Unterhaltung
Prominente

RTL: Detlef Soost platzt der Kragen wegen Schlagzeilen um Ekaterina Leonova

T
Ekaterina Leonova und Detlef Soost schafften es zusammen bis ins Finale von "Let's Dance".Bild: IMAGO/Panama Pictures
Prominente

"Bullshit": Detlef Soost hat genug von Gerüchten um Ekaterina Leonova

08.06.2024, 12:31
Mehr «Unterhaltung»

Es vergeht kaum eine "Let's Dance"-Staffel ohne Liebes-Gerüchte um mindestens ein Tanzpaar – schließlich kommen sich die Profis und Promis unweigerlich sehr nah, und das beinahe täglich. In den vergangenen Jahren stand in Sachen Spekulationen vor allem Ekaterina Leonova im Fokus, gleichwohl eine Beziehung zu keinem ihrer bisherigen Promi-Tanzpartner bestätigt ist.

2024 trat sie gemeinsam mit Detlef Soost an, das Duo schaffte es bis ins Finale. Der Choreograf nimmt die Tänzerin nun gegen die anhaltenden Schlagzeilen in Schutz und wird dabei sehr deutlich.

Nach "Let's Dance": Ekaterina Leonova und Detlef Soost halten Kontakt

Zwischen Ekaterina Leonova und Detlef Soost ist über die Wochen und Monate hinweg anscheinend eine tiefe Freundschaft entstanden, wie auch nach dem Finale mit Blick auf die Instagram-Kanäle der beiden immer wieder deutlich wird.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Während eines Interviews mit "Gala" im Rahmen der Summerparty von Bertelsmann bestätigt der 53-Jährige jetzt: "Wir schreiben jeden Tag miteinander. Wie es ihr geht, wie es mir geht." Dann kommen sie oft überein, dass sie die Zeit und die Gespräche "so ein bisschen vermissen".

Als er das erzählt, steht seine Ehefrau Kate Hall neben ihm – doch die sieht alles gelassen und kann die Schlagzeilen, die es in jeder Staffel gibt, offenbar gut einordnen.

Gerüchte um Ekaterina Leonova: Frau von Detlef Soost bleibt gelassen

Beim Thema Ekaterina Leonova wird Detlef dann noch einmal besonders deutlich. Viele würden denken: "Ah, die ist doch der männermordende Vamp. Die armen Frauen von den Männern, mit denen sie da tanzt." Eben solche Gedanken wischt der "Let's Dance"-Drittplatzierte von 2024 vom Tisch:

"Totaler Bullshit, totaler Bullshit!"

Er selbst habe im Übrigen in Kate "eine Frau, die selber die Medienbranche kennt, die mich gut kennt und mir vertraut". Daher sei es ihr wahrscheinlich leichter als anderen gefallen, damit umzugehen.

Bei der kommenden "Let's Dance"-Tour sind Detlef Soost und Ekaterina Leonova mit dabei, dann also wird es zu einem Wiedersehen zwischen ihnen auf dem Parkett kommen. Der Startschuss fällt am 29. Oktober in Riesa, den Schlusspunkt bildet Zürich am 28. November.

Olympia 2024: Gerüchte um Céline Dion – Mega-Summe für nur einen Song

In Paris starten am 26. Juli die Olympischen Spiele. An diesem Tag wird es auch die große Eröffnungsfeier geben. Bisher ist noch nicht bekannt, welche Promis für die musikalische Unterhaltung sorgen, nach und nach sickert das eine oder andere Detail durch. Bisher steht fest, dass am Freitag entlang der Seine etwas Spektakuläres gezeigt werden soll. Mehrere tausend Menschen sollen auf rund 100 Booten die Seine herunterfahren.

Zur Story