Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Anzeigetafel VAR Video Assist / / Fußball Fussball / DFL Bundesliga / Saison 2018/2019 / 25.08.2018 / Hertha BSC Berlin vs. 1.FC Nürnberg FCN / DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video. / copyright: contrast / O.Behrendt / contrast photoagentur / 10439 Berlin Meyerheimstr.8 / Tel: +49 30 440 580 28 od. 0172 3152300 / Fax: +49 30 440 580 29 / contrast@contrastphoto.de / MWSt-7 Prozent / FA-Prenzlauer Berg St.Nr. 31/222/00130 Bank IBAN: DE37100900005881632006 / BIC: BEVODEBB *** Scoreboard VAR Video Assist Sport Football Soccer DFL Bundesliga Season 2018 2019 25 08 2018 Hertha BSC Berlin vs 1 FC Nuremberg FCN DFL regulations prohibit any use of images as image sequences and or video copyright contrast O Behrendt contrast photo agency 10439 Berlin Meyerheimstr 8 Tel 49 30 440 580 28 od 0172 3152300 Fax 49 30 440 580 29 contrast @ contrastphoto DE VAT 7 percent FA Prenzlauer Berg St Nr 31 222 00130 Bank IBAN DE37100900005881632006 BIC BEVODEBB

Bild: imago sportfotodienst

"VAR ganz schön nervenaufreibend" – 13 giftige Memes zum Videobeweis-Chaos

watson sport

Wir am Freitag so: Hurra, die Bundesliga geht wieder los. 

Wir am Sonntag so: Oh nein, es gibt den Videobeweis ja immer noch.

Der Video Assistant Referee, kurz VAR, pfeift auch am ersten Spieltag schon wieder aus dem letzten Loch und versaut uns den Saisonstart. Ob das nun Manager, Fans oder die Schiedsrichter selbst sind: Alle sind genervt. 

Der künftige Leiter des Bereichs Videobeweis beim DFB, Jochen Drees, sagte etwa bei Sky: Schiri Patrick Ittrich habe ihm beim Spiel zwischen Schalke und Wolfsburg "tatsächlich etwas leid" getan, "weil er eigentlich Entscheidungen, die ich nicht als falsch angesehen habe, dann noch mal korrigieren musste".

Das Chaos verpasst? In diesen 4 Spielen sah der Videoschiri richtig schlecht (aus): 

Hoffenheim-Mananger Alexander Rosen sagte nur:

"Mir liegt zu harsche Kritik immer fern. Gerade an den Schiedsrichtern. Aber jetzt hatten wir gerade eine WM, wo wir wunderbar gesehen haben, da gibt es einen leitenden Schiedsrichter aus Simbabwe, einen Vierten Offiziellen aus Saudi-Arabien, und im Videoraum sitzt einer aus Uruguay. Und die hatten alle keine Testphase und machen diesen Videobeweis zu etwas Wunderbarem, nämlich etwas sehr Sinnvollem für dieses Spiel. Und dann kommen wir, die Deutschen. Da kann man sich eigentlich nur an den Kopf langen. Das steht im Gegensatz zu dem, was es sein sollte."

Aber hey, Humor ist die beste Medizin. Wir haben (völlig genervte) Witze im Internet herausgesucht, um unseren Groll mit etwas Häme zu versüßen. 

Die lustigsten Memes zum Videoschiri:

"Was kostet die Welt, Digger!"

abspielen

Video: watson/Marius Notter, Lia Haubner

Hurra, die Bundesliga geht wieder los!

Die Bundesliga geht los – und diese 14 Spieler werden den Durchbruch schaffen

Link zum Artikel

"BVB wird Meister" – 14 Thesen zur Bundesliga-Saison aus der watson-Redaktion

Link zum Artikel

"Ihr werdet von uns hören" – wie der Streit zwischen dem DFB und den Fans eskaliert

Link zum Artikel

++ RB Leipzig schlägt den 1. FC Nürnberg mit einem haushohen 6:0  ++

Link zum Artikel
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Bauern" – Esther Sedlaczeks Versprecher amüsiert die Zuschauer

Ein Freudscher Versprecher ist wahrscheinlich jedem schon einmal passiert: Man redet und redet und, ehe man sich versieht, kommt unwillkürlich das zum Vorschein, was man EIGENTLICH meint. 

Am Mittwochabend passierte Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek ein solcher Lapsus Linguae. Jedenfalls ist das unsere Ferndiagnose.

Warum? Sedlaczek moderierte das DFB-Pokal-Spiel des FC Bayern gegen Hertha BSC an – und dann trat bei Hertha-Fan (!) Sedlaczek das Unterbewusste zutage:

Am Ende war auf Berliner …

Artikel lesen
Link zum Artikel