Helene Fischer in der ZDF-Unterhaltungsshow Wetten, dass.. live aus der Messehalle. N
Helene Fischer wird als Schlagersängerin in ganz Deutschland gefeiert. Bild: www.imago-images.de / Frederic Kern
Prominente

Helene Fischer: Bodyguard spricht offen über Zusammenarbeit mit dem Schlagerstar

03.06.2022, 13:25

Helene Fischer ist der wohl größte Schlagerstar Deutschlands. Die Konzerte der 37-Jährigen füllen ganze Stadien und mit Hits wie "Atemlos" oder "Nur mit dir" erklimmt sie regelmäßig die oberen Ränge der Charts. Kein Wunder also, dass die Sängerin kaum aus dem Haus gehen kann, ohne erkannt zu werden.

Damit sie sich dabei stets in Sicherheit wiegen kann, weichen ihr ihre Bodyguards in der Öffentlichkeit nie von der Seite. Einer von ihnen ist Oliver Görse, der sich in einem Interview nun zu seiner Arbeit mit der Schlagerqueen geäußert hat.

Helenes Bodyguard setzt auf "Verschwiegenheit und Loyalität"

Sicherheit wird für Helene Fischer ganz großgeschrieben – insbesondere seit sie Mutter ist. Um ihre Privatsphäre zu schützen, hat sich die Sängerin gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Thomas Seitel weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Nun äußerte sich jedoch Helenes Bodyguard Oliver Görse zu der Promi-Dame. Schon seit vielen Jahren ist er stets an ihrer Seite und sorgt dafür, dass dem Schlagerstar bei Konzerten und öffentlichen Auftritten nichts passiert. Angesprochen auf seine Zusammenarbeit mit ihr, betonte er in einem Interview mit der Zeitschrift "Die Aktuelle", aus dem RTL nun zitiert:

"Meine Arbeit beinhaltet auch Verschwiegenheit und Loyalität."

Helene Fischer legt großen Wert auf ihre Privatsphäre

Kurz gesagt: Helene Fischer kann sich auf die Diskretion ihres Mitarbeiters voll und ganz verlassen. Diese Nachricht dürfte die frisch gebackene Mama sehr freuen, denn dass Teammitglieder ihre Privatsphäre respektieren, ist keine Selbstverständlichkeit.

Insbesondere in puncto Schwangerschaft haben sich nicht alle ihre Vertrauten in Stillschweigen gehüllt. Bevor Helene im Herbst vergangenen Jahres die Baby-News selber verkünden konnte, hatte ein "Insider" das brisante Detail aus dem Leben der Sängerin bereits an die Presse weitergegeben. Auch die Geburt ihrer Tochter hatte die Schlagersängerin nicht selbst öffentlich gemacht.

"Diesmal gab es aber wohl Menschen in meinem näheren Umfeld, die vertraute und persönliche Informationen mit den Medien geteilt haben", schrieb die 37-Jährige damals auf ihrer Instagram-Seite, um ihrer Enttäuschung Luft zu machen. "Was soll ich sagen, leider wurde eine Nachricht offengelegt, die wir gerne noch ein bisschen länger privat für uns gehalten hätten."

(fw)

"Bauer sucht Frau"-Star Antonia schießt nach Trennung gegen Patrick

Nun hat auch bei Antonia Hemmer und Patrick Romer der "Sommerhaus"-Fluch zugeschlagen: Wenige Wochen nach dem TV-Finale auf RTL gab das einstige "Bauer sucht Frau"-Traumpaar seine Trennung bekannt. Zuvor hatten zahlreiche Fans Antonia aufgefordert, einen Schlussstrich zu ziehen, da sie von dem Landwirt im "Sommerhaus der Stars" immer wieder schikaniert und erniedrigt worden war.

Zur Story