Sport
Bundesliga

BVB-Star Karim Adeyemi gibt ungewöhnlich private Details preis

Schlussjubel BVB Spieler feiern vor ihrem Fanblock Fankurve bei mitgereisten Fans tanzen Tanz Felix Passlack Borussia Dortmund BVB 30 Salih Oezcan Borussia Dortmund BVB 07 Marco Reus Borussia Dortmund ...
Bei Borussia Dortmund ist in den vergangenen Monaten eine erfolgreiche Mannschaft zusammengewachsen.Bild: www.imago-images.de / imago images
Bundesliga

BVB-Star gibt ungewöhnlich private Details preis

25.05.2023, 19:16
Mehr «Sport»

Borussia Dortmund ist unter Trainer Edin Terzić in der Bundesliga-Rückrunde eine echte Kehrtwende gelungen. Nach einer wackeligen Hinrunde, in der viele Spieler unter ihren Möglichkeiten geblieben sind, hat der Coach in der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte wohl die richtigen Stellschrauben gefunden.

39 Punkte holten die Dortmunder in den 16 Spielen der Rückrunde. Starke 50 Tore erzielte die BVB-Offensive dabei. Beides Topwerte, die selbst Rekordmeister Bayern München in den Schatten stellen.

Am kommenden Samstag könnte der BVB zum ersten Mal seit der Saison 2011/12 wieder Deutscher Meister werden.

Abgeschriebene Dortmund-Stars liefern unter Terzić plötzlich ab

Ein zentraler Verdienst von Terzić ist es dabei, dass er in der Hinrunde kriselnde Spieler wie Donyell Malen, Emre Can oder Karim Adeyemi wieder in die Spur gebracht und zu Leistungsträgern geformt hat.

Vor allem Letztgenannter hat sich in den vergangenen Wochen zu einem echten Publikumsliebling entwickelt. In einem Video-Interview mit dem Modemagazin GQ hat Adeyemi jetzt viele private Einblicke gewährt.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Im Rahmen des beliebten Formats "10 Essentials" stellt der 21-Jährige zehn Gegenstände vorgestellt, auf die der Linksaußen nur schwer verzichten kann.

BVB-Star Adeyemi gibt Fans private Einblicke

Das ist unter anderem eine Decke, die ihm seine Mutter gehäkelt hat und die immer im Bett des BVB-Stars liegt. Zudem sei er ein Typ, der "eher zu Hause bleibt als rausgeht", und mit der Decke schaffe er es, noch besser herunterzukommen. Seine Familie sei ihm sehr wichtig, sagt Adeyemi in dem Video. "Weil es die einzigen Menschen sind, die immer an dich glauben", erklärt er.

Außerdem enthüllt der Nationalspieler in dem Video, dass er nie schwarze und weiße Socken trage, nur bunte. Bei Dortmund-Spielen achtet er besonders auf die Farbe. "Ich hab ein Ritual, dass ich bei jedem Spiel immer gelbe Socken an hab", enthüllt Adeyemi. Diese seien eine Art Glücksbringer für ihn.

In dem Interview erklärt der BVB-Star auch den Torjubel, für den er bekannt ist. Mit der einen Hand hält sich Adeyemi dabei Daumen und Zeigefinger ans Auge, mit der anderen zeigt er geradeaus. Dieser Jubel hängt mit einer Halskette zusammen, die seine Mutter ihm und seinen drei besten Freunden geschenkt hat, sagt er. Darauf ist ein blaues Auge zu sehen, dass vor schlechten Dingen schützen soll.

"Das Auge bedeutet, dass man kein Auge auf uns machen soll", erklärt Adeyemi in Anlehnung an ein orientalisches Sprichwort, bei dem "Auge machen" so viel bedeutet wie eifersüchtig, neidisch sein.

Copa América 2024: Chaos beim Finale – Mutter von Argentinien-Star schildert Horrorszenen

Nicht nur das europäische Kontinentalturnier ging am Sonntag mit dem Finale zu Ende, auch in Nord- und Südamerika spielten Argentinien und Kolumbien im Endspiel der Copa América um den Titel.

Zur Story