Unterhaltung
Prominente

Nach Ehe-Drama: Iris Klein legt nach Trennung Beichte ab

Iris Klein kämpft mit den Folgen der Trennung von Noch-Ehemann Peter.
Iris Klein kämpft mit den Folgen der Trennung von Noch-Ehemann Peter.Bild: iris_klein_mama_/instagram
Prominente

Iris Klein legt Schnaps-Beichte ab – nach Ehe-Drama und Trennung von Peter

21.02.2023, 15:58
Mehr «Unterhaltung»

Nach der Trennung von Noch-Ehemann Peter tut Iris Klein ihr Bestes, um sich mit der Situation zu arrangieren. Unterstützung erhält sie von ihren Töchtern Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser. Zuletzt zog die 55-Jährige aus der gemeinsamen Finca mit Peter aus, nun will sie ein neues Leben starten.

Dass dies alles andere als leicht ist, wird jetzt erneut in einer Instagram-Story von Iris deutlich. Darin berichtet sie von Heulkrämpfen, unter denen sie mehrmals täglich leidet. Neulich hatte ein Kellner anscheinend Mitleid mit ihr – und seine Hilfsaktion führte offenbar zum Erfolg.

Iris Klein: Heulkrampf beim Restaurant-Besuch

Obwohl sie weiter mit den Folgen der Trennung zu kämpfen hat, meldet sich Iris täglich bei ihrer Community. Hier erhält sie auch viel Hilfe, denn diverse "Leidensgenossinnen" berichten ihr angeblich, dass sie ganz ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Zur Erinnerung: Peter Klein hat sich in Djamila Rowes Dschungelcamp-Begleitung Yvonne Woelke verliebt, weshalb es im Januar abseits der Show zu einem Eklat kam.

Nun erzählt Iris von einem Restaurant-Besuch, der es in sich hatte. "Vor ein paar Tagen war ich mit einer Freundin aus, wir wollten etwas Essen gehen. Ich habe einen Heulkrampf gekriegt, das bricht ein paar Male am Tag aus ... so 128 Mal", beginnt sie die Geschichte.

Ein Kellner hatte offenbar Mitleid mit Iris Klein.
Ein Kellner hatte offenbar Mitleid mit Iris Klein.Bild: iris_klein_mama_/instagram

Zum Glück jedoch war ein diensthabender Kellner zur Stelle. Iris erinnert sich weiter: "Da hat mir der Kellner einen Schnaps gebracht. Ich war von dem einen Ding so betüddelt, dass ich gedacht habe: 'Boah, ich vertrage ja gar nichts, normalerweise trinke ich gar keinen Alkohol'. Das wisst ihr ja, habe ich schon oft genug gesagt."

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Immerhin sorgte der Schwips für ein wenig Ablenkung. "Vielleicht sollte ich damit auch mal anfangen. Das war echt lustig", lautet sogar Iris' Fazit.

Iris Klein: Neue Angewohnheit nach Trennung

Zuletzt zeigte sie sich bei Instagram auch schon mit einer E-Zigarette in der Hand. "Ich habe angefangen, zu dampfen. Das schmeckt nach Wassermelone, das beruhigt mich irgendwie", verkündete sie überraschend. Früher habe sie auch geraucht, aber "Tabak schmeckt mir nicht mehr".

Iris und Peter Klein
Peter und Iris Klein haben sich endgültig getrennt.Bild: instagram / peter klein

Ein Update zu ihren Hunden liefert sie ebenfalls bei Instagram, nachdem es viele Nachfragen zu dem Thema gegeben hatte. Diese würden zunächst in der Finca bleiben, denn Iris wolle die Tiere nicht aus deren gewohnter Umgebung herausreißen.

Managerin von Heinz Hoenig macht Prognose zu Krankenhaus-Aufenthalt

Die aktuellen News zu Heinz Hoenig sorgten bei vielen zunächst für Aufatmen. Gerade hatte der Schauspieler eine aufwendige OP, bei der ihm die Speiseröhre entfernt wurde, hinter sich gebracht und gut überstanden. Er liegt zwar noch in einem Berliner Krankenhaus auf der Intensivstation. Aber am Montag durfte er zum ersten Mal Besuch von seinem dreijährigen Sohn bekommen.

Zur Story