"We came as Romans"-Sänger Kyle Pavone ist im Alter von 28 Jahren gestorben

26.08.2018, 10:5426.08.2018, 12:32

Die Ursache und die Hintergründe sind noch unbekannt, aber der Instagram-Post der Metalcore-Band "We Came As Romans" ist leider eindeutig: Kyle Pavone, zuständig für die klaren Vocals bei der Band, ist mit 28 Jahren gestorben.

Alle seien am Boden zerstört, schreiben "We Came as Romans". "Wir werden sein Lachen, seine Ehrlichkeit und sein musikalisches Talent nie vergessen."

Hits von "We came as Romans"

(mbi)

Kulturgenuss trotz steigender Inzidenzen: Digitale Angebote machen es möglich

Eine Horde Menschen drängelt sich vor dem Eingang der Staatsoper in Berlin. Der Altersdurchschnitt liegt in etwa bei 25 Jahren. Dieser für die altehrwürdige Staatsoper ungewohnt junge Menschenauflauf ist einer Aktion der "Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden e.V." geschuldet: Seit dem 9. Oktober bekamen unter 30-Jährige in der die Staatsoper Unter den Linden für einen Bruchteil des sonstigen Ticketpreises Ballett, Oper und Konzerte geboten. Die sechswöchige Aktion war eine von vielen, die insbesondere die jungen Leute nach einer langen Zeit der Corona-geschuldeten Abstinenz zurück in Kunst- und Kulturstätten bringen sollte.

Zur Story