Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Image

Bild: gettyimages/montage

Das erwartet dich beim Blutregen am Freitag, den 13. 

Ausgerechnet am Freitag, den 13., wird laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) ein erstaunliches  Wetterphänomen über Deutschland ziehen: Der Blutregen!

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Auch wenn das ziemlich creepy klingt, in Panik verfallen musst du aber nicht! 

Blutregen – was ist das? 

Wie ein DWD-Meteorologe am Mittwoch sagte, soll ab  Donnerstag ein neuer Schwung an Sahara-Staub über Deutschland hinwegziehen. Blutregen wird dann vor allem in der Nacht zum Freitag in der Mitte und dem Norden erwartet. 

Aber, aber: Freitag der 13.? 

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Freitag, der 13., was für ein Tag! Im Volksglauben gilt er als DER Unglückstag. Es gibt sogar eine irrationale Furcht vor diesem Tag: Paraskavedekatriaphobie. Aber keine Angst! Statistiken zeigen, dass es auch an einem Freitag, den 13., nicht mehr Unfälle gibt, als an anderen Freitagen. 

Am Freitag wird also alles wie immer sein – nur dass wir im bunten Regen ins Wochenende tanzen können 🕺🏽💃🏻

Hier kannst du dich nochmal ans erste Frühlingswochenende erinnern! 

Wie viel Angst hast du vor der Kombination aus Blutregen und Freitag, dem 13.? Schreib es uns in die Kommentare!

Der April macht, was er will

So unerträglich lümmeln sich Menschen bei schönem Wetter

Link to Article

Wetterexperte Jörg Kachelmann warnt vor gefährlichen Unwetter-Mythen

Link to Article

Du hast noch etwas Zeit, um den längsten Tag des Jahres richtig zu verschleißen – 5 Ideen

Link to Article

Du bist auf einem Festival und ein Unwetter zieht auf? Was der Experte rät

Link to Article

Wenn du im falschen Teil von Deutschland wohnst, drohen heute Gewitter

Link to Article

Heute ist der längste Tag im Jahr – bestehe im Quiz oder für dich wird's Dezember

Link to Article

Trotz minus 7 Grad – ihr müsst euch vor Sonnenbrand schützen

Link to Article

Schnee im März, Frost im Mai und wann ist eigentlich Frühling? 4 Mythen im Check

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eiskalte Aussichten – diese Wetter-Prognosen werden Frostbeulen nicht gefallen

Brrrrr...

Besser lassen sich die kommenden Tage wohl nicht zusammenfassen: Mit Beginn der "zweiten Halbzeit" des Winters wird es allmählich kälter – sagt der Deutsche Wetterdienst.

Über einige weiße Flocken dürften sich in den kommenden Tagen einige Regionen freuen: Laut Wetter-Online dürfte es am Donnerstag vor allem in Baden-Württemberg und Teilen Mitteldeutschlands schneien – der Norden muss mit Regen klar kommen. Auch an den südliche Rändern Bayerns erwarten die Experten Schneefall.

Artikel lesen
Link to Article