Leben

"We came as Romans"-Sänger Kyle Pavone ist im Alter von 28 Jahren gestorben

Die Ursache und die Hintergründe sind noch unbekannt, aber der Instagram-Post der Metalcore-Band "We Came As Romans" ist leider eindeutig: Kyle Pavone, zuständig für die klaren Vocals bei der Band, ist mit 28 Jahren gestorben.

Alle seien am Boden zerstört, schreiben "We Came as Romans". "Wir werden sein Lachen, seine Ehrlichkeit und sein musikalisches Talent nie vergessen."

Hits von "We came as Romans"

abspielen

Video: YouTube/Nuclear Blast Records

(mbi)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

watson-Story

"Bin wie eine alte Frau": 22-Jährige kämpft mit Corona-Spätfolgen

Corona – ein Thema, das viele Menschen in Deutschland zunehmend leid zu sein scheinen. Doch das Virus kann verheerend sein, sogar für junge Leute, die sich eigentlich nicht in Gefahr wägen. Das zeigt etwa Luisa.

Die Düsseldorferin erkrankte dieses Frühjahr im Alter von 21 Jahren an Covid-19, war sogar im Koma. Das ist nun schon Monate her, doch mit den Spätfolgen hat sie immer noch zu kämpfen. Wenn sie Bilder von feiernden Menschen oder Anti-Corona-Demos sieht, hat sie Sorge, dass es anderen …

Artikel lesen
Link zum Artikel