Unterhaltung
Prominente

"Let's Dance" 2024: Wer ist raus? Lulu bekommt die wenigsten Stimmen

HANDOUT - 20.05.2023, Nordrhein-Westfalen, K
Die "Let's Dance"-Jury bleibt auch dieses Jahr unverändert.Bild: RTL+ / Frank W. Hempel
Prominente

"Let's Dance" 2024: Wer ist raus? Diese Kandidatin erhielt die wenigsten Zuschauerstimmen

12.04.2024, 23:45
Mehr «Unterhaltung»

Bei "Let's Dance" wird es traditionell erst in der zweiten Sendung der Staffel ernst, nachdem zum Auftakt erst einmal die Promis und Profis verpaart werden. Dieses Jahr gibt es eine Änderung: Malika Dzumaev und Zsolt Sándor Cseke erhalten beide einen Bonus-Juryranking-Punkt, da sie die letzte Profi-Challenge gewonnen haben. Wenn sie befürchten, dass es für sie und ihren jeweiligen Promi eng werden könnte, können sie den Punkt einsetzen und so ein vorzeitiges Aus abwenden.

"Let's Dance": Der Ablauf von Staffel 17

"Let's Dance" läuft nun bis zum voraussichtlichen Finale am 24. Mai durchgehend jeden Freitagabend. Nur am 29. März, also an Karfreitag, hatte die Sendung einmal ausgesetzt. Da nämlich wurde, wie jedes Jahr, das geltende Tanzverbot beachtet. Am 31. Mai folgt die Profi-Challenge, die ohne die Promis über die Bühne geht.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Die Jury bleibt 2024 unverändert. 2023 band RTL Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González mit neuen Verträgen an sich. "Wir haben letztes Jahr den laufenden Vertrag vorzeitig um gleich mehrere Jahre verlängert, ich denke, das dürfen wir ruhig verraten", offenbarte González in einem Interview.

Mit Blick auf den Cast kristallisierte sich zunächst kein absoluter Favorit heraus. "Wir haben auf der einen Seite 'leider' keine Anna Ermakova – im Moment – dabei. Wer weiß, was sich entwickelt", lautete Joachim Llambis Fazit nach der Kennenlern-Show. Die Becker-Tochter hatte das Format im vergangenen Jahr von Beginn an dominiert.

Die Tanzpaare der 17. Staffel in der Übersicht

  • Tony Bauer und Anastasia Stan
  • Maria Clara Groppler und Mika Tatarkin
  • Sophia Thiel und Alexandru Ionel
  • Stefano Zarrella und Mariia Maksina
  • Biyon Kattilathu und Marta Arndt
  • Eva Padberg und Paul Lorenz
  • Ann-Kathrin Bendixen und Valentin Lusin
  • Detlef D! Soost und Ekaterina Leonova
  • Lina Larissa Strahl und Zsolt Sándor Cseke
  • Lulu Lewe und Massimo Sinató
  • Jana Wosnitza und Vadim Garbuzov
  • Tillman Schulz und Patricija Ionel
  • Mark Keller und Kathrin Menzinger
  • Gabriel Kelly und Malika Dzumaev

"Let's Dance" Show 1: Dieser Promi ist raus

Am 1. März musste Maria Clara Groppler "Let's Dance" verlassen. Von der Jury hatte es zuvor zehn Punkte für die Bühnen-Performance gegeben. Zusammen mit ihrem Tanzpartner Mikael Tatarkin hatte sie einen Cha Cha Cha zum Song "How Will I Know" dargeboten. Daneben wackelte Tillman Schulz, als die Auflösung verkündet wurde.

"Let's Dance" Show 2: Nächster Star muss die Sendung verlassen

Am 8. März wurde Tillman Schulz aus der Show gewählt. Von der Jury erhielt er zuvor für seine Leistung auf dem Tanzparkett sieben Punkte. Gemeinsam mit Tanzprofi Patricija Ionel zeigte er eine Rumba zum Lied "You". Neben ihm wackelten Eva Padberg und Ann-Kathrin Bendixen, als es um die finale Entscheidung ging.

"Let's Dance" Show 3: Dieser Star ist nicht mehr dabei

Am 15. März mussten Eva Padberg und Paul Lorenz als drittes Paar "Let's Dance" 2024 verlassen. Mit einem Quickstep zu "The Singer" von Liza Minelli konnten sie die Jury nicht überzeugen. Für zwölf Punkte reichte es. Stefano Zarrella und Mariia Maksina kamen mit zehn Punkten bei der Jury zwar etwas schlechter an. Am Ende gab aber das Zuschauer-Voting den Ausschlag.

"Let's Dance" Show 4: Weiterer Promi verlässt die Show

Am 22. März kam es zu einem äußerst überraschenden Exit: Zsolt Sándor Cseke und Lina Larissa Strahl wurden aus der Sendung gewählt. Dabei hatten sie für ihren Cha-Cha-Cha noch 16 Punkte seitens der Jury erhalten. Besonders bitter: Seinen Bonuspunkt aus der Profi-Challenge hatte Zsolt in der Vorwoche gesetzt, obwohl er ihn zu jenem Zeitpunkt gar nicht gebraucht hätte.

"Let's Dance" Show 5: Nächster Promi muss gehen

Am 5. April musste das Paar Stefano Zarrella und Mariia Maksina die Show verlassen. Dabei hatten sie von der Jury immerhin 19 Punkte erhalten und damit satte drei mehr als die Letztplatzierten Ann-Kathrin Bendixen und Valentin Lusin. Allerdings gab das Publikums-Voting den Ausschlag. In einer insgesamt starken Ausgabe wackelten zudem Sophia Thiel und Alexandru Ionel.

"Let's Dance" Show 6: Dieser Star erhielt die wenigsten Anrufe

Am 12. April fand bei "Let's Dance" der Partnertausch statt. Wie schon im Vorjahr bedeutete das, dass kein Promi die Show verlassen musste. Allerdings verkündete Victoria Swarovski gleich zu Beginn eine Änderung: Denn die Zuschauer:innen-Stimmen sind auch noch in der kommenden Woche gültig. Am Ende erfuhren die Fans trotzdem, welcher Star die wenigsten Punkte bekommen hatte. In dieser Woche hatten Lulu und ihr Tausch-Tanzpartner Alexandru Ionel die wenigsten Anrufe auf sich vereinen können. Den Bonuspunkt erkämpfte sich Mark Keller.

Für neues Projekt: Netflix filmt intimen Moment zwischen Harry und Meghan

Prinz Harry und Herzogin Meghan verfolgen seit ihrem Abschied vom Königshaus eine klare Strategie. Millionendeals mit Spotify, Netflix und dem Verlag Penguin Random House sollen ihren Lebensunterhalt finanzieren. Doch dabei lief bisher nicht alles nach Plan: Im Juni verkündeten Spotify und Archewell Audio, die Produktionsfirma von Harry und Meghan, die Zusammenarbeit sei beendet. Dabei hatte das Paar für den Streaminganbieter mit Meghans Interviewreihe "Archetypes" erst ein Projekt realisiert.

Zur Story