ARCHIV - 23.11.2022, Katar, Ar-Rayyan: Fußball, WM 2022 in Katar, Vorrunde, Gruppe E, Spieltag 1, im Chalifa International Stadium in Al-Rajjan, Deutschlands Bundestrainer Hansi Flick verfolgt das Spi ...
Hansi Flick ist mit dem Ausscheiden von Oliver Bierhoff wohl nicht einverstanden.Bild: dpa / Christian Charisius

Nach Bierhoff-Aus beim DFB: Verrückte Klausel aus Flick-Vertrag enthüllt

09.12.2022, 18:06

Nach dem Abschneiden der DFB-Elf bei der WM in Katar steht Hansi Flick in der Kritik. Laut einer "Kicker"-Umfrage mit über 365.000 Teilnehmern würden 55 Prozent der deutschen Fans dem Bundestrainer das Vertrauen und das Amt entziehen. Am Mittwoch sollte der 57-Jährige zum Rapport bei DFB-Präsident Bernd Neuendorf und dessen Vize Hans-Joachim Watzke antreten.

Nach dem Rücktritt von Oliver Bierhoff haben sich laut "Spiegel" die Vorzeichen des Meetings jedoch geändert: Demnach soll sich Flick nicht mehr für das WM-Versagen verantworten müssen, stattdessen sollen nun Watzke und Neuendorf darum kämpfen, Flick beim DFB zu halten.

Fussball International UEFA Nations League 26.09.2022 in Wembley England - Deutschland Teammanager Oliver Bierhoff Deutschland *** Football International UEFA Nations League 26 09 2022 at Wembley Engl ...
Nach 18 Jahren in der sportlichen Leitung der Nationalmannschaft war für Oliver Bierhoff nach der WM in Katar Schluss.Bild: www.imago-images.de / ULMER Pressebildagentur

Bundestrainer Flick fordert "Loyalität, Teamgeist und Vertrauen"

Offenbar hatte der Ex-Bayern-Trainer bei seinem Amtsantritt vor einem Jahr gehofft, in ein Team zu stoßen, wo Dissenz und externe Kritik keinen Platz haben – so wie es auch bei seinem Vorgänger Jogi Löw 15 Jahre lang der Fall war. "Unsere Zusammenarbeit war immer von Loyalität, Teamgeist, Vertrauen und Zuverlässigkeit geprägt", erklärt Flick in einer Mitteilung auf der DFB-Homepage. "Zusammenhalt war die DNA unseres Teams", blickt er zurück.

ARCHIV - 08.07.2014, Brasilien, Belo Horizonte: Der damalige Bundestrainer Joachim Löw (r) und sein damaliger Assistent Hans-Dieter «Hansi» Flick jubeln nach einem Tor im Halbfinalspiel Brasilien-Deut ...
Hansi Flick (l.) war acht Jahre lang Co-Trainer von Joachim Löw.Bild: dpa / Thomas Eisenhuth

Mit der Harmonie ist es seit dem WM-Aus und dem darauf folgenden Bierhoff-Rücktritt jedoch erstmal vorbei. "Für mich persönlich war Oliver innerhalb des Teams mein erster Ansprechpartner und Freund", hatte Flick am Dienstag das Ausscheiden des Teammanagers bedauert.

Dem "Spiegel" zufolge soll Flick die Harmonie sogar so wichtig gewesen sein, dass er sich bei seiner Vertragsunterschrift eine spezielle Klausel gesichert habe, welche die weitere Zusammenarbeit mit Bierhoff garantiert und ihn als ersten Ansprechpartner im Verband zugesichert habe. Diese Klausel ist nun offensichtlich hinfällig.

Auch andere Top-Coaches können sich Bundestrainer-Job vorstellen

Dem Bericht zufolge sei es durchaus möglich, dass Flick nun hinschmeißt. Nicht, weil die von ihm trainierte deutsche Nationalmannschaft so schlecht ist wie nie zuvor, sondern weil ihm der DFB nicht das Umfeld bietet, das er fordert.

"Meinem Trainerteam und mir fällt [...] die Vorstellung schwer, wie die durch Olivers Ausscheiden entstehende Lücke [...] geschlossen werden kann", betont Flick in seinem Statement seine Unzufriedenheit mit der jüngsten Entwicklung. Nun soll also DFB-Präsident Bernd Neuendorf dem Trainer aufzeigen, wie die No-Dissenz-Harmonie in der Nationalmannschaft wiederhergestellt werden kann.

German Football Association President Bernd Neuendorf, left, speaks to FIFA President Gianni Infantino during the World Cup group E soccer match between Costa Rica and Germany at the Al Bayt Stadium i ...
DFB-Präsident Bernd Neuendorf (l.) mit FIFA-Präsident Gianni Infantino.Bild: AP / Martin Meissner

Fraglich ist jedoch, ob sich Neuendorf auf dieses Spiel einlässt: Nach seinem Triple-Sieg mit den Bayern und einem starken Start als Bundestrainer (13 Spiele ohne Niederlage) hat Flick zwar tatsächlich gute Argumente auf seiner Seite.

Doch das zweite WM-Aus in der Gruppenphase nacheinander – wofür Flick als Trainer eine große Verantwortung trägt – scheint ein maximal schlechter Zeitpunkt zu sein, Forderungen zu stellen. Stattdessen würde man von einem Leader in so einer Situation erwarten, dass er Verantwortung übernimmt.

Außerdem ist Flick bei weitem nicht der einzige Top-Trainer, der die Nationalmannschaft leiten kann. Unter anderem Ex-Welttrainer Thomas Tuchel sucht derzeit nach einem Job.

NBA: Deutscher Basketball-Star kurz nach Lakers-Spiel plötzlich in Handschellen

Dieser Sport-Star hatte sich den Abend nach einem erfolgreichen Spiel wohl anders vorstellt. Der Sieg der Los Angeles Lakers gegen die San Antonio Spurs (113:104) versprach eigentlich einen schönen Abschluss des Tages. Doch es sollte anders kommen. Der Abend endete für Lakers-Spieler Dennis Schröder mit einem unerwarteten Erlebnis.

Zur Story