Cathy Hummels meldet sich nun mit einer Botschaft bei ihren Followern zu Wort.
Cathy Hummels meldet sich nun mit einer Botschaft bei ihren Followern zu Wort.Bild: Joshua Sammer/Getty Images

Cathy Hummels stellt eine Sache klar: "Gibt großen Unterschied"

01.11.2021, 06:38

Seit einigen Monaten wird wild spekuliert, dass sich Cathy und Mats Hummels nach fast 15 Jahren getrennt haben sollen. Auch eine neue mögliche Beziehung wurde Fußballspieler Hummels bereits nachgesagt. Bis jetzt haben sich Mats und Cathy zu der angeblichen Trennung noch nicht zu Wort gemeldet. Vor Kurzem war die 33-Jährige erst in Dortmund. Zur Erinnerung: Bei Borussia steht der Kicker seit 2019 unter Vertrag und lebt auch im Ruhrgebiet. Cathy ist in München geblieben.

Und genau dorthin ist die Unternehmerin nach einigen Tagen mit einem Zwischenstopp in Köln wieder zurückgekehrt. Auf ihrem Instagram-Account teilte sie nun nach ihrer Heimreise eine besondere Botschaft. Dort sprach sie nämlich über das Alleinsein.

Cathy Hummels äußert sich über Einsamkeit

Zu einem Schnappschuss von sich schrieb sie schließlich: "Home und zwar alleine für den Abend. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Einsamkeit und Alleinsein. Ich bin nicht einsam, aber sehr gerne mal allein. Ihr auch?" In ihrer Story fügte Cathy hinzu: "Ich habe noch keinen Hund, ich habe noch kein Kind, ich werde mir jetzt gleich noch was zum Essen kochen, mache eine Runde Yoga und werde mir eine kuschelige Hose anziehen."

Zudem genieße sie einfach den Abend mit sich und Netflix. "Allein sein, kann so schön sein", betonte die Mama eines Sohnes. Und weiter: "So Leute, besser wird's nicht und besser geht's nicht. Ganz allein ohne Kind, ohne Hund und irgendwen."

In ihrer Story zeigte Cathy, wie sie ihren Abend gestaltet.
In ihrer Story zeigte Cathy, wie sie ihren Abend gestaltet.Bild: Instagram/ Cathy Hummels

Cathys Beitrag likten inzwischen über 10.000 Menschen. Es hagelte rund 300 Kommentare. Eine Abonnentin sagte dazu: "Als Mutter von drei Kindern bin ich gerne mal allein – und wenn es nur eine Stunde ist. Ich kann es also gut nachvollziehen. Schaust wunderschön aus." Genauso sah es auch diese Followerin: "Es ist so wichtig, dass man mal allein ist und auch Alleinsein kann. Ich genieße es ebenso."

Eine Nutzerin sah das Ganze so: "Ich liebe die Stille sehr. Da komme ich zur Ruhe und tanke Energie." Die wird Cathy übrigens auch brauchen, denn derzeit steckt sie noch mitten in den Vorbereitungen für ihre Halloween-Party, die das Motto "Burning Man" trägt.

(iger)

Dschungelcamp 2022: Zuschauer lästern über Sonja Zietlows Aussehen

Am 21. Januar hieß es endlich wieder "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Nun gilt es für die Kandidaten, sich in rund zwei Wochen die Dschungelkrone zu ergattern. Statt zwölf sind diesmal übrigens nur elf mit dabei. Lucas Cordalis infizierte sich kurz vor dem Start mit dem Coronavirus und fiel, zumindest vorerst, aus. Einen Ersatzteilnehmer gibt es erstmal nicht, hier hofft wohl nicht zuletzt die Produktion, dass der Sänger doch noch nachrücken kann, wenn sein Testergebnis negativ und die Quarantänezeit endlich um ist.

Zur Story