Unterhaltung
Stars

Billie Eilish zeigt XXL-Dekolleté aus pikanter Perspektive

Billie Eilish attends the third annual Academy Museum gala at the Academy Museum of Motion Pictures on Sunday, Dec. 3, 2023 in Los Angeles. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)
Billie Eilish trat mit einem gewagten Outfit bei der Academy Museum Gala in Los Angeles auf.Bild: Invision / Jordan Strauss
Stars

Billie Eilish zeigt XXL-Dekolleté aus pikanter Perspektive

06.12.2023, 12:38
Mehr «Unterhaltung»

Seit Billie Eilish als Teenager mit ihrer Musik erfolgreich wurde, wird immer wieder über ihren Körper diskutiert. Mit ihrem Look, der nicht allzu viel über ihren Körper preisgab, fiel Billie auf. Dabei hatte sie sich bewusst dazu entschieden, ihren Körper auf diese Art und Weise zu schützen, erklärte Billie.

"Ich wollte nicht, dass Leute Zugriff auf meinen Körper haben, nicht einmal visuell. Ich war nicht stark genug und selbstsicher genug, um ihn zu zeigen. Wenn ich ihn damals hätte zeigen müssen, wäre ich am Boden zerstört gewesen, wenn die Leute irgendwas gesagt hätten", sagte Billie erst kürzlich in einem Interview.

Inzwischen hat sie ihre Meinung dazu allerdings geändert, zeigt sich in Musikvideos und bei Red-Carpet-Auftritten auch gerne in figurbetonter Kleidung. Auf Instagram postete die Sängerin nun ein Foto, das wortwörtlich tief blicken lässt – und eine pikante Aussage über ihre Brüste untermauert.

Billie Eilish lässt tief blicken

Im Interview mit "Variety" erklärte Billie, dass es für sie zum Problem wurde, dass die Medien sich so sehr für ihren Körper interessierten. Vor allem ein Thema sprach sie dabei sehr konkret an.

Celebrities at the Jimmy Kimmel Live studios Featuring: Billie Eilish Where: Los Angeles, California, United States When: 10 Oct 2023 Credit: BauerGriffin/INSTARimages EDITORIAL USE ONLY. RESTRICTED T ...
Jahrelang trat Billie Eilish in der Öffentlichkeit vor allem in weiten Klamotten auf.Bild: IMAGO/Cover-Images

"Ich habe große Brüste. Ich hatte seit ich neun Jahre alt war, große Brüste, das bin einfach ich. So sehe ich aus." Davon bekam die Öffentlichkeit allerdings nicht viel mit, da Billie ihr Dekolleté unter ihren weiten Kleidern versteckte.

Als sie das einmal änderte, kamen die Reaktionen prompt. Nachdem sie im Tanktop fotografiert wurde, wurde das prompt zum Thema. "Ihr könnt mich mal. Ich bin wortwörtlich nur ein Mensch, der manchmal sexuell ist. Fuck you", sagte sie im Interview dazu.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Wohl auch deshalb sorgte Billies neuester Instagrampost nun für jede Menge Aufsehen. Denn die Sängerin zeigte sich dort in einem Blazer mit einem extrem tiefen Ausschnitt.

Das Dekolleté der Sängerin war auf zwei der drei Fotos von sich, die sie postete, extrem prominent zu sehen. Dass eines der Bilder aus der Froschperspektive, also leicht von unten herauf aufgenommen ist, verstärkte den Eindruck noch.

Auf den Bildern setzte Billie ihre Oberweite also bewusst sehr prominent in Szene. Weiter kommentieren wollte die Sängerin ihre Entscheidung allerdings nicht. Zu dem Bild schrieb sie schlicht "Kamera" in die Caption.

Fans von Anblick überfordert

Die Fans reagieren eindeutig auf die freizügigen Fotos. Sie sind begeistert. "Ich zittere", kommentiert etwa eine Person unter dem Post, in dem Billie die Bilder mit dem tiefen Dekolleté geteilt hat. "Entschuldige, ich weiß nicht mehr wie man atmet", zeigt sich ein weiterer Fan, offensichtlich überfordert von dem Anblick.

Zuletzt hatte Billie allerdings nicht mit ihrem Aussehen für Schlagzeilen gesorgt. Bei einer Gala-Veranstaltung von "Variety" wurde sie von einer Reporterin auf ihr angebliches Outing im Interview mit dem Magazin angesprochen. Als die Reporterin noch einmal nachhakte, bestätigte Billie, dass sie in dem Interview "wohl mein Coming-Out" hatte.

Die Sängerin beschwerte sich hinterher allerdings, dass sie von der Reporterin geoutet worden sei. "Ich mag Mädchen und Jungen, wen interessiert das?", schrieb sie zu einem Bild, das sie mit heruntergelassenen Hosen zeigt. Mit ihrem neuesten Post hat sie die Aufmerksamkeit nun zielsicher auf ein anderes Thema gelenkt.

Ann-Kathrin Bendixen ärgert sich nach "Let's Dance"-Panne: "voller Panik"

Ann-Kathrin Bendixen ist tänzerisch zwar bei Weitem nicht der talentierteste Promi der aktuellen "Let's Dance"-Staffel, doch sie kämpft sich Woche für Woche durch – auch die siebte Show am 19. April brachte sie erfolgreich hinter sich. Bei ihrem Contemporary erkannte die Jury eine klare Steigerung.

Zur Story