Der Sänger Mike Singer ist dieses Jahr Mitglied in der "DSDS"-Jury.
Der Sänger Mike Singer ist dieses Jahr Mitglied in der "DSDS"-Jury.
Bild: TvNow/Stefan Gregorowius

"DSDS": Mike Singer verrät, wer seine Favoritin ist

16.01.2021, 14:23

Die neue Staffel von "DSDS" ist noch recht jung, momentan wird auf RTL die Casting-Phase ausgestrahlt. Diese fand auf einem Schiff statt, wo Dieter Bohlen, Maite Kelly, Mike Singer und Michael Wendler die Kandidaten beurteilten – letztgenannter ist mittlerweile kein Jury-Mitglied mehr, nach einem KZ-Vergleich entfernte ihn RTL sogar nachträglich aus allen 13 bereits aufgezeichneten Episoden.

Nun startete Mike Singer eine Fragerunde für seine Fans auf Instagram. Eine Person wollte dabei wissen, wer von den bisherigen "DSDS"-Teilnehmern der aktuellen Staffel ihn besonders beeindruckt hat. Und tatsächlich nannte der 20-Jährige daraufhin einen konkreten Namen.

Diese Sängerin begeisterte Mike Singer

Mikes Wahl fällt auf die 24-jährige Friseurin Ilaria Di Nieri, die bereits in der ersten Sendung der 18. Staffel zu sehen war. Sie performte den Hit "Shallow" von Lady Gaga und Bradley Cooper. Der Jüngste unter den "DSDS"-Juroren deutet aber an, dass er schon viele tolle Talente gesehen hat und es am Ende eng werden könnte. Er meint:

"Ilaria! Aber wir hatten bis jetzt auch ganz krasse andere Kandidaten, mal schauen ob das jemand toppt."
Eine "DSDS"-Kandidatin hat bei Mike Singer schon mächtig Eindruck hinterlassen.
Eine "DSDS"-Kandidatin hat bei Mike Singer schon mächtig Eindruck hinterlassen.
Bild: Mike Singer/Instagram

Von Mike Singer erhielt Ilaria beim Vorsingen übrigens die "Goldene CD". Das bedeutet, dass sie direkt am Auslands-Recall teilnimmt und eine Station in der Show überspringen darf. Singer war vollkommen begeistert und machte ihr ein riesiges Kompliment: "Kleine Frau, starke Stimme. Das war viel zu stark! Ich liebe diese Nummer so sehr und du hast sie fast besser als Lady Gaga gesungen. Gib Gas! Ich freu mich sehr auf deine Stimme!"

Der eigentlich so strenge Chef-Juror Dieter Bohlen stimmte in die Lobeshymne mit ein: "Die beste Frisöse, die ich je gehört habe in meinem Leben", kommentierte er den Auftritt. Ein Lob dieser Art gibt es von ihm nur selten, sodass Ilaria durchaus als frühe große Favoritin bei "DSDS" gelten kann.

Ilaria bekam von Mike Singer die "Goldene CD".
Ilaria bekam von Mike Singer die "Goldene CD".
Bild: TVNow/Stefan Gregorowius

Der Auslands-Recall findet dieses Mal übrigens auf der griechischen Insel Mykonos statt. "DSDS" wartet 2021 mit einigen Veränderungen auf, unter anderem sind lediglich nur noch zwei Live-Sendungen geplant. Diese werden in einem kleineren Studio als bisher abgehalten.

(ju)

Themen

Weitsicht vor der Abwahl? Andreas Scheuer bewirbt sich um Mini-Job bei der "heute-show"

Acht Tage vor der Bundestagswahl treibt der Wahlkampf seltsame Blüten: Ein TV-Triell wie eine "Asi-Talkshow", ein Minister, der sich schon nach einem neuen Job umsieht – und eine Partei, die sich zur Motivation eines Films bedient, der Kriminalität und Morallosigkeit feiert. Die "heute-show" verwertete alle Vorlagen.

In "The Wolf of Wall Street" motiviert der von Leonardo DiCaprio gespielte Finanzguru Jordan Belfort seine Mitarbeiter mit einer aufpeitschenden Rede zu bedingungsloser Loyalität und unbändigem Einsatz für das Wohl des großen Ganzen – der Firma. Genau diesen Film hatten sich ein paar "Lurche von der Jungen Union" (O-Ton Oliver Welke, "heute-show"-Moderator) am Rande eines TV-Triells als Motivationsvideo ausgesucht und unterlegten die entfesselte Rede mit Untertiteln ("Wir. Gewinnen. Diese. …

Artikel lesen
Link zum Artikel