Leben
Liebe & Sex

Kondom-Studie überrascht: Für diesen kuriosen Anlass sind Männer "vorbereitet"

Man holding a condom next to a woman inside a van parked on the beach
Kondome gehören zu den häufigsten Verhütungsmethoden.Bild: Getty images / iStockphoto / riderfoot
Liebe & Sex

Kondom-Studie überrascht: Für diesen kuriosen Anlass sind Männer "vorbereitet"

04.06.2023, 14:29
Mehr «Leben»

Sex hier, Sex da: Die schönste Nebensache der Welt bestimmt das Denken vieler Männer. Und ja, natürlich auch jenes von zahlreichen Frauen. Doch wenn es darum geht, für das Eine vorbereitet zu sein, sind Männer offenbar ganz besonders engagiert.

Das zumindest lässt eine aktuelle Untersuchung eines Kondom-Herstellers vermuten. Sie hat erstaunliche Ergebnisse ans Licht gebracht: Demnach haben Männer öfter ein Kondom in der Tasche, als man vermuten würde – sogar bei extrem ungewöhnlichen Anlässen.

Vorbereitet für jede Situation: Männer setzen häufig auf Kondome

Eine Studie des Kondomherstellers "Trojan" unter Beteiligung von rund 2000 US-amerikanischen Männern zwischen 18 und 35 Jahren enthüllt interessante Details über ihr Verhütungsverhalten.

redhaired ginger caucasian happy female and multi-ethnic afro man together lying in bed bedroom hiding under the blanket.bashfulness concept.
Nicht nur im Bett: Männer sind für viele Gelegenheiten vorbereitet.Bild: Getty images / iStockphoto / IURII KRASILNIKOV

Das Online-Portal "Mashable" berichtete über die Studie, laut der etwa jeder achte Mann unter 35 Jahren zugab, bei Beerdigungen stets ein Kondom mitzuführen.

Kurios? Auf jeden Fall. Es erweckt den Eindruck, dass diese Männer für alle Eventualitäten gerüstet sein möchten. Selbst in einem traurigen sozialen Kontext wie einer Beerdigung.

Die Erhebung, die in Form einer Online-Befragung durchgeführt wurde, offenbarte weitere interessante Fakten über das Verhalten der Männer. So gab etwa jeder vierte Mann an, auch bei Klassentreffen ein Kondom in der Tasche zu haben. Weniger erstaunlich ist die Tatsache, dass zwei von drei Männern beim ersten Date "vorbereitet" sind. Offenbar legen viele Männer großen Wert darauf, keine Risiken einzugehen und für unvorhergesehene Situationen gewappnet zu sein.

So unterschiedlich gehen Frauen und Männer mit Kondomen um

Die Studie befasste sich jedoch nicht nur mit speziellen Anlässen, sondern beleuchtete auch allgemeinere Aspekte der Verhütung. Dabei zeigte sich, dass 77 Prozent der befragten Männer der Ansicht sind, dass sowohl Männer als auch Frauen gleichermaßen für die Verhütung verantwortlich sind. Diese Einstellung spiegelt ein wachsendes Bewusstsein für partnerschaftliche Verantwortung und gemeinsame Entscheidungen in Beziehungen wider.

Zudem zeigt die Studie, dass Männer vermehrt eine partnerschaftliche Verantwortung für Verhütungsmaßnahmen übernehmen und sich für gemeinsame Entscheidungen einsetzen.

contraceptive condoms and birth control pills
Männer schieben Verhütung weniger auf die Frau ab.Bild: Getty images / iStockphoto / itakdalee

Denn 78 Prozent der Männer gaben in der Umfrage an, Kondome zu bevorzugen, anstatt ihre Partnerin unter Druck zu setzen, die Pille einzunehmen. Bei den Frauen hingegen zeigte sich eine gespaltene Haltung: 52 Prozent gaben an, lieber mit Kondomen zu verhüten als mit der Pille.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Männer zeigen sich zunehmend verantwortungsbewusst

Interessanterweise bewahren Männer ihre Kondome oft im Portemonnaie auf, während für Frauen der Nachttischschrank der beliebteste Aufbewahrungsort ist. Laut der Studie haben rund 57 Prozent der befragten Frauen stets ein Präservativ griffbereit neben dem Bett liegen.

Hier treffen Frauen eindeutig die bessere Wahl: Denn der Geldbeutel ist nicht gerade der perfekte Ort für Kondome, da sie dort leicht durch Quetschung und Hitze kaputt gehen können, wie der Berufsverband der Frauenärzte (BVF) warnt. Besonders im Sommer müssen Kondome außerdem vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden.

naked man with a condom in his hands
Männer haben Kondome offenbar nicht nur im Bett griffbereit.Bild: Getty images / iStockphoto / diego_cervo

Die Ergebnisse dieser Kondom-Studie deuten jedoch darauf hin, dass Männer heutzutage eine zunehmende Verantwortung für ihre sexuelle Gesundheit übernehmen. Die Ergebnisse der Studie lassen darauf schließen, dass Männer bestrebt sind, mögliche Risiken zu minimieren und gleichzeitig eine gleichberechtigte Verantwortung in Beziehungen zu tragen. Ob es sich um eine Beerdigung, ein Klassentreffen oder ein erstes Date handelt – diese Männer sind anscheinend immer "vorbereitet".

Anteil von Frauen in Führungsetagen so hoch wie nie

In den Chefetagen deutscher Börsenunternehmen zeigt sich Veränderung. Der Anteil von Frauen in den Chefetagen deutscher, börsennotierter Unternehmen ist so hoch wie noch nie. Bis Mai dieses Jahres lag der Anteil der Frauen in Aufsichtsräten bei den 180 untersuchten Konzernen bei 37,3 Prozent. Das ist ein neues Rekordhoch: Noch nie zuvor in der Geschichte der Dax-Unternehmen waren so viele Stellen mit Frauen besetzt.

Zur Story