Unterhaltung
Instagram

Söder-Tochter will in die Politik und eigene Partei gründen

Die Tochter des bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder: Gloria-Sophie Burkandt.
Die Tochter des bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder: Gloria-Sophie Burkandt.bild: instagram / gloriasophieee
Unterhaltung

Söder-Tochter will in die Politik und eigene Partei gründen

09.10.2021, 11:06
Mehr «Unterhaltung»

Gloria-Sophie Burkandt ist erst 22 Jahre alt und weiß schon genau, was sie mit ihrem Leben vorhat: Im Modemagazin "Bunte Quarterly" kündigt die Tochter des bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder an, in die Politik einsteigen zu wollen. "Vielleicht gründe ich später auch mal meine eigene Partei", sagte sie der Zeitschrift.

Wichtig seien ihr auch die Bedürfnisse junger Menschen. Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen für sie im Mittelpunkt. Daher komme auch ihr Interesse an Fair-Trade-Mode.

Gloria-Sophie ist Mitglied der Jungen Union

Gloria-Sophie ist bereits jetzt politisch aktiv. Sie sagt: "Ich bin in der Jungen Union" und kündigt daraufhin an: "Aber vielleicht gründe ich später auch mal meine eigene Partei".

Das Model hat also große Pläne und arbeitet an ihrer Vorbereitung für das Berufsleben. Derzeit absolviert sie ein duales Wirtschaftsstudium bei einem internationalen Industriekonzern.

Auch über ihre Partnerwahl verrät das Model Details

Gloria-Sophie kann nicht lang stillsitzen. "Ich brauche die geistige Herausforderung", sagt sie im Interview.

Daher falle es ihr auch schwer einen passenden Partner zu finden. Die meisten in ihrem Alter wollten Party machen, oder Playstation spielen, berichtet die Influencerin – das passt nicht ins Lebenskonzept der Söder-Tochter.

Die Beziehung mit ihrem Vater sei sehr offen, verrät die Influencerin

"Ich finde es schwierig, einen Mann in meinem Alter zu finden, mit dem ich mich intellektuell auf derselben Ebene empfinde", sagt sie. Die 22-Jährige habe andere Interessen, sagt sie. Sie lese lieber ein Buch oder mache Sport, anstatt auf Partys zu gehen und Drogen zu nehmen.

Zu ihren Eltern habe sie eine gute Beziehung, sagt das Model. Sie hätten keine Geheimnisse und erzählten sich alles. "Ich bin auch sehr stolz auf meine Eltern! Ich lese jeden Artikel, der über meinen Vater geschrieben wird", erzählt Gloria-Sophie.

Die 22-Jährige hat vor wenigen Wochen einen Vertrag mit dem Modelmanagement Iconic Management unterschrieben.

(lfr)

Verwirrung um "Gefragt – Gejagt": ARD äußert sich zu neuer Episode

Am 13. Mai startete die neue Staffel von "Gefragt – Gejagt". Die ARD-Show zählt zu den beliebtesten Quizformaten im deutschen Fernsehen. Insgesamt strahlt der Sender 95 neue Folgen aus, bis im Vorabendprogramm wieder "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume an den Start geht.

Zur Story