Instagram
Bild

In einem Becken mit Katy Perry. Bild: Instagram/averagerob

Dieser Mann schmuggelt sich mit Photoshop auf Promi-Bilder

Einmal mit Barack Obama einkaufen gehen oder mit Beyoncé und Jay-Z Motorrad fahren? Diese Träume erfüllt sich ein belgischer Instagram-Star im Handumdrehen – auch wenn nur auf Fotos. Average Rob schmuggelt sich nämlich mithilfe von Photoshop auf Promi-Bilder und setzt sich dabei gekonnt in Szene. Seine Ideen für die Fake-Aufnahmen reichen von kreativ bis absurd und skurril. 

Mal sitzt er mit Stars wie Katy Perry in einem Plantschbecken, dann posiert er als Leihmutter neben Kim Kardashian und Kanye West auf dem roten Teppich. Der Künstler ist für jeden Spaß zu haben und begeistert eine Instagram-Community von knapp 320.000 Abonnenten.

Lässige Nasch-Aktion mit Barack Obama im Supermarkt 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Caption this 🍌

Ein Beitrag geteilt von Average Rob (@averagerob) am

Hier mutiert er zum Baby von Serena Williams

Plantschen mit Katy Perry – inklusive Schwimmflügel

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Best first date ever!!! 😄

Ein Beitrag geteilt von Average Rob (@averagerob) am

Er durfte sogar an die Muskeln von David Beckham

Endlich wissen wir, wer für die Trumps den Besen schwingt – und den Stinkefinger

Das sind die größten Photoshop-Pannen der Stars

Auf dem Instagram-Profil von Average Bob sind noch weitere seiner Abenteuer mit Hollywood-Stars, Politikern und Sportlern zu sehen. Für seine kreativen Projekte lieben ihn die Fans und zeigen in den zahlreichen Kommentaren amüsiert. Wir sind gespannt welches Promi-Foto er als nächstes crasht. 

(so)

Kann eine Vagina "zu weit" sein?

abspielen

Video: watson/Gunda Windmüller, Lia Haubner

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Campino: "Mittlerweile schätze ich Rammstein"

Wie steht es um das Verhältnis der Toten Hosen und Rammstein? Lange hielt sich in der deutschen Musikbranche das Gerücht, dass die Hosen nicht viel von der Band halte. Jetzt hat Hosen-Sänger Campino in einem Interview verraten, dass er die Band inzwischen sogar schätzt.

Wir hatten es irgendwie kommen sehen. Die inoffizielle Fehde zwischen den beiden deutschen Bands ist beendet – wenn es sie denn jemals so wirklich gegeben hat. Vielleicht ist es aber auch einfach nur die Altersmilde, die …

Artikel lesen
Link zum Artikel