So setzt die schwedische Mannschaft ein Zeichen gegen Rassismus

Nach einem rassistisch motivierten Shitstorm gegen den schwedischen Fußballer Jimmy Durmaz, sprechen jetzt er und seine Mannschaft – für ihr Land und gegen fremdenfeindliche Anfeindungen und Beleidigungen.

Lia Haubner, leon krenz

Das Statement der schwedischen Mannschaft gegen Rassismus

Video: watson/Lia Haubner

Gib mir mehr Videos!

So wurde US-Rapper XXXTentacion berühmt

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Junge stößt 115.000 Euro teure Statue um

Video: watson/nicola franzoni, leon krenz

Real Madrid: Diese DFB-Stars haben die Spanier im Visier

Toni Kroos könnte bald bei Real Madrid nicht mehr der einzige deutsche Nationalspieler sein. Das berichtet zumindest die spanische Zeitung "AS". Demnach möchte der spanische Rekordmeister Antonio Rüdiger verpflichten und den Rechtsfuß für die Abwehr einplanen – allerdings nicht in diesem Sommer.

Der Plan sieht vor, den Chelsea-Verteidiger 2022 nach der "Alaba-Formel" zu verpflichten. Also ablösefrei, um Geld zu sparen. Im nächsten Sommer endet der Vertrag von Rüdiger in London. Aber der …

Artikel lesen
Link zum Artikel