Unterhaltung
Prominente

Lindemann-Eklat: Kayla Shyx veröffentlicht neues Video – mit brisanter Ansage

1LIVE Krone Verleihung in Bochum Kayla Shyx Kaya Loska auf dem roten Teppich bei der Verleihung der 1LIVE Krone in der Jahrhunderthalle in Bochum. *** 1LIVE Krone Awards in Bochum Kayla Shyx Kaya Losk ...
Kayla Shyx wurde per Gericht untersagt, einige Behaupten über Till Lindemann zu veröffentlichen.Bild: imago / eventpress
Prominente

Lindemann-Eklat: Kayla Shyx veröffentlicht neues Video – mit brisanter Ansage

01.08.2023, 17:4401.08.2023, 17:46
Mehr «Unterhaltung»

Kayla Shyx ist bei den Vorwürfen gegen Rammstein-Frontsänger Till Lindemann eine der lautesten Stimmen im Internet: Mit ihrem Video "Was wirklich bei Rammstein Afterpartys passiert" reagierte sie auf die ersten Anschuldigungen, die Shelby Lynn öffentlich gemacht hatte. Anschließend wurde es ruhig auf Kaylas Youtube-Channel. Bis jetzt. Denn am Dienstagnachmittag veröffentlichte die Youtuberin das erste Video seit ihren Aussagen zu Rammstein.

Ihr erstes Video zu Rammstein ging am 5. Juni online und erreichte fast sechs Millionen Menschen. Am 19. Juni legte sie mit "Die Nachwirkung der Rammstein Problematik" nach, was 2,2 Millionen Menschen sahen. Auf weitere Videos mussten ihre Follower:innen seither verzichten, stattdessen gab der Social-Media-Star vor allem via Instagram Updates. Schließlich hatte sie auch in der Folge einiges zu berichten.

Hier siehst du im Video: Till Lindemann provoziert mit einem T-Shirt mit eindeutiger Botschaft:

Zuletzt hatte sie ihrem Ärger Luft gemacht, weil sie nach einem Gerichtsurteil einige Passagen aus dem ersten Video entfernen musste. Die Entscheidung nannte sie "sehr überraschend und enttäuschend" und attackierte Till Lindemann und die Band: "Das mit dem Recht auf die eigene Sicht der Dinge sieht Till Lindemann wohl ein bisschen anders."

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Dennoch bleibt das Video in weiten Teilen online. Von den rund 35 Minuten musste Kayla nach eigenen Aussagen rund 40 Sekunden entfernen. Ihre Botschaft lautet: "Der Rest steht."

Die Rammstein-Tour geht währenddessen wie geplant weiter. Am Wochenende tritt die Band in Brüssel auf.

Kayla Shyx veröffentlicht Video "Frau in der Küche"

Am Dienstag ging nun ein neues Video online. Es trägt den Titel "Frau in der Küche *hat was zu sagen*" und ist ein Kochvideo. Nun ja, nicht ausschließlich, denn ein, zwei Andeutungen hat Kayla dann doch in den Clip gepackt. "Die letzten paar Videos waren ziemlich intensiv, deshalb dachte ich, wir machen heute etwas Entspanntes", sagt sie zur Begrüßung.

Weshalb sie sich entschieden hat, vor der Kamera zu kochen? "Ich habe auf die ganzen bösen Männerkommentare gehört, die zu mir gesagt haben, ich soll zurück in die Küche gehen", sagt Kayla – und spielt damit auf all den Hass an, der ihr nach der Veröffentlichung ihres Videos entgegenschlug. "Und wisst ihr, was das Beste ist: Ich werde niemals etwas für euch kochen." Sagt sie, beißt vor der Kamera in eine kleine saure Gurke und ergänzt, ehe sie den Mittelfinger in die Kamera streckt: "Jetzt ist das die Größe eures Penisses."

Die Szene seht ihr in ihrem Youtube-Video:

Erstes Video nach Rammstein-Enthüllungen: Kayla Shyx kocht "brav"

In der Folge kocht Kayla Ramen und beantwortet Fragen von User:innen. Beispielsweise, wie man sich verhalten solle, wenn einen auf Partys niemand mag. Kayla erzählt, sie sei auf dem Gebiet Spezialistin, denn: "Viele Leute haben Scheiße über mich geredet. Ich habe mir Gedanken gemacht. Ich habe nie jemanden verletzt, war immer freundlich zu den Leuten." Weshalb sie phasenweise mit ihrer "Kill-them-with-Kindness"-Mentalität reagierte.

In den Kommentaren gibt's ganz viel Liebe für Kaylas neuen Clip. Stellvertretend hierfür stehen diese Sätze: "Der Großteil der Leute weiß das, die anderen schreien nur so laut. Danke für das unterhaltsame Video – ich freue mich auf mehr!"

Offen bleibt, ob Kayla in Kürze noch ein weiteres Video zu Till Lindemann veröffentlichen wird. In ihrer Instagram-Story schrieb sie am Montag: "Das andere Video, das ich hier posten werde, kommt, sobald ich das finale Go meines Anwalts habe. Lol."

Taylor Swift im Porträt: Alles zur "Eras"-Tour, Partner Travis Kelce und Bruder Austin

Der Satz "Sie ist die Musikindustrie" wird inzwischen nicht mehr nur von ihren Fans benutzt, um ihren Erfolg zu beschreiben. Taylor Swift ist die Künstlerin der vergangenen Jahre. Die Musikerin bricht regelmäßig Rekorde, hat mit den Swifties eine extrem treue Fanbase an ihrer Seite und sich ein Milliardenvermögen erarbeitet. Forbes bezifferte es auf 1,1 Milliarden Dollar. Sie besitzt laut "Business Insider" mindestens fünf Häuser und Appartments in den USA, auch in London soll sie ein Zuhause haben.

Zur Story