Sport
Pascal Wauschkuhn schaut zu : Spielszene in der Abendsonne, Dämmerung Kickers Halstenbek Fussball Kreisklasse Hamburg-West am Mi. 23.07.2014

Pascal  looks to Game scene in the Evening sun Dusk Kickers Halstenbek Football District class Hamburg West at Wed 23 07 2014

symbolfoto: imago sportfoto (montage watson)

"Geil, Waldlauf!" – 21 Sätze, die Amateurfußballer nie sagen würden

watson sport

Wochenende. Das heißt Bratwurst, Bier und Fußball. Und für die meisten Fußballer findet das nicht in den Stadien der Bundesliga statt, sondern auf dem Bolzplatz um die Ecke. Dort spielt eine ganz spezielle Spezies Mensch: Der Amateurfußballer.

Er ist unterhaltsamer und trinkfester als jeder Nationalspieler, sieht dabei aus wie dein Onkel Bernd und überschätzt sich maßlos. Und wenn er dann auf dem Platz steht, sagt er folgende Sachen niemals:

Laufschuhe mitnehmen? Geil, endlich wieder Waldlauf!

Ich will heute unbedingt den Platz abkreiden!

Ist hier wohl doch passiert:

Ich geh freiwillig in die Mitte!

Training ohne Ball macht am meisten Spaß!

Ich hole den Ball gerne hinterm Fangnetz.

Die Grätschen auf Kunstrasen sind fast so schön wie auf Asche.

Niemand braucht das freie Spiel am Ende des Trainings.

Ich trinke heute kein Bier nach dem Training.

Auch nicht nach dem Spiel.

Bild

bild: imago

Am Abend vor dem Spiel liege ich um 22 Uhr stocknüchtern im Bett.

Ich nehme gerne die einzige Hose mit der Größe XS.

Herr Schiedsrichter, Sie haben natürlich absolut Recht. Das war Abseits!

Es gibt nichts Schöneres, als von den Rentnern am Spielfeldrand beleidigt zu werden.

Genervte Rentner und Sitzplatzpöbler? Hier entlang:

Ich würde nie mit der Pike schießen!

Sobald meine Schuhe kaputt sind, repariere ich sie nicht mit Tape, sondern kaufe mir natürlich ein neues Paar.

Ich trete meine Schuhe vor dem Kabinengang gewissenhaft ab.

Auch lustig: 9 Grafiken, die den Amateurfußball perfekt beschreiben

Ich wasche meine Schuhe nie unter der Dusche.

Geil, kalte Duschen!

In der Kabine herrscht striktes Musik- und  Alkoholverbot, an das wir uns alle immer halten.

Bild

bild: imago sportfoto

Ich liebe es, die Kabine nach dem Spiel sauber zu machen.

Ich packe meine Tasche sofort nach dem Training aus.

Ich wasche den Trikotsatz freiwillig! 

Welchen Satz haben wir vergessen? Schreibt uns in die Kommentare!

(bn)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

12 Retro-Fotos vom Klassiker zwischen Bayern und BVB – und die Geschichte dahinter

Wenn der FC Bayern auf Borussia Dortmund trifft, dann passiert eigentlich immer etwas. Seit beinahe zehn Jahren ist dieses Duell das absolute Spitzenspiel der Bundesliga. Der deutsche Clásico am Samstagabend verspricht auch diesmal viele Tore: Der BVB kassierte in den vergangenen zwei Spielen in München 11 Tore und schoss kein einziges.

Doch der BVB spielte zuletzt wieder stärker und Trainer Lucien Favre tönte am Donnerstag ungewohnt selbstbewusst: "Wir haben keine Angst vor Bayern." Der FC …

Artikel lesen
Link zum Artikel