Hogwarts kommt wieder nach Deutschland đź¦‰

21.06.2018, 15:56

Du wolltest schon immer einmal in den Schlafsälen von Hogwarts übernachten oder einen Quaffle gegen den Kopf deines Freundes ballern? Bald geht's!

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Die Ausstellung "Harry Potter. The Exhibition" kommt am 13. Oktober nach Deutschland. Genauer gesagt nach Potsdam in den Filmpark Babelsberg. Dort kannst du auf 1600 Quadratmetern die originalgetreuen Räume von Hogwarts betreten und deine Lieblungsszenen nachspielen. 

Dir gefällt, was du hier liest? Hier gibt es mehr davon: 

Seit 2009 wandert die magische Ausstellung von Harry Potter durch unsere Muggelwelt. In Deutschland war sie auch schon mal und zwar 2014 in Köln

Aber Schluss mit dem Gelaber, so sieht's aus:

Auch magisch: Unsere Erde: 

1 / 13
So schön ist unsere Erde
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Was willst du in der Ausstellung unbedingt machen? Schreib es uns in die Kommentare! 

(hd)

Rechtsmediziner untersucht Corona-Tote und berichtet von Auffälligkeit

Das Coronavirus greift weiter um sich. Mehr als 90.000 Menschen sind mittlerweile nach einer Infektion mit dem neuartigen Virus gestorben. Alleine in Deutschland starben mehr als 2000 Corona-Infizierte.

Einige der Toten kamen nach ihrem Ableben zu Klaus Püschel. Er ist Direktor des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Eppendorf in Hamburg. Seine Aufgabe ist es, die Corona-Toten zu obduzieren. Doch: Warum macht man das überhaupt? Schließlich ist klar, dass der Tod der …

Artikel lesen
Link zum Artikel