Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Wer wird WM-Torhüter Nummer 3? Die deutschen Fans wollen Ulreich! 

Wer wird Deutschlands Nummer 3 bei der WM? Loris Karius, Kevin Trapp, Sven Ulreich oder doch ein anderer Keeper? 

Auch wenn der Zeitpunkt der Rückkehr von Manuel Neuer weiter offen ist, rechnen alle Beteiligten fest mit dem viermaligen Welttorhüter für die WM in Russland. Auch Barcas Nummer 1 Marc-André ter Stegen hat seinen Platz sicher. Und wenn es nach Deutschland geht, steht die Nummer 3 auch schon fest: Sven Ulreich – trotz seines bitteren Fehlers gegen Real Madrid. 

Wie eine repräsentative Umfrage von t-online.de in Zusammenarbeit mit dem Umfrageinstitut "Civey" ergab, ist Sven Ulreich der klare Favorit der deutschen Sportfans. 38,1 Prozent der Stimmen gingen an den Bayern-Torwart. Auf dem zweiten Platz landete Kevin Trapp – mit gerade mal 6,8 Prozent. Den dritten Platz nahm Bernd Leno ein, für den sich 5,5 Prozent der Befragten aussprachen. Rund 33,8 Prozent waren unentschlossen.

Ulle dürfte das gefallen:

Bild

Bild: imago/MIS

Auch der Patzer im Halbfinal-Rückspiel gegen Real Madrid in der Champions League hatte kaum Auswirkung auf die Meinung der Sportfans. Einen Tag nach der Partie stimmten sogar 38,6 Prozent für Ulreich, am Donnerstag waren es immerhin 37,9 Prozent. Eine große Schwankung gab es also nicht. Die Fans sind weiterhin von Ulreich als Ideallösung überzeugt. Das dürfte ihn nach seinem Blackout freuen. 

Davor machten ihm schon seine Mitspieler Mut:

Teamkollege Thomas Müller hatte sich ebenfalls vor kurzer Zeit für Ulreich als geeigneten WM-Kandidaten ausgesprochen: "Ulle ist auf jeden Fall eine exzellente Option. Es ist klar, dass das Thema nach solch einem Spiel von ihm wieder hochköchelt, und das hat er sich auch verdient. Er bringt viele Attribute mit, aber die Entscheidung trifft der Trainer."

Auch die watson-Leser wollen Ulreich mitnehmen

Wir hatten euch gefragt und auch ihr wollt Sven Ulreich als Nummer 3 sehen: 42 Prozent sprechen sich für den Bayern-Keeper aus. 19 Prozent wollen Liverpools Champions-League-Finalist Loris Karius mitnehmen, nur 6 Prozent Bernd Leno und lediglich 5 Prozent Kevin Trapp. Aber: Immerhin 28 Prozent wollen keinen von ihnen, sondern einen anderen. Etwa Ralf Fährmann oder doch Weltmeister Roman Weidenfeller? 😋

Das war euer Ergebnis:

Bild

Grafik: watson.de

Wen Bundestrainer Joachim Löw als Nummer 3 mitnimmt, werden wir am 15. Mai erfahren, wenn er seinen vorläufigen WM-Kader bekannt gibt. 

(tol/bn)

Noch mehr Fußball auf watson:

Die Legende tritt heute ab – Buffon schreibt unglaublich emotionalen Abschiedsbrief

Link zum Artikel

++ BVB verlängert mit Shooting-Star Sancho ++

Link zum Artikel

"For the nation, by the nation" – so gibt man ganz ohne Hologramm sein Team bekannt

Link zum Artikel

Das ist mein sechster Abstieg mit dem 1. FC Köln. Dabei fing alles ganz harmlos an...

Link zum Artikel

7 Dinge, die du zu Ronaldos Transfer von Real zu Juventus wissen musst

Link zum Artikel

Alisson Becker: Das ist Loris Karius' brasilianisch-deutscher Albtraum

Link zum Artikel

Magdeburger Horror und Eintracht-Joints – Wir zeigen die 10 besten Pokal-Choreos

Link zum Artikel

Marktwert gesunken: Diese 2 Bundesliga-Spieler sind die größten WM-Verlierer

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Rezo fordert bei Böhmermann Entschuldigung von lügenden Kritikern

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Was nervt uns am Fußball? Richtig: Zeitspiel des Gegners schon in der 70. Minute, wenn das eigene Team zurückliegt. Auch motzende Trainer können uns echt nerven. Genau so wie die wohl größte Hass-Frage im Fußball: Hand oder keine Hand? All diesen Problemen sind die Regelhüter des Weltfußballs auf den Grund gegangen – und haben sich neue Regeln für den Fußball ausgedacht.

Die neuen Fußball-Regeln gelten übrigens ab dem 1. Juni.

Während einige der neuen Richtlinien den Fußball vereinfachen, …

Artikel lesen
Link zum Artikel