Heidi Klum präsentiert prominenten Besuch am Set von "Germany's next Topmodel".
Heidi Klum präsentiert prominenten Besuch am Set von "Germany's next Topmodel".
Bild: Heidi Klum/instagram

Heidi Klum enthüllt prominenten "GNTM"-Gast: "Wahrscheinlich darf ich es gar nicht verraten"

19.01.2021, 13:4819.01.2021, 13:47

Die nächste Staffel von "Germany's next Topmodel" rückt immer näher und die Drehs sind in vollem Gange. Nachdem sie Weihnachten mit ihrer Familie in den USA verbrachte, kehrte Heidi Klum für die Show zurück nach Deutschland und teilt jetzt wieder direkte Eindrücke vom Set in sozialen Netzwerken mit ihren Fans.

Auf Instagram enthüllte die 47-Jährige nun prominenten "GNTM"-Besuch: Ein bekannter Gast-Juror wird in den neuen Folgen zurückkehren und auch eine Ex-Kandidatin sehen wir wieder vor der Kamera – allerdings in einer anderen Funktion.

"GNTM": Heidi Klum freut sich über Unterstützung

Eine euphorisch aufgelegte Heidi lacht in die Kamera, kündigt große Nachrichten an und meint: "Wahrscheinlich darf ich gar nicht verraten, wer heute mein Gast-Judge ist." Dann schwenkt sie die Kamera auf ihren Schwager Bill Kaulitz, der Heidis Follower winkend und ebenfalls bestens gelaunt begrüßt.

Bill Kaulitz kehrt zu "Germany's next Topmodel" zurück.
Bill Kaulitz kehrt zu "Germany's next Topmodel" zurück.
Bild: Heidi Klum/instagram

"Hottie, Hottie, Hottie!", deklariert die Model-Mama daraufhin begeistert. Bereits 2019 holte Klum den Tokio-Hotel-Sänger als Gastjuror in ihre Sendung, nun kommt es also zu einem Wiedersehen vor TV-Kameras.

Doch die "GNTM"-Chefin hat noch ein weiteres Ass im Ärmel. "Und wer ist denn dieses wunderschöne Gesicht hier?", fragt sie rhetorisch und richtet den Fokus auf Jacky Wruck. Die 22-Jährige entschied die vorangegangene Staffel der Castingshow für sich, ist mit dem Format also ebenso bestens vertraut. "Die kennen wir noch", bemerkt Klum dann also richtigerweise im Clip.

Wird Jacky Gastjurorin bei "GNTM"?

Welche Funktion Jacky in Staffel 16 einnehmen wird, geht aus dem Video nicht genau hervor. Auch sie könnte aber Heidi als Gastjurorin unterstützen. Diese Funktion erfüllte in "GNTM" zuvor beispielsweise schon Stefanie Giesinger, nachdem sie selbst erfolgreich um die Model-Krone gekämpft hatte.

Übrigens freute sich Heidi sogar gleich über einen ganzen Familienbesuch am Set. Ihre vier Kinder brachte sie nämlich allesamt mit und postete auch gleich ein Gruppenfoto auf Instagram. Langweilig beim Dreh wird es so sicherlich nicht.

Los geht es mit der 16. Staffel für alle Fans dann am 4. Februar auf ProSieben. Den Titelsong "White Lines" steuern Tokio Hotel in Kooperation mit Vize bei – "Germany's next Topmodel" ist und bleibt also eine echte Familienangelegenheit.

(ju)

Themen

"Die Höhle der Löwen": Maschmeyer watscht Kofler nach Sekten-Vergleich ab - und droht ihm im TV

Es ging eigentlich um eine Weltsensation: Papier, das als Tapete die Heizung ersetzen kann. Doch wegen eines kleinen Details kriegten sich Carsten Maschmeyer und Georg Kofler bei "Die Höhle der Löwen" auf Vox ziemlich in die Haare ...

Der Pitch von Kohpa in Folge zwei der neuen Staffel "Die Höhle der Löwen" startete vielversprechend mit einer steilen Behauptung: "Papier leitet Strom." Die Gründer hatten mit Kohpa ein nachhaltiges Papier mit recycelten Kohlenstofffasern entwickelt. Der Vorteil der neuen Technologie: "Kohpa Therm ist das erste Heizpapier, was es auf dem Markt gibt."

Den Beweis lieferten Papieringenieur Walter Reichel und sein Kollege Peter Helfer natürlich direkt mit einer Demonstration zum Anfassen. "Dann …

Artikel lesen
Link zum Artikel