Sophia Thomalla steht derzeit wieder für RTL vor den Kameras.
Sophia Thomalla steht derzeit wieder für RTL vor den Kameras.Bild: instagram

Sophia Thomalla veröffentlicht Foto von RTL-Panne: "Geht ja gut los"

15.02.2022, 09:26

Sophia Thomalla macht sich mittlerweile nicht nur als Model und Schauspielerin, sondern auch als Moderatorin einen Namen: Mit "Are You The One?" und "Date or Drop" übernimmt sie derzeit gleich zwei Dating-Formate für RTL+ bzw. RTL. Nun ließ sie bei Instagram durchblicken, dass sie für den Sender derzeit wieder vor der Kamera steht – mit einem lustigen Beweisfoto.

Sophia Thomalla: RTL schreibt ihren Namen falsch

Im Januar berichtete "dwdl.de", dass die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von "Date or Drop" für Mitte diesen Februars angesetzt sind. So wäre zumindest Sophias derzeitige Anwesenheit in den heiligen RTL-Hallen zu erklären. Natürlich hat sie zu diesem Zweck ihre eigene Garderobe, allerdings ist einem Mitarbeiter bei der Beschriftung des Zettels mit ihrem Namen ein amüsanter Buchstaben-Dreher unterlaufen. So prangt an der Tür die Bezeichnung "Garderobe Sohpia".

Die 32-Jährige ließ es sich nicht nehmen, den Patzer auf Kamera festzuhalten und in ihrer Instagram-Story zu teilen. Obendrauf gab es die schnippische Bemerkung in Richtung des Senders:

"Geht ja schon gut los hier..."
Sophia Thomalla wundert sich über den Zettel an ihrer Kabinentür.
Sophia Thomalla wundert sich über den Zettel an ihrer Kabinentür.Bild: sophiathomalla/instagram

Ein bisschen peinlich ist der Fehler schon, schließlich sollte Sophia Thomalla bei dem Sender ein bekanntes Gesicht sein. Sie selbst sieht das Ganze zwar offensichtlich mit Humor, lässt es sich aber eben auch nicht nehmen, ihren Arbeitgeber "bloßzustellen". Noch einmal wird eine solche Panne künftig wohl eher nicht passieren.

Die Drehs zu "Date or Drop" finden übrigens an drei aufeinanderfolgenden Tagen statt, produziert werden wie schon für die erste Staffel sechs Episoden. Die Aufzeichnungen finden unter Einhaltung der 2G+-Regeln statt, das anwesende Publikum muss also genesen oder geimpft und zusätzlich negativ auf Corona getestet sein. Diesmal sind Zuschauer im Studio zugelassen, bei der ersten Staffel ist das noch nicht der Fall gewesen.

Das Konzept von "Date or Drop": Zwei Singles können sich in vier Spielrunden aus je zwölf Dates den perfekten Partner herauspicken. Die Schwierigkeit dabei: Sie stehen mit dem Rücken zu den Kandidaten, entscheiden also nur anhand der Stimme und den gegebenen Antworten.

(ju)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
RTL-Moderatorin Katja Burkard erneuert heftige Kritik an Deutsche Bahn

Katja Burkard ist seit über 25 Jahren für die RTL-Sendung "Punkt 12" im Einsatz. Dort berichtet sie regelmäßig über Verbraucherthemen oder kuriose Geschichten rund um die Welt. Auch Promi-News kommen in der Sendung nicht zu kurz. Die 57-Jährige nimmt ihre über 196.000 Instagram-Follower zudem immer mal wieder durch ihren Alltag mit. Zuletzt sorgte sie mit ihrer Story über die Deutsche Bahn für Aufsehen. Denn bei mehreren Fahrten ging einiges schief.

Zur Story