Oben v.l.: Jolina Mennen, Cosimo Citiolo, Tessa Bergmeier, Jana URKRAFT Pallaske, Papis Loveday und Verena Kerth
Unten v.l.: Lucas Cordalis, Markus Mörl, Cecilia Asoro, Claudia Effenberg, Martin Semme ...
Zwölf Stars nehmen auch dieses Jahr wieder am Dschungelcamp teil.Bild: RTL
Dschungelcamp

Dschungelcamp-Kandidat sitzt nicht im Flieger nach Australien: RTL äußert sich

05.01.2023, 16:57

Bereits kommende Woche geht das Dschungelcamp in die 16. Staffel. Eine große Änderung wurde bereits vor einigen Monaten bekanntgegeben. Daniel Hartwich wird in diesem Jahr nicht wie gewohnt zusammen mit Sonja Zietlow die Sendung moderieren. Stattdessen übernimmt diesen Job jetzt Jan Köppen.

Die Promis teilten auf Social Media schon fleißig ihre Eindrücke vom Hinflug nach Australien. Dabei fiel auf, dass überraschend ein Kandidat nicht in den Flieger Richtung Down Under gestiegen ist. Dazu meldete sich RTL nun zu Wort.

Martin Semmelrogge.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet.
Martin Semmelrogge wirkte bereits bei einigen Realityshows mit. Bild: RTL

Martin Semmelrogge trat noch nicht seine Reise nach Australien an

Die "Bild"-Zeitung berichtete zunächst, dass Martin Semmelrogge nicht wie geplant seine Reise angetreten habe. Demnach hätte er eigentlich am 2. Januar um 11.40 Uhr von Frankfurt nach Singapur abheben müssen. Von dort wäre es weiter nach Brisbane, Australien gegangen. Der Sender teilte daraufhin auf Anfrage der Zeitung mit: "Die spätere Anreise von Martin Semmelrogge hat produktionstechnische Gründe."

Es besteht laut des Senders kein Grund zur Sorge. Was genau damit allerdings gemeint ist, oder ob er etwa noch in Deutschland für die Show drehen musste, bleibt unklar. Vielmehr stellte sich prompt die Frage, ob ihm möglicherweise die Einreise nach Australien verweigert wurde. Zur Erinnerung: Der "Das Boot"-Star wurde in der Vergangenheit schon zu Geld- und Freiheitsstrafen verurteilt.

Titel: Club der guten Laune;
Staffel: 1;
Folge: allgemein;
Person: vlnr; Jenny Elvers; Sebastian Fobe; Iris Abel; Lorenz Büffel; Vanessa Mariposa; Martin Semmelrogge; Marc Terenzi; Theresia Fischer; J ...
Auch bei "Club der guten Laune" wirkte Martin Semmelrogge mit.Bild: SAT.1/Julian Essink

Unter anderem wegen Fahrens oder Fahrerlaubnis oder auch wegen Drogenbesitzes wurde der 67-Jährige bestraft. Darüber hinaus wurde einst ein Insolvenzverfahren gegen ihn eröffnet. Bisher äußerte sich der Dschungelcamp-Kandidat nicht dazu, warum er noch nicht in sein nächstes TV-Projekt startete. Somit bleibt abzuwarten, wann er sich zum ersten Mal aus Australien melden wird.

Martin Semmelrogge hat in den vergangenen Jahren immer wieder Erfahrungen in diversen Trash-TV-Shows sammeln können. 2013 schaffte er es bei "Promi Big Brother" auf den fünften Platz. Auch ins "Sommerhaus der Stars" wagte er sich 2017. Auch sein Sohn Dustin nahm bereits am Dschungelcamp teil – in der allerersten Staffel. Bereits nach drei Tagen jedoch verließ er das Format freiwillig. Nun bleibt abzuwarten, ob sich Vater Martin besser schlägt.

Mit Unterwäsche-Blitzer: Heidi Klum zeigt neuen Gast für "GNTM"

Wenn am 16. Februar die neue Staffel von "GNTM" beginnt, freut sich Heidi Klum auch wieder über zahlreiche Gäste, die mit ihr die Kandidatinnen bewerten. Wie bereits seit einigen Tagen feststeht, sind in Folge eins Supermodel Winnie Harlow und Designer Peter Dundas am Start.

Zur Story