben, dass sie Brustkrebs hat und sich in Behandlung befindet.

Alle Spiele in der Übersicht

1) Kurbelauto

Robin Gosens (re.) fiel es schwer, seine Füße nicht zur Hilfe zu nehmen.
Robin Gosens (re.) fiel es schwer, seine Füße nicht zur Hilfe zu nehmen.bild: screenshot prosieben

Rúrik Gíslason hat den Dreh beim Steuern besser raus und gewinnt. 1: 0

2) Spielfelder

Die Ansichten von Spielfeldern u.a. der Sportarten Fußball, Baseball, American Football, Cricket, Gold, Beach Volleyball und Curling erraten. Rúrik ist schneller 3:0

3) Frisbee-Duell

Eine Art Elfmeterwerfen mit Frisbees. Robin Gosens zeigt gute Torwartreflexe. Elton witzelt über Rúrik: "Wenn das Ding an den Kopf geht, was das mit ‚schönster Isländer – also Helm tragen." Gosens klappt auf eigenes Risiko sein Visier nicht runter, weil er angeblich ohne besser sehen kann. Dass er gewinnt, scheint ihn zu bestätigen. 3:3

4) Entenangeln

Das bekannte Spiel vom Rummel. Die Enten mit der Öse auf dem Rücken treibenden im Kreis, die Kandidaten Angeln mit einem Haken. Rúrik hat die ruhigere Hand. 7:3

5) Hammer-Werfen

Es handelt sich um richtiges Hammerwerfen. Zwar schleudern sie nur den Damen-Hammer (5 kg) und nicht den der Herren (7,5 kg), aber gefährlich genug. Robin gewinnt. 7:8

6) Stimmt's

Sie müssen sich entscheiden, ob der Liebesgott Amor der Sohn von Kriegsgott Mars und Facebook älter als Twitter ist. (beide Male ja). Haben Haie keine Zunge? (Haben sie doch). Robin baut seine Führung aus: 7:14

7) Street Racket

Mit vollem Einsatz spielen sie Street Racket.
Mit vollem Einsatz spielen sie Street Racket.bild: screenshot prosieben

Eine Art über-Kreuz-Tennis, bei dem jeder zwei Spielfelder hat. Beide sehr athletisch im Einsatz, Robins Holzschläger geht zu Bruch. Aber der Einsatz lohnt sich, er gewinnt. 7:21

8) Musik-Memory

Dieselben Lied-Häppchen von Kate Bush über die "Rhythm is a dancer" bis AC/DC auf einem Memoryfeld finden. Es wird bei ihnen zum Langeweile-Spiel. Beide tippen immer wieder auf die selben Songs. Als Gosens zum xten Mal auf die Schlümpfe tippt, zischt er: "Das Lied kotzt mich so an!" Rúrik holt auf: 15:21

9) Werfen Titschen Fangen

Einen Ball möglichst weit werfen, hinterher rennen und nachdem er einmal auf dem Boden aufgekommen ist, auffangen. Rúrik hat die bessere Kombination von Wurfwinkel und Geschwindigkeit und rennt sogar bis über markierte Spielfeld hinaus. Rúrik gewinnt. 24:21

10) Blamieren oder kassieren

Wohl kein Spiel offenbart Wissenslücken so gnadenlos. Keiner von beiden weiß, dass die berühmte Kirche im Vatikan Petersdom heißt. Rurik "Ich war vor einem Monat noch da." Robin über seine eigene Leistung: "Das war blamieren …" Auch "Super plus" als teuerste Benzin-Variante ist ihnen unbekannt und das Chemische Zeichen (O) für Sauerstoff kennen beide nicht. Da hilft es auch nichts, dass Rúrik sagte: "Ich habe leider die Hälfte der Frage nicht verstanden." Elton erklärt. Trotzdem keine Erleuchtung. Und Robin vertut sich bei der Frage nach dem zweiten neuen NATO-Beitrittsland neben Finnland und sagt Estland, danach erst Schweden. Beiden sind da allerdings schon ziemlich angeschlagen vom Abend und es hält sie wenig am Platz, nervös tigern sie beim Ratespiel um ihren Platz herum. Rúrik: "Ey, wie aufregend ist dieses Spiel, Alter." Robin gewinnt. 24:31

11) Fußball Tic Tac Toe

Wer ein Fach in einem 3x3-Regal mit dem Fußball trifft, gewinnt es. Ziel: Zuerst drei Fächer in einer Reihe haben. Der aktive Fußballer Robin schießt treffsicherer. 24:42

12) Ausbuzzern

Auf vier Leichtathlektik-Kästen sind Lampen und Buzzer montiert. Der Kasten, der leuchtet, muss möglichst schnell gebuzzert werden. Am Anfang liegt Rúrik deutlich vorn, er scheint reaktionsschneller. Aber Robin beweist nicht zum ersten Mal bei Rückstand Kampfgeist und wohl auch die exzellente Kondition eines aktiven Profifußballers. Er holt auf und gewinnt schließlich seinen ersten Matchball: 24:54

13) Luftlinie

Schätzen wie weit europäische Städte von einander entfernt sind. Am Anfang leistet sich Rúrik einen Ausrutscher und denkt, Madrid und Lissabon liegen 2300 km auseinander, dabei sind es nur 502. Aber danach liegen sie eigentlich immer ziemlich nah beieinander und nie mehr komplett falsch. Am Ende wehrt Rúrik den Matchball ab. 37:54

14) Klapp-Kugel

Robins Kugel klemmt fest. Eigentlich hätte sie zurückrollen sollen und er damit gewonnen.
Robins Kugel klemmt fest. Eigentlich hätte sie zurückrollen sollen und er damit gewonnen.bild: screenshot prosieben

Eine Kegelkugel mit kontrollierter Kraft so auf einer schiefen Ebene anstoßen, dass sie am Ende in jedem der neun hintereinander liegenden Bereiche einmal liegen geblieben ist.

Zum Schluss muss Robin Gosens nur noch die Drei erreichen. Doch die Kugel, die eigentlich zur Drei zurückrollen müsste, bleibt auf der geklappten Vierer-Markierung liegen. Elton entscheidet: Gilt nicht als gewonnen. Es wird weitergespielt. Nach einem weiteren Fehlversuch schafft es Robin Gosens endlich und gewinnt um 1.16 Uhr mit dem Entstand von 37:68.

Schon am 23. Juli kommt die nächste Ausgabe. Dann treten Laura Karasek und Motsi Mabuse gegeneinander an.

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Bibi Claßen: Eine kuriose Veränderung befeuert neue Gerüchte

Bibi Claßen hat vielen Fotos zufolge eine Romanze mit ihrem Manager Timothy Hill, der gleichzeitig ein guter Freund von ihr und Julian war. Jetzt änderte sich jedoch etwas auf der Seite ihres Managements, das Fragen aufwirft.

Zur Story