Sport
Bundesliga

FC Bayern: ZDF-Legende Béla Réthy weist Joshua Kimmich zurecht

Joshua Kimmich Bayern, July 26, 2023 - Football / Soccer : Friendly match between FC Bayern Munich 1-2 Manchester City at National Stadium, Tokyo, Japan. Noxthirdxpartyxsales PUBLICATIONxNOTxINxJPN 22 ...
Joshua Kimmich (Mitte) sieht seine Zukunft beim FC Bayern im defensiven Mittelfeld. Bild: imago images/AFLOSPORT
Bundesliga

FC Bayern: ZDF-Legende widerspricht Joshua Kimmich deutlich

06.08.2023, 16:02
Mehr «Sport»

Ist Joshua Kimmich nun ein Rechtsverteidiger oder ein zentraler Mittelfeldspieler? Die einen sagen so, die anderen so: Während Star-Trainer wie Pep Guardiola, Hansi Flick und Thomas Tuchel den heute 28-Jährigen beim FC Bayern regelmäßig im Mittelfeld eingesetzt haben, sagt auch Kimmich selbst von sich, dass er auf die Position vor der Abwehr hingehört. Nach dem jüngsten Testspiel gegen den FC Liverpool, das die Münchener knapp mit 4:3 gewonnen haben, betonte Kimmich am Mittwoch erneut: "Ich bin ein Sechser".

Doch die Debatte um die Idealposition des Nationalspielers hat jüngst wieder Fahrt aufgenommen. Denn Bayern-Trainer Thomas Tuchel sagte während der Asien-Reise des Rekordmeisters: "Wir haben keinen richtigen defensiven Sechser, der sehr defensiv denkt, der darauf achtet, dass da hinten nichts passiert, dem es mehr um den Schutz der eigenen Defensive geht." Auch Abwehrchef Matthiis de Ligt monierte das Fehlen eines solchen Spielers kürzlich öffentlich.

Jetzt hat sich auch die deutsche Reporter-Legende Béla Réthy in die ewige Diskussion eingeschaltet – und klare Worte in Richtung Joshua Kimmich gefunden.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

"Ich würde Kimmich nach rechts hinten stellen", erklärte der frühere ZDF-Kommentator im Podcast "All You Can Stream". Vor allem zu Beginn seiner Karriere spielte Kimmich lange als Rechtsverteidiger und rief dabei sowohl in der Nationalmannschaft als auch beim FC Bayern starke Leistungen ab.

FC Bayern: Béla Réthy fordert von Kimmich Zurückhaltung

Laut dem Ex-Kommentator kann der Bayern-Star hinten rechts seine Stärken besser ausspielen. "Da soll er seine Giftigkeit, seine Schnelligkeit und sein Engagement einfach mal in den Dienst der Mannschaft stellen – auch wenn er sich zu Höherem geboren fühlt als Über-Sechser Europas", sagte Béla Réthy und stellt dann knallhart fest: "Das ist er nicht."

Bayern Munich Training Joshua Kimmich and teammates train ahead of the pre-season friendly match between Bayern Munich and Liverpool at Lion City Sailors Training Centre on August 1, 2023 in Singapore ...
Joshua Kimmich ist in der Defensive flexibel einsetzbar. Bild: imago images/NurPhoto

Der Bayern-Trainer Thomas Tuchel hat das defensive Mittelfeld als eine der zentralen Schwachstellen des Kaders ausgemacht. Denn nicht nur ein Mittelstürmer fehlt den Münchnern, sondern auch ein echter Sechser, der sich vor der Abwehr vornehmlich um die Defensivaufgaben kümmert. Ob Tuchel aber wirklich noch einen defensiven Mittelfeldspieler bekommt, ist fraglich. Die Klub-Bosse um Uli Hoeneß geben der Verpflichtung eines Stürmers Vorrang.

Grundsätzlich werden für die Aufgabe als Sechser unter anderem Edson Álvarez von Ajax Amsterdam, Aurélien Tchouaméni von Real Madrid und Pierre-Emile Höjbjerg von Tottenham gehandelt.

Julian Nagelsmann tritt gegen den FC Bayern nach und macht klare Kimmich-Ansage

Am Donnerstag verkündete Toni Kroos, worüber schon seit Monaten spekuliert worden war: Ab März läuft er wieder für die deutsche Nationalmannschaft auf. Möglich wurde dies durch die Hartnäckigkeit von Bundestrainer Julian Nagelsmann, wie Kroos erklärte.

Zur Story