Unterhaltung
Prominente

"DSDS"-Jurorin Katja Krasavice legt pikante Sex-Beichte ab

Jurorin Katja Krasavice steht auf der Bühne bei der ersten Live-Sendung der Castingshow Deutschland sucht den Superstar 20 . Die RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar DSDS wird entgegen früh ...
Katja Krasavices Fans lieben sie für ihre Offenheit.Bild: imago images/Panama Pictures
Prominente

"DSDS"-Jurorin Katja Krasavice legt pikante Sex-Beichte ab

11.04.2023, 16:39
Mehr «Unterhaltung»

Die Rapperin Katja Krasavice ist bekannt für freizügigen Content und anzügliche Videos. Aktuell sitzt sie in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar". Neben Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Leony bringt sie frischen Wind in die Jubiläumsstaffel.

Bekanntheit erlangte Katja Krasavice zunächst auf Social Media. Ihre Karriere startete sie mit expliziten Inhalten auf Youtube und Instagram. Schon damals überzeugte die Künstlerin mit ihrer Offenheit. Mittlerweile hat sie sich auch als Musikerin etabliert. Nicht nur bei "DSDS" beweist sie, dass sie fest zum deutschsprachigen Musikmarkt gehört. Ihre Songs stehen regelmäßig an der Spitze der deutschen Charts.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Rapperin Katja Krasavice besticht mit ihrer Offenheit

In Songs wie "Onlyfans" geht es um die gewohnten sexy Themen. Die Rapperin kann aber auch ernst. Vor allem in ihrem autobiografischen Buch, der "Bitch Bibel", berichtet sie offen über ihre schwierige Kindheit und Jugend.

Für die 26-Jährige ist Feminismus eine Herzensangelegenheit. Das bewies sie unlängst im Umgang mit Bohlens sexistischen Äußerungen gegenüber der "DSDS"-Kandidatin Jill Lange. Katja sprang ihr sofort zur Seite und will nun sogar einen gemeinsamen Song mit ihr veröffentlichen.

Auch ihre eigenen Erfahrungen mit Männern teilt die Rapperin im Internet. Positive und negative Erlebnisse bespricht sie offen in Interviews, Songs und auf ihren Social-Media-Kanälen. Dort sind besonders Frageformate und persönliche Beiträge beliebt.

Katja Krasavice legt bei Tiktok Sex-Beichte ab

In einem aktuellen Tiktok-Video thematisiert die Rapperin jetzt, wie alt sie bei ihrem ersten Mal war. Sie posiert gewohnt selbstbewusst vor der Kamera. Darüber ist zu lesen: "Wer ist denn bitte mit 12 keine Jungfrau mehr?" Der Sound gibt eine eindeutige Antwort. Es erklingt der bekannte Tiktok-Song "Say my name". Das kann wohl als Bestätigung gewertet werden.

Zuvor hatte die Rapperin bereits pikante Details zu ihrem Privatleben verraten. In einem Youtube-Video offenbarte sie schon vor besagtem TikTok-Video tiefe Einblicke in ihre Vergangenheit. Ihr erstes Mal war demnach nicht nur nach dem Ende ihrer ersten Beziehung, sondern sogar ein Dreier.

Nun bestätigte sie also auch das sehr junge Alter, in dem sie ihre erste Erfahrung sammelte. Katja überzeugt also wie gewohnt mit ihrer Offenheit und Authentizität, dazu gehören auch solche mutigen Einblicke.

"Let's Dance": Christina und Luca Hänni sind Eltern – erstes Baby-Bild veröffentlicht

In den letzten Monaten hatten Luca und Christina Hänni ihre Schwangerschaft intensiv öffentlich bei Instagram begleitet. Das "Let's Dance"-Paar heiratete im August 2023 in Italien, knapp ein Jahr später ist nun das erste Baby da. Bei Instagram feierten Luca und Christina Hänni die Geburt mit ihren Fans und teilten ein erstes Bild.

Zur Story