Unterhaltung
Prominente

RTL-Star Ekat Leonova stark genervt von intimer Frage

Ekaterina Leonova bei der Unique Fashion Show an Bord der Oceandiva am 20.07.2019 in D
Ekaterina Leonova gibt Rätsel mit ihrem Beziehungsstatus auf.Bild: imago images/APress
Prominente

RTL-Star Ekat Leonova reagiert genervt auf intime Frage

21.09.2023, 17:25
Mehr «Unterhaltung»

Zuletzt sorgte Ekaterina Leonova immer mal wieder für Gerüchte rund um ihren Beziehungsstatus. Timon Krause und Ekat schafften es in der jüngsten "Let's Dance"-Staffel ins Halbfinale. Bereits während der Show begannen die Liebesspekulationen, die auch danach nicht weniger wurden. Bis heute meldeten sie sich dazu nicht zu Wort. Auf ihrem Instagram-Account gibt es von der Tänzerin allerdings in jüngster Zeit vermehrt Anspielungen.

In ihrer Story sagte sie sarkastisch: "Laut der Presse habe ich doch schon eine Wohnung in Berlin gefunden." Damit ging sie auf die Berichterstattung ein, dass Ekat und Timon Krause in Berlin auf Wohnungssuche gewesen sein sollen. Dass sie nun wieder auf ihr Liebesleben angesprochen wurde, sorgte bei Ekat für großen Unmut.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Ekaterina Leonova wird mit Frage über ihr Liebesleben konfrontiert

Ekaterina Leonova teilte jetzt Aufnahmen von einem Charity-Event, das für Kinder veranstaltet wurde. Nachdem sie von der Veranstaltung geschwärmt hatte, ging sie auch auf ihre Bilderreihe ein, die sie dazu stellte. Zu sehen war Ekat in verschiedenen Interviewsituationen. Zunächst lachte sie bei den Fragen, bei weiteren Bildern von ihr wurde deutlich, dass sie eine immer ernstere Miene zog.

Dazu sagte die 36-Jährige: "Die Presse war natürlich auch da. Und man sieht mir im Gesicht an, wie ich mich immer wieder auf die Frage zum Beziehungsstatus freue (Foto 2 – ich höre die Frage zum ersten Mal, Foto 3 – ich höre die Frage zum dritten Mal, Foto 4 – ich höre die Frage zum … Mal)." Ekat erhielt dafür zahlreiche Reaktionen von ihren Fans. So schrieb jemand: "Jeder, der in der Öffentlichkeit steht, hat ein Recht auf Privatsphäre. Du kokettierst allerdings auch ziemlich mit deinem 'geheimen Privatleben' und gefühlt jeder zweite Beitrag von dir spielt zurzeit auf die Presse an."

Hier siehst du im Video: "Let's Dance"-Star Ekaterina Leonova begeistert mit einem Foto aus dem Pool:

Zuletzt löste Ekat mit Aussage über Dirndl-Schleife Spekulationen aus

Ein anderer User betonte: "Lass dich nicht ärgern von der Presse! Finde deinen Umgang damit aktuell sehr gut, so ein bisschen provokativ, aber mit Humor." Zudem merkte jemand an: "Wenn du so sehr darauf bedacht bist, dein Privatleben privat zu halten, wäre es dann nicht besser, das Thema selbst zu ignorieren?"

Vor wenigen Tagen ließ Ekats verheißungsvolle Andeutung zu ihrer Dirndl-Schleife weitere Vermutungen über ihr Liebesleben zu. Nachdem sie nämlich ihr neues Dirndl präsentiert hatte, sagte sie, dass für ihren Besuch auf dem Oktoberfest jetzt nur noch offen bleibe, wer ihre Begleitperson sei und an welchem Datum sie die Wiesn besuche. Darüber hinaus gab sie an: "Das wird dann sehr spannend. Ich glaube besonders für die Presse, die freut sich bestimmt schon auf meine Schleife – ich mich aber auch."

Elevator Boys verraten, in welcher Situation sie wirklich unsicher werden

Seit die Elevator-Videos 2021 viral gegangen sind, leben Tim Schäcker, Bene Schulz, Luis Freitag, Jacob Rott und Julien Brown umgeben von Ringlichtern für perfekt ausgeleuchtetes Videomaterial und im Blitzlichtgewitter auf roten Teppichen. Nun sind sie auch im Lichtkegel von Bühnenscheinwerfern zu sehen, denn: Die Elevator Boys – bisher auch als "Deutschlands Boyband, die keine Band ist" bekannt – sind nun tatsächlich eine Band. Die Gruppe startet aktuell ihre Musikkarriere und gibt heute ihr erstes Live-Konzert in Berlin.

Zur Story