Unterhaltung
Prominente

"DSDS": Sophia Thomalla stichelt nach Eklat fies gegen Dieter Bohlen

Sophia Thomalla
Sophia Thomalla teilte bei Instagram eine Story ihres Managers zu "DSDS".Bild: Instagam / SophiaThomalla
Prominente

"DSDS": Nächster Rückschlag nach Bohlen-Eklat – Sophia Thomalla stichelt

23.02.2023, 17:58
Mehr «Unterhaltung»

"DSDS" läuft bei RTL in seiner angeblich letzten Staffel. Den Jury-Vorsitz hatte 2021 Florian Silbereisen übernommen, jetzt ist Dieter Bohlen zurück. Davon versprochen hat sich der Sender auch steigende Quoten, da die Show vergangenes Jahr absolute Tiefstwerte erreichte. Bislang sind die Zahlen aus 2023, auch mit Bohlen zurück an Bord, aber durchwachsen.

In ihrer Instagram-Story teilte Sophia Thomalla nun einen Seitenhieb gegen "DSDS", denn ihr Dating-Format punktete zuletzt besser bei der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen als die Castingshow.

"DSDS" schwächelt mit Bohlen

Am 18. Februar trat "DSDS" in den Quotenkampf mit der XXL-Ausgabe von "Wer weiß denn sowas"? in der ARD – und verlor. 5,8 Millionen Menschen verfolgten nach Angaben von "DWDL" das Quiz mit Kai Pflaume. Starke 19,2 Prozent Marktanteil standen bei den 14- bis 49-Jährigen zu Buche. "DSDS" lag mit 13,6 Prozent Marktanteil in dieser Gruppe deutlich dahinter, und doch war es noch der stärkste Samstags-Marktanteil für das Format seit vier Wochen.

HANDOUT - 29.09.2022, ---: Leony (l-r), Katja Krasavice, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen, Jury-Mitglieder der Castingshow
"DSDS" kämpft auch nach Dieter Bohlens Rückkehr mit schwächelnden Quoten. Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Und damit nicht genug: Beim Thema Marktanteil in der Zielgruppe muss sich "DSDS" auch "Date or Drop" geschlagen geben. Die Show mit Sophia Thomalla ist bei RTL in die Nacht verbannt und fährt dennoch beeindruckende Quoten ein.

Seitenhieb gegen "DSDS" von Sophia Thomalla

In der Nacht auf den 19. Februar brachte es "Date or Drop" auf 14,1 Prozent "und damit einen besseren Marktanteil als 'DSDS'". Zu diesem Vergleich ließ sich Sophia Thomallas Manager Alain Midzic auf Instagram hinreißen, und die Moderatorin teilte die Bemerkung auch auf ihrem Kanal.

Sophia Thomalla freut sich über den hohen Marktanteil ihrer Show.
Sophia Thomalla freut sich über den hohen Marktanteil ihrer Show.bild: sophiathomalla/instagram

Offensichtlich also lassen sich viele Fans nicht vom Einschalten abhalten, trotz des undankbaren Sendeplatzes für "Date or Drop". Dazu erklärte RTL übrigens in der Vergangenheit nur kurz und knapp: "Die Vorab-Ausstrahlung im Nachtprogramm hat rechtliche Gründe."

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Erfahrungen als Jurorin in einer Castingshow hat Sophia Thomalla übrigens auch: 2021 war sie Gast in einer Ausgabe von "Das Supertalent". Auch hierbei handelt es sich eigentlich um ein Stammformat von Dieter Bohlen, doch 2021 war der Poptitan bei RTL komplett abgeschrieben. Die Jury bildeten Michael Michalsky, Chantal Janzen und die Ehrlich Brothers. 2022 gab es keine neue "Supertalent"-Staffel bei RTL, die Sendung wurde in eine Pause geschickt. Derweil ist das endgültige Aus für "DSDS" nach der laufenden Staffel sogar schon beschlossene Sache.

Alexander Bommes: Seitenhieb gegen Jägerin rächt sich bei "Gefragt – Gejagt"

Bei "Gefragt – Gejagt" fiebert Alexander Bommes stets mit dem Vierer-Team mit, das gegen einen Quiz-Experten antritt. Nach einer Schnellraterunde kommt es zum Duell – und nicht selten schaltet sich bei der Gelegenheit der Moderator ein. Dann kommt es sogar hin und wieder zum Wortgefecht mit den Jägern.

Zur Story