Deutschland
Prominente

Arafat Abou-Chaker vor Gericht festgenommen

Abou-Chaker ist gerne mal vor Gericht. Hier 2018.
Abou-Chaker ist gerne mal vor Gericht. Hier 2018.imago
Prominente

Entführungsverdacht: Berliner Clan-Chef Abou-Chaker vor Gericht verhaftet

15.01.2019, 12:2315.01.2019, 13:16
Mehr «Deutschland»

Der Berliner Clan-Chef Arafat Abou-Chaker ist laut einem Bericht des Magazins "Der Spiegel" am Dienstagmittag am  Amtsgericht von LKA-Beamten festgenommen worden. Abou-Chaker soll demnach zuvor dort wegen eines Prozesstermins gewesen sein. 

  • Haftbefehl erging dem Bericht zufolge wegen Verabredung eines Verbrechens und Anstiftung zu einer Entführung – laut den Ermittlern wollte Abou-Chaker die Kinder und Frau des Rappers Bushidos, mit dem Abou-Chaker im Streit liegt, entführen lassen.
  • Zudem wird dem Mann laut "Spiegel" von den Ermittlern vorgeworfen, die Kinder seines Bruders Yasser, mit dem er ebenfalls im Streit liegt, entführt zu haben.

Bushidos Ehefrau hatte kürzlich Vorwürfe gegen Abou-Chaker erhoben:

(pb)

Tomahawk: Langstreckenraketen in Deutschland – geraten wir so in Putins Visier?

Die aus deutscher Perspektive wichtigste Nachricht vom Nato-Gipfel wurde eher am Rande bekannt gegeben. Die Bundesregierung und die USA verkündeten am Mittwochabend in Washington die Stationierung US-amerikanischer Langstreckenraketen in Deutschland.

Zur Story